Skip to main content
Author

von Arne

Zuletzt aktualisiert am: 3. April 2023

Jura vs Siemens 2024: Kaffeevollautomaten im Hersteller-Vergleich

Fragen rund um den Vergleich verschiedener Hersteller kommen immer wieder bei uns an, manche sind dabei beliebter als andere. Länderspezifische Duelle, wie etwa DeLonghi vs Saeco, kommen dabei genauso gut an, wie Vergleiche von Herstellern mit ähnlichem Ausstattungsgrad, so wie bei Jura oder Nivona. Ob Programmierung, Hygiene oder Wartung – dieser Beitrag widmet sich den Herstellern Jura und Siemens.

Lange Zeit hinkte Siemens beim Thema „Innovation“ hinterher, während die Schweizer einen Knaller nach dem anderen etablierten. Mit dem Siemens EQ.900 schließen die Münchner endgültig zu den Vorreitern der Branche auf. Wir vergleichen in diesem Update eure beliebtesten Geräte der beiden Vollautomat-Giganten, vom Mahlvorgang über die Wassertank-Größe bis zur Intuitivität des Entkalkungsprogramm.

Siemens ist mit sechs Modellen in sechs Klassen darauf bedacht, beständige Klassiker zu produzieren. Bei der Veröffentlichung von Jura-Geräten wird uns dagegen schonmal schwindelig, so schnell werden diese auf den Markt gebracht – und wieder weggenommen. Aktuell gibt es elf Modelle in sieben Serien, Varianten nicht mitgezählt.

Ein weiterer großer Unterschied liegt im Bereich der Innovationskraft. Während Jura mit Cold-Brew-Funktion oder intuitiver Smartphone Connect-App Maßstäbe setzt, verlässt sich Siemens gerne auf langfristige Stärken und sein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Letzteres steht bei Jura wiederum hinten an, denn wenn ihr einen der erlesenen Kaffeevollautomaten kaufen wollt, greift ihr in aller Regel tief in die Tasche.

Ob Kaffeeautomat von Jura oder Siemens, beide Hersteller aus unserem Kaffeevollautomaten Test 2024 setzen auf höchste Qualität bei Verarbeitung und Design. Dadurch fügen sich die Geräte optimal in eure Küche ein, ob das Gehäuse aus Kunststoff oder Edelstahl besteht. Daraus resultiert auch das große Alleinstellungsmerkmal des bayerischen Herstellers, denn Siemens-Vollautomaten sind die leisesten am Markt.

Vom Duell der Giganten (Jura GIGA 10 und Siemens EQ.900) über den Vergleich der Klassiker (Jura E8 vs Siemens EQ.9) bis zu den spritzigen Neuen (Jura S8 gegen Siemens EQ.700) lassen wir keine Möglichkeit aus, eure Favoriten in Gegensatz zu stellen.

Ihr steht auf Hersteller-Duelle im Zuge unserer Kaffeevollautomaten-Tests 2024. Kein Wunder, denn während die Modelle einer Marke jeweils ihre Eigenheiten und Funktionsumfänge besitzen, wollt ihr für eine Kaufentscheidung Vollautomaten mit ähnlicher Ausstattung vergleichen. Das ergibt Sinn und so gibt es Vergleiche, die ihr besonders häufig nachfragt:

  • Saeco vs DeLonghi als Duell der Italiener
  • Jura vs Nivona wegen Image und einiger baugleicher Komponenten
  • Jura vs DeLonghi aufgrund der Innovationsfreude

Bei vielen anderen Marken lohnt sich der Vergleich deshalb nicht, weil sich die Modelle technisch stark unterscheiden, sich Preis und Leistung nicht in Relation setzen lassen oder die Zielgruppen zu weit voneinander entfernt liegen.

Jura Ggiga 10 Uebersicht Arne Laechelt

Ob in Bezug auf Touch-Display, Bohnenfach oder Milchtank, der Jura GIGA 10 ist das größte Schweizer Gerät

Jura Ggiga 10 Uebersicht Arne Laechelt

Ob in Bezug auf Touch-Display, Bohnenfach oder Milchtank, der Jura GIGA 10 ist das größte Schweizer Gerät

Das war auch bei Jura Kaffeevollautomaten und Siemens Kaffeevollautomaten der Fall. Allein die Modell-Anzahl geht in entgegengesetzte Richtungen: Elf Jura-Vollautomaten in sieben Klassen stehen sechs Siemens-Modellen in sechs Klassen gegenüber.

Product

Ein richtig großer Wurf ist der Jura GIGA 10 nicht

Jura GIGA 10

2.849,00 Euro

Jetzt kaufen

Der bayerische Hersteller war bisher beim Thema „Innovationen“ etwas abgeschlagen. Im vergangenen Jahr startete Siemens eine Technikoffensive und verpasste den Oberklasse-Kaffeemaschinen, allen voran dem EQ.900, eine Reihe hochwertiger Funktionen, wie etwa:

  • Schicke Optik
  • Großer Touchscreen
  • Elektronisches Mahlwerk
  • Moderne Getränkeauswahl

Daher sehen wir uns die beiden Marken endlich im Vergleich an und fassen für euch die wichtigsten Modell-Duelle in einem Ratgeber zusammen. Am Ende bekommt ihr die eine oder andere Empfehlung für Geräte zu bestimmten Einsatzgebieten, wie Kaffeevollautomaten fürs Büro. Was wir euch vorab verraten können: Bei vielen Kategorien ist es ein Kopf-an-Kopf-Rennen.

Die Kaffeevollautomaten des Schweizer Herstellers Jura punkten mit dem besten Espresso, Kaffee und Milchschaum am Markt. Dazu kommen immer neue Innovationen, aber auch ein (häufig zu) hoher Preis. Bei Siemens sind letztere Parameter genau umgekehrt, die Vollautomaten sind weniger innovativ und deutlich günstiger. Bei den Funktionen ziehen die Bayern mittlerweile nach und sie sind ungeschlagen leise.

Die Marke Jura stammt aus der Schweiz und wirbt mit Kaffeevollautomaten „made in Europe“. Einzelne Teile werden von verschiedenen Zulieferern hergestellt. So bezieht Jura die Komponenten vom selben Hersteller wie Nivona, wodurch sich die Kaffeequalität dieser beiden Marken gut vergleichen lässt.

Nivona bezieht das Innenleben ihrer Kaffeevollautomaten, genauso wie Jura, vom selben Erstausrüster. Einen der wenigen prägnanten Unterschiede findet ihr bei den Brühgruppen. Während Jura bekanntlich die Brühgruppe fest verbaut, könnt ihr sie bei Nivona Kaffeevollautomaten entnehmen.

Die hohe Qualität merkt ihr den Vollautomaten des Schweizer Herstellers in kürzester Zeit an, ob bei der Optik, der Zubereitung oder den neuen Features. Die wahren Highlights liegen in den feinen Geschmacksnuancen von Espresso und Kaffee sowie der herausragenden Milchschaum-Konsistenz.

Technik, Testsieger & Co im Überblick: Jura vs Siemens Kaffeevollautomat

Bei den Kaffeevollautomaten fallen schon einzelne Unterschiede und Gewichtungen der jeweiligen Modelle auf. Wenn ihr einen Blick auf das große Ganze werft, unterscheiden sich die Strategien der beiden Hersteller grundlegend.

Siemens EQ900 Kaffeevollautomat Test Gesamtpaket Arne

Der Siemens EQ.900 punktet mit umfangreicher Ausstattung & cooler Optik

Siemens EQ900 Kaffeevollautomat Test Gesamtpaket Arne

Der Siemens EQ.900 punktet mit umfangreicher Ausstattung & cooler Optik

Das Ziel von Siemens liegt darin, seine Vollautomaten als Klassiker zu etablieren. Jura dagegen schießt so schnell neue Modelle auf den Markt, dass uns schwindelig wird. Eine große Gemeinsamkeit liegt allerdings in der Zielgruppe, denn die benötigt ausreichend finanzielle Mittel.

Während die Bayern bei der Technik und den Funktionen lange Zeit ebenfalls auf Klassik setzten, waren die Schweizer seit jeher deutlich agiler unterwegs. So sieht der direkte Vergleich aus:

JuraSiemens
Offiziell verfügbare Modelle (ohne Varianten)11 in 7 Klassen6 in 6 Klassen
Preisklassen (UVP)650 bis 3.000 Euro640 bis 2.400 Euro
Dominantes MahlwerkKegelmahlwerk EdelstahlScheibenmahlwerk Keramik
Dominantes MilchsystemCappuccinatoreIntegrierter Milchaufschäumer
Testsieger fürKaffee & MilchschaumLautstärke & Verarbeitung
Generell größter VorteilGetränke setzen KVA-MaßstäbeExtrem zuverlässige Qualität in jeder Kategorie
Generell größter NachteilEher ungünstiges Preis-Leistungs-VerhältnisKein bis kaum Innovationswert
BrühgruppeFestverbautHerausnehmbar
Product

Mit dem EQ.900 kommt Siemens im digitalen Zeitalter an

Siemens EQ.900

2.380,00 Euro

Jetzt kaufen

Kurz und knapp: Beide Marken produzieren Kaffeevollautomaten auf höchstem Niveau und es gibt auf beiden Seiten Testsieger, wenn auch in verschiedenen Kategorien.

Früher hätten wir die festverbaute Brühgruppe bei Jura moniert, unser Schimmel-Langzeittest hat uns allerdings eines Besseren belehrt. Auch wenn wir immer noch Fans der entnehmbaren Variante sind – das Reinigen von Jura Kaffeevollautomaten funktioniert zwar anders, aber mindestens genauso gut.

Eine Reparatur, ob Brühgruppe, Abschaltautomatik oder das Rotary Switch eures Impressa, solltet ihr vor allem bei Jura lieber vom Fachmann durchführen lassen. Bei Siemens-Geräten könnt ihr kleinere Aufgaben, wie den Austausch von Dichtungen, mit etwas Geschick selbst durchführen. Dafür gibt es für die Maschinen eigene Wartungssets.

Siemens EQ700 Integral Kaffeevollautomat Bruehgruppe

Während Jura die Brühgruppe fest verbaut, könnt ihr sie bei Siemens entnehmen

Siemens EQ700 Integral Kaffeevollautomat Bruehgruppe

Während Jura die Brühgruppe fest verbaut, könnt ihr sie bei Siemens entnehmen

Nivona & DeLonghi: Welche Vergleiche mit anderen Herstellern lohnen sich?

Nicht jeder Hersteller-Vergleich lohnt sich, die Marken Nivona und DeLonghi können wir aber nicht unerwähnt lassen. Die Jura und Nivona Kaffeevollautomaten unterscheiden sich äußerlich stark, durch den Bezug einzelner Komponenten vom selben Lieferanten sind Aroma und Geschmacksnuancen von ähnlich hoher Qualität, wobei die Schweizer doch immer noch ein Schippchen drauflegen.

Fast wirken die beiden Marken wie Geschwister – unterschiedlich bei den Funktionen, ähnlich im Gesamteindruck. Bei Nivona bekommt ihr benutzerfreundliche Geräte mit einfacher Bedienung zu einem vernünftigen Preis. Höchster technischer Standard und Innovationen im hochwertigen Design gibt’s bei Jura zu einem höheren Preis.

Jura vs DeLonghi Arne

Ob Siebträger oder Vollautomat, Marken-Duelle sind der ultimative Vergleich für passionierte Kaffeetrinker

Jura vs DeLonghi Arne

Ob Siebträger oder Vollautomat, Marken-Duelle sind der ultimative Vergleich für passionierte Kaffeetrinker

Während DeLonghi Kaffeevollautomaten lange Zeit Einsteiger-Favoriten und demnach unbrauchbar für einen Vergleich mit Jura waren, spielen sie mittlerweile zuverlässig in der innovativen High-Class mit.

Die Italiener sind sehr breit bei der individuellen Einstellung ihrer Funktionen aufgestellt, punkten mit einfacher Reinigung und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist nahezu unschlagbar. Das schicke Design, die hochwertigen Funktionen und der beste Espresso im Test (Jura Z8) sprechen wiederum für die Schweizer.

Duell bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Jura S8 vs Siemens EQ.9

Starten wir mit dem Vergleich der vernünftigen Kaffeevollautomaten. Das allein ist völlig untypisch für Jura, dem S8 bescheinigen wir allerdings ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Siemens EQ.9Jura S8
Kaffeespezialitäten2515
MahlwerkKeramik-ScheibenmahlwerkKegelmahlwerk Edelstahl
Mahlgrad67
MilchaufschäumerIntegriertCappuccinatore
BedienungFarbdisplay mit Tasten & DrehradTouchdisplay
Kaffeestärke1010
Brühtemperatur63
One-Touch-2-Tassen-BezugJaJa (keine Getränke mit Milch)
Kaffee & Espresso++++++
Milchschaumqualität++++++
Lautstärke59,6 dB67 dB
Aktuelles Preisniveau (gerundet)1.500 Euro*1.300 Euro*
Product

Überzeugender Vollautomat mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis

Jura S8

1.299,00 Euro

Jetzt kaufen

Der Vergleich mit dem Siemens EQ.9 ist funktionell zwar nicht ganz logisch, der Preis ist allerdings aktuell fast gleichauf. In Bezug auf Ausstattung und Funktionsumfang ist der EQ.9 der klare Gewinner. Der Latte Macchiato schmeckt uns beim Jura S8 aber deutlich besser.

Siemens EQ9 Kaffeevollautomat Test Superleise

Der 9er aus der Siemens EQ-Serie ist schon längst kein Geheimtipp mehr

Siemens EQ9 Kaffeevollautomat Test Superleise

Der 9er aus der Siemens EQ-Serie ist schon längst kein Geheimtipp mehr

Geschmack & Bedienung bei der Mittelklasse: Jura E6 vs Siemens EQ.6

Der Siemens EQ.6 gehört zu den absoluten Klassikern von Siemens und liegt in etwa auf dem gleichen Preisniveau wie der Jura E6. Während sich die Ausstattung in der Bedienungsanleitung auf den ersten Blick stark ähnelt, finden wir den Funktionsumfang von letzterem etwas zu stark reduziert.

Siemens EQ.6Jura E6
Kaffeespezialitäten611
MilchaufschäumerCappuccinatoreHalbautomatischer Cappuccinatore
BedienungDisplay mit Touch-Symboltasten2,8”-Farbdisplay mit Tasten
Kaffeestärke310
Brühtemperatur33
2-Tassen-BezugJaJa (keine Milchgetränke)
Kaffee & Espresso+++++
Milchschaumqualität+++++
Lautstärke66,8 dB72 dB
Aktuelles Preisniveau (gerundet)800 Euro*700 Euro*

Ihr seht dem Gerät an, dass für einen günstigeren Preis Funktionen weggenommen wurden. Daran ändert auch die Meinung der Stiftung Warentest nichts, die ihn zu einem der besten Kaffeevollautomaten 2022 gewählt hat – andererseits sind wir selten einer Meinung.

Siemens EQ6 Arne mit Espresso

Im Vergleich Siemens EQ.6 vs Jura E6 hat der Siemens für uns die Nase vorn

Siemens EQ6 Arne mit Espresso

Im Vergleich Siemens EQ.6 vs Jura E6 hat der Siemens für uns die Nase vorn

Der Jura E6 füllt die Tassen mit gewohnt exzellentem Kaffee und Espresso, die Bedienung und Handhabung sind allerdings unnötig aufwendig. Die Lautstärke ist etwas zu laut und uns fehlt der Latte im Bedienungsmenü besonders.

Für dieses Gesamtpaket ist uns der Preis einfach zu hoch. Beim Siemens EQ.6 erhaltet ihr mehr Funktionen zum ähnlichen Preis, auch wenn das Aroma nicht ganz dem von Jura entspricht.

Product

Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis

Siemens EQ.6

660,92 Euro

Jetzt kaufen

Dauerbrenner im Vergleich: Jura E8 vs Siemens EQ.6

Den Jura E8 (als größeren Bruder des Jura ENA 8) ordnen wir der oberen Mittelklasse zu, während der Siemens EQ.6 für euch ein Favoriten-Tipp im gesamten Kaffeevollautomaten-Test ist. Bei der Gegenüberstellung zieht der Jura E8 um Längen am EQ.6 vorbei, auch wenn dieser preislich einfach top ist.

Siemens EQ.6Jura E8
Kaffeespezialitäten617
MilchaufschäumerCappuccinatoreCappuccinatore
BedienungDisplay mit Touch-Symboltasten2,8”-Farbdisplay mit Tasten
Kaffeestärke310
Brühtemperatur33
2-Tassen-BezugJaJa (keine Milchgetränke)
Kaffee & Espresso+++++
Milchschaumqualität+++++
Aktuelles Preisniveau (gerundet)800 Euro*1.000 Euro*

Der Jura E8 bietet Milchschaum auf höchstem Niveau und das wunderbar heiß. Die Zahl der Kaffeespezialitäten ist höher und die Einstellungsstufen feinteiliger – das seht ihr auf den ersten Blick bei der Crema und ihr schmeckt es beim Aroma.

Product

Einer der besten Kaffeevollautomaten unter 1000 Euro

Jura E8

999,00 Euro

Jetzt kaufen

Das High-End-Battle: Jura Z10 vs Siemens EQ.9 (EQ.900)

Ihr habt hohe Ansprüche an euren Kaffeegenuss und seid bereit, dafür eine entsprechende Summe auszugeben? Der Jura Z10 ist das High-End-Gerät für den Haushalt, das mit zahlreichen Innovationen punktet. Für Siemens entspricht der EQ.900 diesem Segment. Beide liefern Leistung auf höchstem Niveau.

Jura Z10 Kaffeevollautomat Speciality Selection Getraenke

Vom Pumpendruck über die Qualität des Kaffeemehls bis zur Reinigungsprogramm-Auswahl ist der Jura Z10 ein rundum gelungener Vollautomat

Jura Z10 Kaffeevollautomat Speciality Selection Getraenke

Vom Pumpendruck über die Qualität des Kaffeemehls bis zur Reinigungsprogramm-Auswahl ist der Jura Z10 ein rundum gelungener Vollautomat

Eigentlich konzentrieren sich eure Suchanfragen auf das Duell EQ.9 vs Z10, aber das wäre schlichtweg nicht ausgewogen.

Jura Z10Siemens EQ.900
Kaffeespezialitäten3229
MahlwerkElektronisches KeramikmahlwerkElektronisches Keramikmahlwerk
MilchaufschäumerCappuccinatoreIntegriert
Bedienung4,3‘‘ Touchscreen6,8‘‘ Touchscreen
Lautstärke65,8 dB63 dB
Besondere FeaturesCold Brew FunktionAdapter für Umbau Milchschaumsystem (Behälter – Schlauch)
Kaffee & Espresso++++++
Milchschaumqualität++++++
Aktuelles Preisniveau (gerundet)2.600 Euro*2.000 Euro*

Allein aufgrund des großen Namens dürften viele von euch den Jura Z10 bevorzugen und begehen damit keinen Fehler. Mit spannenden Funktionen, etwa der Zubereitung von kaltem Kaffee, und der ausgereiften App trumpfen die Schweizer groß auf. Der EQ.900 punktet mit dem größeren Display, der geringen Lautstärke und der durchdachten Gesamtkonstruktion.

Product

Der innovative Jura Z10 holt das Beste aus jeder Bohne.

Jura Z10

2.319,00 Euro

Jetzt kaufen

Kampf der Klassiker: Jura E8 vs Siemens EQ.9

Der Jura E8 ist einer dieser Kaffeevollautomaten, die hoffentlich nie aus der Mode kommen. Die Ergebnisse sind erstklassig, der Preis auf einem soliden Level angekommen und die Optik zeitlos. 2020 wurde er neu aufgelegt.

Der Siemens EQ.9 gehört längst nicht mehr zu den Neuheiten am Markt, dieses Modell ist schlichtweg ein Klassiker – und ein Testsieger. Bei ihm handelt es sich um den leisesten Automaten bei uns im Test.

Siemens EQ.9Jura E8
Kaffeespezialitäten2517
MahlwerkKeramik-ScheibenmahlwerkEdelstahl Kegelmahlwerk
Mahlgrad67
MilchaufschäumerIntegriertCappuccinatore
BedienungFarbdisplay mit Tasten & Drehrad2,8"-Farbdisplay mit Tasten
Kaffeestärke15 Stufen10 Stufen
Brühtemperatur6 Stufen3 Stufen
One-Touch-2-Tassen-BezugJaJa (keine Milchgetränke)
Kaffee & Espresso+++++
Milchschaumqualität+++++
Lautstärke59,6 dB67 dB
Aktuelles Preisniveau (gerundet)1.500 Euro*1.000 Euro*

Dazu kommen das große Display und die feingliedrigen Einstellungsmöglichkeiten. Die enorme Benutzerfreundlichkeit und der integrierte Milchbehälter, durch den der EQ.9 optisch schön kompakt wirkt.

Siemens EQ9 Kaffeevollautomat Test Superleise

Vom Mahlen der Kaffeebohnen bis zur Kaffeetemperatur könnt ihr den EQ.9 ganz intuiitiv einstellen

Siemens EQ9 Kaffeevollautomat Test Superleise

Vom Mahlen der Kaffeebohnen bis zur Kaffeetemperatur könnt ihr den EQ.9 ganz intuiitiv einstellen

Apropos Reinigung: Ob Tresterbehälter, Dampfdüse oder Wasserfilter, bei der Auswahl eures Kaffeevollautomaten spielt eine einfache Reinigung sicherlich eine große Rolle bei der Kaufentscheidung. Mit dem Siemens EQ.9 liegt ihr richtig, in Bezug auf die einfache und gründliche Hygiene hat der Hersteller ganze Arbeit geleistet.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist bei beiden Kaffeevollautomaten inzwischen sehr gut, der Jura E8 hat die Nase einen Hauch vorn.

Product

Einer der besten Kaffeevollautomaten unter 1000 Euro

Jura E8

999,00 Euro

Jetzt kaufen

Die Neuen am Kaffeevollautomaten-Markt: Jura S8 vs Siemens EQ.700

Der Siemens EQ.700 fällt oftmals unter den Tisch, obwohl er als Newcomer richtig viel zu bieten hat. Somit lohnt sich der Vergleich zum Jura S8, der in Preis und Funktionsumfang ähnlich daherkommt.

Siemens EQ.700Jura S8
KaffeespezialitätenBis zu 3015
MahlwerkKeramik-ScheibenmahlwerkKegelmahlwerk Edelstahl
MahlgradMehrstufig7
MilchaufschäumerIntegriertCappuccinatore
BedienungTouchdisplayTouchdisplay
Kaffeestärke310
2-Tassen-FunktionJaJa (keine Milchgetränke)
Kaffee & Espresso++++++
Milchschaumqualität++++++
KannenfunktionJa (bei extraKlasse-Version)Nein
Aktuelles Preisniveau (gerundet)1.180 Euro*1.300 Euro*

Jura E8 oder Siemens EQ.700?

Wir haben zu dieser Entscheidung eine relativ klare Meinung: Der Siemens EQ.700 vereint mehr Funktionen zu einem kleineren Preis. Die Ergebnisse sind praktisch ident mit dem Jura S8.

Jura S8 Uebersicht Arne 02

Dem Siemens EQ.700 stellten wir im Test den Jura S8 gegenüber

Jura S8 Uebersicht Arne 02

Dem Siemens EQ.700 stellten wir im Test den Jura S8 gegenüber

Kaffeevollautomaten fürs Büro: Jura Giga 10 vs Siemens EQ.900

Im letzten Duell widmen wir uns noch einmal der Crème de la Crème der Kaffeevollautomaten. Hochwertigste Materialien, sämtliche Funktionen und ein hervorragendes Aroma aus den Kaffeebohnen unseres Partners Coffeeness. Wichtige Komponenten kommen dazu im Doppelpack: Mahlwerk, Wasserkreisläufe oder Bohnenbehälter.

Der Siemens EQ.900 ist ein ausschlaggebender Faktor für diesen Vergleich. Mit dem Release des Luxus-Modells schloss Siemens mit diversen digitalen Features, wie dem Touchscreen oder dem elektronischen Mahlwerk, zur Spitzenklasse auf.

Siemens EQ900 Kaffeevollautomat Test Cleverer Features

Der Siemens EQ.900 bereitet Kaffeegenuss ohne Abstriche zu

Siemens EQ900 Kaffeevollautomat Test Cleverer Features

Der Siemens EQ.900 bereitet Kaffeegenuss ohne Abstriche zu

Der Jura GIGA 10 löste erst kürzlich den Vorgänger Jura GIGA 6 ab, der davor gerade ein Jahr am Markt war. Er ist als Gerät für die Dauer-Zubereitung geeignet und vereint die Funktionen des Jura Z10 und verdoppelt die wichtigsten Komponenten, wie das Mahlwerk und den Bohnenbehälter.

Den Siemens EQ.900 gibt es sowohl mit einem als auch mit zwei Mahlwerken. Wir hatten für den Test die einfache Variante TQ905D03. Obwohl der grundsätzliche Funktionsumfang derselbe ist, wählen wir für diesen Vergleich das Modell TQ907DF mit dem doppelten elektronischen Mahlwerk.

Jura GIGA 10Siemens EQ.900
Kaffeespezialitäten3529
Mahlwerk2 x elektronisches Keramikmahlwerk2 x elektronisches Keramikmahlwerk
MilchaufschäumerCappuccinatoreIntegriert
Bedienung4,3‘‘ Touchscreen6,8‘‘ Touchscreen
Besondere FeaturesCold Brew FunktionAdapter für Umbau Milchschaumsystem (Behälter – Schlauch)
Kaffee & Espresso++++++
Milchschaumqualität++++++
Aktuelles Preisniveau (gerundet)3.000 Euro*3.100 Euro*

Neben der verschieden verbauten Brüheinheit ist es das Milchsystem, das sich bei den beiden Kaffeevollautomaten unterscheidet. Der Siemens EQ.900 punktet mit einem integrierten Milchbehälter, der Jura GIGA 10 hat den typischen Cappuccinatore Milchschlauch.

Bei einem Kauf einer diese Vollautomaten zählt vor allem, dass ihr möglichst alle mitgelieferten Features, von den Benutzerprofilen bis zur Barista-Funktion, nutzt. Die Optik ist bei beiden Modellen sehr hochwertig, auch wenn wir keine Fans des dreigeteilten Displays des Jura GIGA 10 sind.

Ob Espresso, Americano Cappuccino oder Latte Macchiato – Beide Maschinen kitzeln wunderschöne Geschmacksnuancen aus den Coffeeness-Bohnen, die sich im Aroma und der Crema widerspiegeln. Wie wir alle wissen, haben die Bohnen einen entscheidenden Anteil an der Qualität sämtlicher Kaffeegetränke.

Kaffee für Vollautomaten by Coffeeness

Kaffee entwickelt für den Vollautomaten

Coffeeness Kaffee eignet sich bestens für alle Getränke aus dem Vollautomat.

Täglich frisch geröstet

Schokoladiges Aroma

Fair gehandelt

Für Espresso, Kaffee & Milchgetränke

Für uns hat der Siemens EQ.900 in diesem Duell etwas bessere Karten, dabei entscheiden absolute Feinheiten. Bei einer Wahl zwischen diesen beiden Modellen macht ihr mit keinem Gerät etwas falsch.

Siemens oder Jura Kaffeevollautomat: Stärken & Schwächen in der Gegenüberstellung

Schon im Vorfeld dieses Berichts erwarteten wir von diesem Markenduell interessante Ergebnisse – und genau so ist es auch im Vergleich Siemens vs Jura Kaffeevollautomaten.

Jura bedeutet Kaffee und Milchschaum auf höchstem Niveau und in der gewohnten Testsieger-Qualität. Bei Siemens bekommt ihr nicht nur das leiseste Gerät im Kaffeevollautomaten-Test 2024, sondern auch durchdachte Automaten mit umfangreicher Ausstattung.

Lohnt Sich der Jura J8 KVA Test

Ob Jura oder DeLonghi, die Wahl hängt stark von euren individuellen Vorlieben ab

Lohnt Sich der Jura J8 KVA Test

Ob Jura oder DeLonghi, die Wahl hängt stark von euren individuellen Vorlieben ab

Während die Hersteller gerne mit Funktionen und Technik ihrer Geräte protzen, zählt im Grunde immer das Kriterium, was euch wichtig ist. Dazu gehört meist Einfachheit, ob bei der Einstellung, der Bedienung oder der Reinigung.

Product

Solide Jura-Qualität mit innovativer Sirup-Funktion

Jura J8

1.589,00 Euro

Jetzt kaufen

Im Zuge einer Kaufberatung sind pauschale Aussagen schwierig, aber als Richtwerte unsererseits könnt ihr euch zu den verschiedenen Gerätekategorien Folgendes merken:

  • Espresso & Kaffee mit vielschichtigen Geschmacksnuancen: Sämtliche aktuellen Jura-Vollautomaten
  • Erstklassiger Milchschaum: Alle Jura-Maschinen, der Siemens EQ.900 & EQ.700
  • Extraleise Zubereitung: Alle Siemens-Vollautomaten
  • Einfache Bedienung: Alle Siemens-Modelle und Jura ab dem E8 aufwärts
  • Maximale Einstellmöglichkeiten: Siemens EQ.900 & Jura-Modelle ab S8 aufwärts
  • Kaffee für viele Personen: Siemens ab EQ.9, Jura GIGA 6 & GIGA 10
  • Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis: Siemens
  • Getränke-Temperatur: Jura
  • Wenig selbst erledigen müssen: Siemens
  • Einfache Reinigung: Beide, wenn auch unterschiedlich

Beide Marken sind in der Ausführung sehr hochwertig und vereinen viele Vorteile. Informiert euch gut vor einem Kauf und euer Favorit wird sich aus der Masse herauskristallisieren. Wir unterstützen euch mit unseren Berichten und Videos.

Ihr habt Fragen oder möchtet euren Favoriten mit uns teilen? Wir freuen uns darüber in den Kommentaren.

Author

von Arne

3. April 2023

Jura Kaffeevollautomaten Test 2024: Neuheiten, Modelle & der ultimative Vergleich!

Design, Verarbeitung, Bedienung, Reinigung – Jura Kaffeevollautomaten sind in vielerlei Hinsicht hochwertige Allrounder. Das Highlight sind die feingliedrigen Geschmacksnuancen von Kaffee und Espresso sowie der erstklassige Milchschaum. Wir sehen uns die einzelnen Varianten für euch an und ziehen Vergleiche zur Konkurrenz.

Weiterlesen

7. März 2023

Gaggia Kaffeevollautomat Test 2024: Funktionen, Modelle & Preis-Leistungs-Verhältnis im Vergleich

Mit einem Gaggia Kaffeevollautomaten bereitet ihr richtig heißen Espresso & Milchgetränke im klassisch italienischen Stil zu. Vor allem die aktuellen Modelle Magenta & Accademia überzeugen uns mit ihren Funktionen und modernem Design.

Weiterlesen

11. Juli 2023

Kaffeevollautomat mieten 2024: Lohnt sich die Alternative zum Kauf?

Egal, ob Bürogemeinschaft, Friseursalon oder Reisebüro – ohne Kaffee läuft nichts! Dabei müsst ihr keinen teuren Automaten kaufen, ihr könnt auch ein Gerät mieten. Allerdings gibt es dabei einiges zu beachten. Wir verraten euch, worauf es bei der Vollautomaten-Miete ankommt.

Weiterlesen

13. Dezember 2022

Kaffeevollautomat fürs Büro Test 2024: Unsere Favoriten für den Arbeitsalltag

Ganz egal, ob ihr in der Mini-Bürogemeinschaft arbeitet oder im trubeligen Großraumbüro – ohne Kaffee geht nix! Damit ihr und eure Kollegen euch mit Espresso, Cappuccino und Latte Macchiato versorgen könnt, stellen wir euch die besten Kaffeevollautomaten fürs Büro vor.

Weiterlesen

Keine Kommentare


Habt ihr Fragen oder Anregungen für diesen Artikel? Wir freuen uns von euch zu hören!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Inhaltsverzeichnis