Skip to main content
Author

von Adine

Zuletzt aktualisiert am: 23. April 2021

Formel 1 Live-Stream 2021: So verpasst ihr keinen Grand Prix im Renn-Zirkus mehr

Ferrari, Aston Martin oder Mercedes – welchem Rennstall euer Herz auch gehört, als echte Motorsport-Fans lasst ihr euch sicher keinen einzigen Grand Prix entgehen. Und die Saison 2021 hat es in sich! Das Debüt von Mick Schuhmacher, ganze 23 Rennen und der Team-Wechsel von Sebastian Vettel versprechen Abwechslung im Renn-Zirkus.

Selbstverständlich wollt ihr also jedes Rennen live miterleben. Auch wenn bei den meisten Veranstaltungen auch dieses Jahr noch keine Zuschauer zugelassen sind, bietet das TV euch einige Möglichkeiten, bei den spannenden Duellen mitzufiebern.

Die schlechte Nachricht für alle Sparfüchse ist: Formel 1 Rennen gibt es ab 2021 in Deutschland bis auf wenige Ausnahmen nur noch auf Sky Sport zu sehen. Anders jedoch im Free-TV in Österreich und der Schweiz! Aber für die Formel Eins umziehen? Wo euer Fan-Enthusiasmus aufhört, kommt euch VPN zu Hilfe.

Mit einem Virtuellen Privaten Netzwerk könnt ihr Geoblocking austricksen, die Live-Streams von ORF und SRF 2 auch im Ausland abrufen oder euer Sky Sport F1 Abo aus dem Ausland nutzen. Unsere Sieger dabei sind:

  1. ExpressVPN,
  2. NordVPN und
  3. CyberGhost.

Die Getränke sind kalt gestellt, die Chips sind eingetütet und der Grill ist angeworfen – habt ihr euch auch schon auf das nächste Formel-Eins-Wochenende vorbereitet? Nach einem holprigen Saisonstart 2020 wird es 2021 spannend.

Mehr Rennen als jemals zuvor in der F-1-Geschichte, das Debüt von Mick Schumacher, Sebastian Vettel bei Aston Martin und hat eigentlich irgendjemand eine Chance gegen Lewis Hamilton? Antworten auf diese Fragen liefert euch der Formel 1 Livestream.

Formel 1 Mick Schuchmacher Sky Sport

Die ganze Welt schaut gebannt auf das Motorsport-Debüt von Michael Schumachers Sohn Mick

Aber welche TV-Sender übertragen eigentlich die F1? Und welche Lösung gibt es für Motorsport-Fans im Ausland? Wir zeigen euch, wie ihr immer und überall live bei der Qualy und an der Rennstrecke dabei seid.

Im deutschen Free-TV überträgt RTL ab 2021 vier Rennen pro Saison. Der österreichische Sender ORF überträgt ganze 12 und der Schweizer Sender SRF 2 alle Grand Prixs. Auf die Live-Streams beider Sender könnt ihr mit VPN kostenlos im Internet zugreifen.

Formel-1-Rennen werden live im Free-TV auf RTL, ORF und SRF 2 übertragen. Im Pay-TV könnt ihr die Duelle bei Sky Sport F1, Servus TV oder Zattoo Schweiz verfolgen.

Die Wiederholung der F1-Rennen sind bei Sky Sport F1 abrufbar. Auch mit einem kostenpflichtigen Schweizer Zattoo-Account könnt ihr Rennen aufzeichnen und später ansehen.

Grand Prix Übertragung: So schaut ihr die Formel 1 live im Stream

F1 im Free-TV schauen? Was in vielen Ländern noch nie möglich war, gehört auch in Deutschland mittlerweile der Vergangenheit an. Wollt ihr heute noch ungehindert Motorsport genießen, kommt ihr an einem Streaming-Dienst kaum noch vorbei.

Den vollen Formel 1 Live-Stream inklusive aller Autorennen bekommt ihr in Deutschland ab 2021 nur noch bei Sky Sport F1 zu sehen. Für die TV-Übertragung im Fernsehen aller Grand-Prix-Rennen müsst ihr den Schweizer Sender SRF 2 einschalten – plant ihr gerade keine Reise zu den Eidgenossen, hilft euch dabei ein Virtuelles Privates Netzwerk für die Schweiz wie unser Testsieger ExpressVPN!

Sky Sport Formel 1 Streamen

Der Privatsender Sky hat sich die Rechte für fast alle Formel-1-Streams in Deutschland gesichert

Wie ihr mithilfe eines VPN alle Rennen der Saison aus jedem Winkel der Welt schauen könnt und welche Alternativen es zu einem Sky Sport Abo noch gibt, das verraten wir euch in den folgenden Abschnitten.

F1 live mit VPN: How-to-Anleitung für euren Formel 1 Livestream

Das Geheimnis für Motorsport ohne Ende und deutsches Fernsehen im Ausland ist ein VPN. Gerade im Sportbereich sind die TV-Lizenzen hart umkämpft und werden von den Sendern und Streaming-Anbietern via Geoblocking gegen Zugriffe aus dem Ausland geschützt.

Mit einem Virtual Private Network leitet ihr euren Datenverkehr jedoch über einen VPN-Server im Land eurer Wahl um, bevor ihr auf das Streaming-Angebot zugreift. So zieht ihr ganz einfach virtuell um und könnt das Geoblocking umgehen.

Formel 1 Sky Sport Fehlermeldung

Wegen Geoblocking das nächste Rennen verpassen? Nicht mit einem VPN!

Wir haben in unserem großen VPN-Test 2021 über 50+ verschiedene Anbieter unter die Lupe genommen und festgestellt: ExpressVPN ist schnell, sicher und unser Champion! Mit der Installation seid ihr garantiert schneller fertig, als Lewis Hamilton in seinem Mercedes die erste Runde gefahren ist:

  • Auf der ExpressVPN-Website „Jetzt ExpressVPN nutzen“ anklicken
  • Abo eurer Wahl aussuchen
ExpressVPN Preis Pakete

Mit dem 15-Monats-Abo könnt ihr am meisten Geld sparen

Bei der Abo-Auswahl könnt ihr viel Geld sparen! Im 15-Monats-Abo für 5,78 Euro pro Monat ist ExpressVPN am günstigsten. Seid ihr nicht überzeugt, könnt ihr innerhalb des ersten Monats ganz unkompliziert die 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie nutzen.

  • E-Mail Adresse eingeben
  • Zahlungsart auswählen (u.a. Kreditkarte, PayPal oder Bitcoin]
ExpressVPN Bezahlungsmethoden

Euer ExpressVPN-Abo könnt ihr sogar mit Bitcoin zahlen – wenn ihr zufällig welche besitzt…

  • Bestätigungsmail abrufen & Link zur Download-Seite folgen
  • Aktivierungscode notieren
  • Software downloaden & Installationsanleitung folgen
ExpressVPN Download Seite Alle Geraete und Browser

Auf der Downloadseite könnt ihr den passenden Client für eure Geräte auswählen

  • Aktivierungscode eingeben
  • VPN-Client mit einem Klick starten
ExpressVPN Server Deutschland Standorte

Der große grüne Knopf zeigt euch, dass ihr mit einem VPN-Server verbunden seid

  • Mit einem Server eurer Wahl verbinden

Mit welchem Server ihr euch verbindet, hängt davon ab, welchen Formel 1 Live-Stream ihr verfolgen möchtet:

  1. Deutscher Server für Sky Sport oder RTL aus dem Ausland
  2. Österreichischer Server für ORF
  3. Schweizer Server für SRF 2

Wo wird der F1-Stream live übertragen?

Wenn ihr die rauchenden Reifen und heulenden Motoren der „Formula 1“ live miterleben möchtet, habt ihr verschiedene Möglichkeiten. Wir bringen Licht in den TV-Programm-Dschungel und verraten euch, wo ihr die Rennen mit Sebastian Vettel, Mick Schumacher & Co im Fernsehen schauen könnt:

Nach Live-Streams sucht ihr hier vergeblich, aber in der ZDF-Mediathek gibt es einen Live-Ticker und in der ARD-Mediathek findet ihr die Highlights der Rennen bei der Sportschau zusammengefasst.
In Deutschland werden ab 2021 nur noch vier Rennen von RTL übertragen. In Österreich überträgt der ORF 12 große Preise pro Saison. Allein SRF 2 in der Schweiz überträgt jeden Grand Prix. Um z.B. auf den ORF Live-Stream zuzugreifen, braucht ihr ein VPN Österreich.
Ab der Saison 2021 hat sich Sky Sport F1 exklusiv die Übertragungsrechte der Formel 1 in Deutschland gesichert. Möchtet ihr die Formel 1 mit eurem Sky-Abo aus dem Ausland streamen, hilft euch ein VPN weiter. In Österreich übernimmt der Red-Bull-Sender Servus TV 12 Rennen je Saison.

Wann sind die nächsten Formel 1 Rennen & Termine?

Achtung Terminkalender raus! So eine F-1-Saison will gut geplant sein, wenn ihr alle Rennen live und in Farbe mitverfolgen möchtet. Zunächst gilt auch in diesem Jahr wie immer:

  • Freies Training: FP1 Freitag, FP2 Freitag, FP3 Samstag (jeweils 60 Minuten)
  • Qualifying: Samstag
  • Rennen: Sonntag

Diese Termine solltet ihr euch schon einmal vormerken:

LandGrand PrixDatumStartzeit Qualifying*Startzeit Rennen*
BahrainSachir28.03.202116:0017:00
Italien / Emilia RomagnaImola18.04.202114:0015:00
PortugalPortimao02.05.202116:0016:00
SpanienBarcelona09.05.202115:0015:00
MonacoMonte Carlo23.05.202115:0015:00
AserbaidschanBaku06.06.202115:0014:00
KanadaMontreal13.06.202120:0020:00
FrankreichLa Castellet27.06.202116:0016:00
ÖsterreichSpielberg04.07.202115:0015:00
GroßbritannienSilverstone18.07.202116:0016:00
UngarnBudapest01.08.202115:0015:00
BelgienSpa-Francorchamps29.08.202115:0015:00
NiederlandeZandvoort05.09.202115:0015:00
ItalienMonza12.09.202115:0015:00
RusslandSotschi26.09.202114:0014:00
SingapurSingapur03.10.202115:0014:00
JapanSuzuka10.10.202108:0007:00
USAAustin24.10.202123:0021:00
MexikoMexiko-Stadt31.10.202121:0020:00
BrasilienSao Paulo07.11.202119:0018:00
AustralienMelbourne21.11.202107:0007:00
Saudi-ArabienDschidda05.12.202117:0017:00
VAEAbu Dhabi12.12.202114:0014:00

*Uhrzeit unter Berücksichtigung der Zeitverschiebung zu Deutschland

Mit 23 Rennen ist die F1-Weltmeisterschaft 2021 übrigens so umfangreich wie nie zuvor! Dafür konnte „Good Old Germany“ im Bieterkampf um die Rennstrecken dieses Jahr nicht mithalten, sodass es keinen Großen Preis von Deutschland geben wird.

Wo wird der Formel 1 Live-Stream gratis & in HD übertragen?

Live, kostenlos und in HD… geht das überhaupt? Wenn ihr auch zu den anspruchsvollen Motorsport-Liebhabern gehört, müssen wir euch leider enttäuschen. In der Formel 1 müsst ihr euch für ein Kriterium entscheiden. Hier sind die besten kostenlosen und HD-Optionen in der Übersicht:

F1-Rennen in HD-Qualität gibt es nur gegen Geld. Sky Sport F1 bietet euch alle Rennen in Ultra-HD und mit zahlreichen Zusatzfunktionen. Auch bei Zattoo gibt es Boliden in HD zu sehen, wenn ihr über einen Schweizer Premium- oder Ultimate-Account auf SRF 2 zugreift. Damit ihr kein Rennen verpasst, könnt ihr bei beiden Anbietern eine Aufzeichnung anlegen und dann die Wiederholung anschauen.
Ist es euch wichtiger Geld zu sparen, statt in HD zu schauen, dann sind die Live-Streams der TV-Sender eine gute Option. Hier stehen euch im Internet und ohne Anmeldung folgende Möglichkeiten offen:

  • RTL Live-Stream via TV NOW für vier Rennen
  • ORF Live-Stream für 12 Rennen
  • SRF 2 Live-Stream für alle Rennen

Aber Achtung! Auf die Online-Angebote von Zattoo Schweiz, SRF 2 und ORF könnt ihr aus Deutschland nur mit einem VPN zugreifen.

Kimi Raikkoenen Formel 1

„The Ice Man“ Kimi Raikkönen in seiner Ferrari-Uniform wirkt in HD zum Greifen nahe

Streaming ohne Kompromisse: Unsere Top 3 VPN-Anbieter im Vergleich

Auf dem Markt gibt es mehr VPN-Anbieter zu finden, als F1-Legende Michael Schuhmacher Rennsiege eingefahren hat. Damit ihr nicht jeden einzelnen testen müsst, haben wir in unserem VPN-Anbieter-Test das Qualifying für euch übernommen.

Gewonnen haben unsere Top 3 Anbieter ExpressVPN, NordVPN und CyberGhost. Alle überzeugen mit folgenden Eigenschaften:

  • Sicher & anonym surfen mit modernster Verschlüsselungs-Software
  • Keine Aufzeichnungen dank No-Logs-Policy
  • Geld-zurück-Garantie bei Nichtgefallen

ExpressVPN: Der fährt allen davon!

ExpressVPN

VORTEILE

  • Leichte Bedienung
  • Server in 94 Ländern
  • Toller Support
  • Hohes Sicherheitsniveau

NACHTEILE

  • Preisintensiv
  • Software für Mac und PC nicht auf Deutsch verfügbar
Tarife prüfen

Produkteigenschaften

Produktkategorie
Anbieter Websitewww.expressvpn.com
Firmensitz und ServerstandortBritische Jungferninseln
Aktiv seit2009
Netflix kompatibel
Torrenting und Filesharing erlaubt
Geräteanzahl pro Account5
Deutsche Benutzeroberfläche
ProtokolleLightway, OpenVPN, PPTP, L2TP, IKEv2
Serverstandorte3.000+ VPN-Server in 94 Ländern

Unser Testsieger ExpressVPN glänzt mit 160 Server-Standorten in 94 Ländern, Kompatibilität mit allen Geräten und Betriebssystemen und durchgängig hoher Surfgeschwindigkeit. Damit ist der Premium-Anbieter für 5,78 Euro pro Monat im 15-Monats-Abo perfekt für F1-HD-Streaming geeignet.

Mehr über den Qualitäts-Anbieter erfahrt ihr in unserem detaillierten ExpressVPN-Test.

NordVPN: Solide Performance zum kleinen Preis

NordVPN

VORTEILE

  • Leicht zu bedienen
  • Zusätzliche Sicherheitsfunktionen
  • Günstige Zwei-Jahres-Abonnements
  • Schneller Support per Live-Chat
  • Keine Speicherung von Nutzungsdaten

NACHTEILE

  • Größtenteils nur auf Englisch
  • Test nur mit Angabe von Zahlungsdaten
Tarife prüfen

Produkteigenschaften

Produktkategorie
Anbieter Websitewww.nordvpn.com
Firmensitz und ServerstandortPanama
Aktiv seit2012
Netflix kompatibel
Torrenting und Filesharing erlaubt
Geräteanzahl pro AccountMax. 6
Deutsche Benutzeroberfläche
Protokolle (N ordLynx, OpenVPN, IKEv2)
ServerstandorteÜber 5.400 Server in 59 Ländern

Nicht ganz so schnell aber ebenfalls absolut sicher ist unser Zweitplatzierter NordVPN. Der Anbieter hat ebenfalls weltweite Server zur Verfügung und die Geschwindigkeit reicht zum Streamen aus. Seid ihr bereit euch für 24 Monate zu binden, bekommt ihr eine solide Performance zum kleinen Preis von 2,97 Euro pro Monat.

Weitere Infos zu unserem Preis-Leistungs-Favoriten gibt es in unserem NordVPN-Test.

CyberGhost: (Fast) kostenloses VPN

CyberGhost

VORTEILE

  • Leichte Bedienung
  • Viele Server, auch für Streaming
  • Starke Verschlüsselung
  • Keine Log-Dateien
  • 45 Tage Geld-zurück-Garantie

NACHTEILE

  • Erst bei langen Vertragslaufzeiten günstig
  • Keine kostenlose Version
Tarife prüfen

Produkteigenschaften

Produktkategorie
Anbieter Websitewww.cyberghostvpn.com
Firmensitz und ServerstandortRumänien
Aktiv seit2011
Netflix kompatibel
Torrenting und Filesharing erlaubt
Geräteanzahl pro Account7
Deutsche Benutzeroberfläche
ProtokolleOpenVPN, IKEv2, WireGuard, L2TP/IPSec
Serverstandorte6500+ Server in 90+ Ländern

Mehr Privatsphäre im Netz und Geoblocking umgehen bekommt ihr bei CyberGhost fast zum Nulltarif. Der VPN-Anbieter ist im 3-Jahres-Abo für nur 2 Euro pro Monat erhältlich. Dafür müsst ihr zwar ein paar Abstriche bei der Surfgeschwindigkeit in Kauf nehmen, das gleicht eine gute Internetverbindung aber in der Regel aus.

Keine gute Idee: Das Problem der gratis VPN-Anbieter

Guter VPN-Schutz und HD-Streaming ohne Abo und Kosten? Das werdet ihr im Netz leider nicht finden. Kostenlose VPN gehen immer mit diesen Nachteilen einher:

  • Unzureichende Sicherheits-Software
  • Eingeschränktes Datenvolumen
  • Langsame Server mit geringer Surfgeschwindigkeit
  • Sperrung durch Streaming-Dienste
  • Aufzeichnung & Weitergabe eurer Daten an Dritte

Fazit: Mit einem VPN im Rennstall grenzenlos Formel 1 streamen

Seid ihr echte Fans von Lewis Hamilton, Kimi Raikkönen & Co möchtet ihr euch auch in der Formel-1-Saison 2021 sicher keinen Grand Prix entgehen lassen. Doch gerade in diesem Jahr werden wegen neu vergebener Übertragungsrechte nur noch wenige Rennen im deutschen Fernsehen übertragen.

Formel 1 RTL Streamen

Alle Formel 1 Rennen bei RTL im TV schauen? Das war einmal!

Dank der Online-Live-Streams von RTL, ORF und SRF 2 könnt ihr jedoch auch ohne Sky Sport Abo alle freien Trainings, Qualifikationen und Rennen live mitverfolgen. Für das volle HD-Vergnügen, Aufzeichnungen und Wiederholungen verpasster Rennen müsst ihr jedoch in jedem Fall auf einen Streaming-Anbieter wie Sky oder das Schweizer Zattoo setzen.

Egal ob für euren Ausflug zu den Schweizer und österreichischen Sendern oder um euer Sky Abo während der F1-Saison auch im Ausland zu nutzen – mit einem seriösen VPN Anbieter kann euch Geoblocking nicht mehr aufhalten! Auf unserem Siegertreppchen lassen das leistungsstarke ExpressVPN, das solide NordVPN und das günstiger CyberGhost schon einmal die Korken knallen!

Author

von Adine

1. Februar 2021

Die besten VPN-Dienste 2021 für die Schweiz: So schaut ihr die besten Sport-Ereignisse kostenlos

Das Alpenland bietet mehr als leckere Schweizer Schokolade. Das öffentlich-rechtliche Fernsehen SFR bietet euch zu vielen sportlichen Großereignissen Live-Übertragungen an. Für alle, die bei der Champions League in der ersten Reihe sitzen möchten, lohnt sich der Einsatz eines VPN-Dienstes. In unserem Test hat NordVPN klar die Nase vorne – die Details erfahrt ihr in den folgenden Abschnitten.

Weiterlesen

1. Februar 2021

ARD-Livestream im Ausland schauen

In diesem Artikel erfahrt ihr, wieso ihr bei der ARD auf einmal nicht mehr in der ersten Reihe sitzt, wenn ihr euch nicht in Deutschland aufhaltet und was ihr dagegen tun könnt.

Weiterlesen

8. März 2021

Geoblocking umgehen

Geoblocking umgehen 2021: Der ultimative Leitfaden, mit dem ihr Ländersperren den Kampf ansagt

Keine Lust mehr auf Sperrbildschirme und Zugriffsverweigerungen beim Streamen? Mit VPN, Proxy und SmartDNS sagt ihr Geoblocking den Kampf an. Freien Zugriff auf ausländische Medien und ohne Problem GEMA gesperrte YouTube Videos sehen!

Weiterlesen

1. Februar 2021

Die besten VPN-Dienste für Österreich: So umgeht ihr die Geosperre zum EU-Nachbarn

Wer ein VPN für Österreich sucht, hat die Qual der Wahl. Welcher VPN-Anbieter ist geeignet? Welche Kriterien sind bei der Auswahl anzulegen? Auf Basis umfassender Tests präsentieren wir euch die besten 5 VPN-Anbieter für Österreich.

Weiterlesen

Keine Kommentare


Habt ihr Fragen oder Anregungen für diesen Artikel? Wir freuen uns von euch zu hören!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Inhaltsverzeichnis