Skip to main content
Author

von Mauricio

Zuletzt aktualisiert am: 25. Oktober 2022

Netflix Stoerungen

Netflix Probleme 2022: Geht nicht? So behebt ihr jede Störung

Bei Netflix gibt es selten Probleme, mit denen ihr euch herumschlagen müsst. Treten sie jedoch auf und stören euren Fernsehabend, sind sie umso ärgerlicher: Geoblocking, verschwundene Inhalte oder Fehlermeldungen vermiesen euch jeden Serienmarathon.

Zum Glück könnt ihr die meisten Störungen schnell lösen, ohne dass ihr dem Support von Netflix einen Fehler melden müsst:

  • Prüft, ob es am Gerät, der Internetverbindung oder eurer Software liegt
  • Ein konkreter Fehlercode hilft euch dabei, die passende Lösung zu finden
  • „Verschwinden“ Serien & Filme umgeht ihr Geoblocking mit dem richtigen VPN

Wir stellen euch die besten VPN für Netflix vor, erklären euch die häufigsten Fehlermeldungen und zeigen euch, wie ihr alles aus dem Streaming-Dienst herausholt.

Snacks und Getränke stehen bereit, aber Netflix spielt Filme nicht ab, obwohl ihr alles versucht? So gut der Streaming-Anbieter sich in unserem Netflix Test auch geschlagen hat, läuft leider nicht immer alles reibungslos.

Netflix VPN Sperre Umgehen Streamingfehler Proxy Unblocker

„Verbindung mit Netflix nicht möglich“ & andere Probleme lassen sich meist schnell lösen

Es kann verschiedene Ursachen für einen Netflix Dienstausfall geben:

  • Problem mit Netzwerkverbindung oder langsames Internet
  • Netflix erkennt & sperrt euer VPN
  • Technische Störungen bei Netflix
  • Veraltete Software oder Cookies
  • Geoblocking & kein VPN

Nicht immer liegt es an Netflix, wenn das Streamen nicht funktioniert. Bekommt ihr keine Fehlermeldung angezeigt, überprüft eure Internetverbindung und checkt bei allestörungen.de, ob der Fehler an Netflix liegt. Liegt’s an eurem Gerät, hilft oft ein Neustart.

Liegt das Problem nicht an eurer Internetverbindung oder einer Störung von Telekom oder Unitymedia, erhaltet ihr meist eine Fehlermeldung, welche die Ursache nennt. Auch Probleme mit eurem Gerät, eurem Konto oder das falsche VPN können dem Streamen im Weg stehen.

Um Netflix mit einem VPN zu schauen, schaltet ihr einfach euren VPN-Client an, ruft Netflix auf und streamt eure Lieblingsfilme. Allerdings funktioniert dies nicht mit jedem VPN-Anbieter, denn Netflix erkennt und blockiert z.B. viele kostenlose VPN-Dienste.

Manchmal friert die Netflix-App ein oder lädt einen Titel nicht – dann kann euch ein Neustart helfen. Schließt die App, leert den App-Cache und öffnet sie neu oder startet das Gerät neu. Netflix bietet euch eine ausführliche Liste mit Anleitungen, wie ihr am besten bei welchem Gerät vorgeht.

Die gute Nachricht ist: Ihr könnt die meisten Netflix Probleme schnell lösen. Wir führen euch durch die häufigsten Fehlercodes und zeigen euch, wie ihr mit einem VPN das meiste aus Netflix herausholt. In unserem VPN Test liegt ExpressVPN vorn, gefolgt von NordVPN und CyberGhost.

Schnelle Lösungen für Netflix: Probleme bei Wiedergabe des Titels?

Wenn Netflix nicht mitspielt, beginnt die Fehlersuche. Habt ihr Probleme beim Einloggen oder Schwierigkeiten beim Abspielen des Titels, geht diese Checkliste durch:

Check 1: Keine Verbindung trotz Internet?

Netflix hängt sich auf oder reagiert nicht? Es hat Ladeprobleme, streamt mit geringer Qualität, zeigt eine Bildstörung oder hält euch mit Buffern auf? Das kann an einem langsamen WLAN liegen, wie z.B. im Hotel bei vielen Nutzern oder durch veraltete Technik.

Mit einem Tool wie dem Speedmeter könnt ihr eure Surfgeschwindigkeit überprüfen. Die nötige Mindestgeschwindigkeit hängt von eurem Abo ab:

  • Basis-Abo mit Standard Definition (SD): 1 MBit/ s (Netflix empfiehlt mehr)
  • Standard-Abo mit High Definition (HD): 3 MBit/s (720p) oder 5Mbit/ s (1080p)
  • Premium-Abo mit 4K/ Ultra HD: 15 MBit/ s

Hat Netflix keine Verbindung trotz Internet, ruft die Netzwerk- und Interneteinstellungen auf und führt eine Fehleranalyse durch. Wenn die Lösungen der Analyse euch nicht helfen, geht’s mit dem nächsten Tipp weiter.

Netflix App ohne Internet Error

Ohne Internet hat Netflix natürlich Probleme bei Wiedergabe des Titels

Netflix App ohne Internet Error

Ohne Internet hat Netflix natürlich Probleme bei Wiedergabe des Titels

Check 2: Netflix reagiert nicht oder liegt es an mir?

Jeder Streaming-Anbieter hat mal technische Probleme. Das ist ärgerlich, weil ihr überhaupt nichts daran ändern könnt – außer eine Meldung an den Support zu schicken. Checkt ihr diese Möglichkeit, erspart ihr euch damit eventuell eine ergebnislose Fehlersuche.

Für einen Quick-Check bietet Netflix eine Seite mit dem aktuellen Netflix Server-Status. Auch allestörungen.de gibt euch einen guten Überblick über Ausfälle, sogar inklusive Netflix-Karte.

Allestoerungen Netflix Karte

Wo traten in den letzten 24 Stunden Störungen auf?

Läuft zwar das Video, aber nicht der Ton, ist entweder das Video defekt oder eure Audio-Hardware falsch eingestellt. Spielt einen anderen Inhalt ab, um zu testen, was zutrifft.

Check 3: Probleme bei der Wiedergabe durch veraltete Software?

Netflix lädt nicht, nachdem ihr es geöffnet habt? Eine veraltete Software kann zu Problemen führen, egal ob ihr Netflix im Browser oder per App nutzt. Wenn sich Netflix aufhängt und nicht mehr reagiert, sind das eindeutige Anzeichen. So könnt ihr das Problem lösen:

Prüft als erstes, ob ihr die aktuellste Version von Netflix nutzt:

  • Geht in den App Store (iOS) oder in den Play Store (Android)
  • Nutzt die Suchleiste, um die Netflix-App zu finden
  • Habt Ihr Netflix gefunden, seht ihr, ob ein Update nötig wird

Auch Browser können veralten und so Probleme verursachen. So könnt ihr sie aktualisieren:

  • Google Chrome: Klickt oben rechts im Browser auf das Drei-Punkte-Menü. Die Option „Google Chrome aktualisieren“ wird angezeigt, wenn es ein Update gibt. Eure aktuelle Browser-Version findet ihr, wenn über „Hilfe“ zu dem Punkt „Über Google Chrome“ geht.
  • Firefox: Öffnet das Burgermenü und wählt den Punkt „Hilfe“. Klickt anschließend auf „Über Firefox“, um eure aktuelle Version und mögliche Updates zu sehen.
  • Safari: Führt das Update ebenso durch wie ein Update der Netflix-App.
  • Edge: Der Browser aktualisiert sich automatisch bei einem Windows-Update. Für ein manuelles Aktualisieren wählt in der Systemsteuerung den Punkt „Update und Sicherheit“, um verfügbare Updates zu finden.
Netflix Aktualisieren

So sieht es im Playstore aus, wenn ein Netflix-Update ansteht

Check 4: Sind Cookies für die Ladeprobleme verantwortlich?

Wenn die Anmeldung nicht funktioniert, sind manchmal auch die Cookies im Browser verantwortlich. Diese Dateien werden beim Laden von Websites gespeichert und enthalten die nötigen Informationen, damit ihr euch beim nächsten Besuch nicht wieder anmelden müsst.

Cookies sind praktisch, solange sie keine Probleme verursachen. Netflix bietet euch eine komfortable Lösung: Ein Besuch der Seite netflix.com/clearcookies löscht nur die Netflix-Cookies. Ihr bleibt also weiterhin bei Amazon, Facebook und Co angemeldet.

5 typische Fehler-Codes: Netflix spielt Filme nicht ab?

Oft lässt Netflix sich normal aufrufen und gibt die Fehlermeldung erst aus, wenn ihr etwas abspielen wollt. Das hat den großen Vorteil, dass ihr nun einen genau genannten Fehlercode seht, der euch hilft, die Quelle des Problems auszumachen. Wir stellen euch die gängigsten Fehler vor und zeigen euch, wie ihr sie behebt:

Verbindungsprobleme: NW-3-6

Dieser kurze Fehlercode steht für ein Netzwerkproblem. Führt einen Neustart von Gerät bzw. App sowie eine Aktualisierung durch, wenn Updates vorhanden sind. Netflix bietet euch auch eine Liste mit Anleitungen für verschiedene Geräte, darunter Spielkonsolen wie die PS4.

Netflix Fehler NW 3 6

Netflix bietet Hilfe für jedes Gerät beim Fehler NW-3-6 an

Notwendige Aktualisierung: tvq-pb-101, nvq-pb-101 & tvbq-bp-101

„Wir haben derzeit Probleme bei der Wiedergabe dieses Titels.“ Diese drei Fehlercodes bedeuten, dass Informationen aktualisiert werden müssen, die auf dem eurem Gerät gespeichert sind.

In der Regel reicht es aus, das Gerät einfach neu zu starten – egal ob es euer Receiver, Streaming-Player, Smart-TV oder Computer ist:

  • Von der Stromversorgung trennen
  • Netzschalter drücken
  • Wieder anschließen & einschalten

Reicht das noch nicht, loggt euch aus eurem Netflix-Account aus und wieder ein.

Netflix Error

Sieht schlimmer aus, als es ist: Diese Fehler löst ihr ganz einfach

Unerwarteter Fehler: H7361-1253-80070006

Der Fehler H7361-1253-80070006 tritt auf, wenn euer Browser nicht auf dem neuesten Stand ist oder es Schwierigkeiten mit bestimmten Einstellungen gibt. Hauptsächlich haben Nutzer des Internet Explorers damit zu kämpfen.

Meist ist es ausreichend, den Explorer zu aktualisieren und anschließend neu zu starten. Netflix bietet außerdem eine Anleitung an, wie ihr Netflix als vertrauenswürdige Seite hinzufügt, um diesen Fehler zukünftig zu verhindern.

Verbindung mit Netflix nicht möglich: NW-2-5

Netflix spielt nicht ab, was ihr auswählt, oder lädt gar nicht erst? Erhaltet ihr den Fehlercode NW-2-5, hat der Anbieter Probleme mit der Netzwerk-Konfiguration und eine Verbindung mit Netflix ist nicht möglich.

Versucht kürzlich vorgenommene Änderungen an den Einstellungen zurückzusetzen oder startet die Software und ggf. auch das Gerät neu. Wenn dies nicht hilft, bietet Netflix euch eine Liste mit Anleitungen, wie ihr bei verschiedenen Geräten vorgehen solltet.

Veraltete App hängt sich auf: Fehler 1003

Dieser Code bedeutet, dass ihr eine veraltete Version der Netflix-App nutzt oder sich auf eurem Gerät veraltete Informationen befinden. Aktualisiert die App und startet ggf. das Gerät neu, um wieder problemlos an eure Streams zu gelangen. Für den Neustart könnt ihr genauso vorgehen, wie für eine notwendige Aktualisierung.

Netflix App up to date Computer

Nicht nur die Netflix App sollte immer auf dem neuesten Stand sein

Netflix App up to date Computer

Nicht nur die Netflix App sollte immer auf dem neuesten Stand sein

Netflix findet Serie nicht mehr: So könnt ihr weltweit weiterschauen

Wir lieben Neues im Programm von Netflix! Fehlt jedoch auf einmal eine Serie, die ihr besonders liebt oder noch nicht zu Ende geschaut habt, ist das ärgerlich. Mit unseren Tipps kommt ihr auch dann noch an eure Inhalte, wenn sie scheinbar schon verschwunden sind.

Netflix zeigt Serie nicht an: Filme & Serien wiederfinden

Wenn ihr bestimmte Inhalte nicht (mehr) findet, kann das zwei Ursachen haben:

  1. Netflix zeigt nicht alle Serien an, sondern nur eine Auswahl, von der Netflix glaubt, dass sie euch am meisten interessiert. Da der Algorithmus längst nicht perfekt ist, „verschwinden“ manchmal auch Inhalte.
    – Die Lösung: Nutzt zuerst die Suchfunktion, um nachzuschauen, ob es eure Filme und Serien noch gibt. Werdet ihr dabei nicht fündig, geht’s mit dem nächsten Punkt weiter.
  2. Netflix besitzt die Ausstrahlungsrechte der Serie oder des Films nicht mehr – oder zumindest nicht in eurem Land. An anderen Orten auf der Welt kann das jedoch ganz anders aussehen.
    – Die Lösung: Ihr könnt auf Portalen wie uNoGS.com checken, ob bzw. in welchen Ländern Netflix eure Serien zeigt. Die Angaben sind zwar nicht immer korrekt, geben euch aber einen ersten Überblick.

Wenn der Inhalt in anderen Ländern verfügbar ist, schließt Netflix euch per Geoblocking aus. In diesem Fall kann euch ein Virtual Private Network (VPN) weiterhelfen.

uNoGS Homepage 2022

uNoGS ist euer Verbündeter auf der Suche nach verschwundenen Inhalten

Geoblocking umgehen: Mit VPN ganz einfach international streamen

Netflix und VPN sind ein Dream-Team für Filmfans. Streaming-Anbieter bieten viele Inhalte aufgrund verschiedener Ausstrahlungsrechte nur in bestimmten Ländern an. Da Netflix an euren IP-Adressen erkennt, wo ihr euch aufhaltet, ist eure Auswahl eingeschränkt.

Jedes mit dem Internet verbundene Gerät hat eine IP-Adresse, die euren Standort preisgibt. Mit einem VPN legt ihr beim Surfen einen Umweg über einen VPN-Server ein, dessen IP-Adresse ihr dabei übernehmt. So kommt ihr unkompliziert an eine IP aus dem Land, in dem Netflix euren Lieblingsfilm zeigt.

ExpressVPN Standorte Auswahl

Mit einem VPN bleibt eure IP verborgen & ihr zieht virtuell an den Standort des VPN-Servers um

Wenn die VPN-Server dem Streaming-Dienst nicht bekannt sind, könnt ihr das Geoblocking umgehen. Der Trick gelingt allerdings nicht immer. Nur Premium-Dienste wie z.B. ExpressVPN sind eine zuverlässige Hilfe, wenn ihr die Netflix VPN Sperre umgehen wollt.

In 4 Schritten Netflix freischalten: Mit VPN zum TV-Abend

Ein gutes VPN ist einfach einzurichten. Wir zeigen euch am Beispiel von ExpressVPN, wie ihr mit wenigen Schritten die gesamte Netflix-Bibliothek freischaltet:

  • Auf ExpressVPN-Website ein Abo abschließen (E-Mail-Adresse & Zahlungsmethode wie PayPal, Bitcoin oder Kreditkarte reichen)
    ExpressVPN Preis Pakete

    Am meisten spart ihr mit dem 15-Monats-Paket

  • Link der Bestätigungsmail zur Downloadseite folgen, Client herunterladen & Installationsanleitung folgen
  • Aktivierungsschlüssel kopieren (beim Start des Clients nötig)
    ExpressVPN Download Seite alle Geraete und Browser

    Vielseitigkeit wird großgeschrieben: ExpressVPN ist kompatibel mit vielen Geräten

  • Server-Standort wählen & VPN-Verbindung mit einem Klick starten

Wenn ihr die ExpressVPN-App auf eurem Amazon Fire TV Stick installiert, könnt ihr auch im Urlaub weltweit streamen. Schließt den Stick einfach am Fernseher an und startet das VPN. Alles, was ihr braucht, ist ein Internetanschluss.

Im Überblick: Wählt den besten VPN-Dienst für eure Streams

Damit der Serienmarathon nicht mit einer langen Suche nach dem passenden VPN-Anbieter beginnt, stellen wir euch die drei besten Dienste aus unserem großen VPN-Anbieter-Test vor. Sie alle erfüllen diese Punkte:

  • Kompatibel mit allen Geräten (Mac, PC, Smartphone, Samsung Smart-TV, Chromecast, Apple TV)
  • No-Logs-Policy, also keine Aufzeichnungen eures Surfverhaltens
  • Hohes Maß an Sicherheit durch moderne Verschlüsselung
  • Mindestens 30-Tage-Geld-zurück-Garantie

ExpressVPN: Unser Testsieger

Product

Ultra-Speed & viele Server für weltweites HD-Streaming

ExpressVPN

6,86 € pro Monat (im 15-Monats-Abo für 102,9 €)

Tarife prüfen

ExpressVPN überzeugt uns auf ganzer Linie. Dieser Anbieter ist zwar etwas hochpreisiger, bietet dafür aber auch eine unschlagbare Geschwindigkeit und Server in 94 Ländern – mehr erfahrt ihr in unserem ExpressVPN Test. Im 12-Monats-Abo liegt der Preis bei 6,67 Dollar bzw. 6,91 Euro im Monat*.

NordVPN: Der Preis-Leistungs-Sieger

Product

Schnell & günstig: NordVPN liefert eine starke Leistung zum fairen Preis.

NordVPN

2,99 € pro Monat (im 2-Jahres-Abo für 71,76 €)

Tarife prüfen

Mit NordVPN könnt ihr sparen, ohne auf Leistung zu verzichten. Unser NordVPN Test zeigt: Dieser VPN-Dienst bietet unter anderem P2P- und Torrenting-Server. Die Tarife sind flexibel, da ihre Höhe von der Länge des Abos und den gewünschten Funktionen abhängt. Das Standard-Paket kostet euch im 2-Jahres-Abo 2,99 Euro im Monat* kostet.

CyberGhost: Der Anbieter für Sparfüchse

Product

CyberGhost VPN ist schnell, zuverlässig und unschlagbar günstig.

CyberGhost

2,19 € pro Monat (im 26-Monats-Abo für 56.94 €)

Tarife prüfen

Mit CyberGhost könnt ihr kräftig sparen. Neben P2P-Servern und Kill-Switch bekommt ihr einen intuitiv bedienbaren Client. Mehr erfahrt ihr in unserem CyberGhost Test. Um von den günstigen 2,19 Euro im Monat* zu profitieren, müsst ihr allerdings das 3-Jahres-Abo abschließen.

Kostenlose VPN-Anbieter: Schwierigkeiten meist vorprogrammiert

Ein gutes und sicheres VPN leistet so einiges – bei kostenlosen Diensten solltet ihr hingegen immer mit mindestens einem dieser Probleme rechnen:

  • Beschränktes Datenvolumen oder gedrosselte Geschwindigkeit
  • Von Streaming-Diensten blockiert
  • Clients sind nicht mit vielen Geräten & Systemen kompatibel
  • Nutzerdaten werden an Dritte weitergegeben

Eine sichere Lösung aus unserem VPN-kostenlos-Test ist ein Qualitätsanbieter wie Windscribe. Das monatliche Datenvolumen ist zwar auf 10 GB beschränkt, doch zumindest surft ihr mit der Gewissheit, tatsächlich geschützt zu sein.

Product

Der einzige wirkliche Kritikpunkt ist die Performance.

Windscribe VPN

3,37 € pro Monat (im Jahres-Abo für 40,50 €)

Tarife prüfen

Wenn ihr ein VPN kostenlos nutzen wollt, könnt ihr außerdem auf die Geld-zurück-Garantie von Premium-Diensten wie ExpressVPN, NordVPN oder CyberGhost zurückgreifen.

Proxy-Sperre & Co: Nicht jedes VPN hilft

Ein VPN nützt euch nur etwas, wenn Netflix es nicht bemerkt. Gratis-Anbieter sind in der Regel bekannt und gesperrt, sodass sie euch beim Streamen nicht helfen. Wenn ihr es dennoch versucht, bekommt ihr direkt den Netflix-Fehler m7111-5059.

ExpressVPN hat z.B. über 3.000 Server, die Netflix nicht bekannt sind. Selbst, wenn Netflix einzelne Server identifizieren kann, bleiben euch noch zahlreiche Alternativen, um das Geoblocking zu umgehen.

Sonstige Netflix Probleme: Technische Probleme mit Zahlungsart

Habt ihr Probleme mit der Bezahlung eures Abos, liegt das meist an einer dieser Ursachen:

  • Zahlungsart ist abgelaufen oder ungültig
  • Registrierungsprobleme oder falsche Daten eingegeben
  • Bank hat die Zahlung oder Lastschrift nicht zugelassen
  • Abo in einem Land erstellt, dem Kreditkarte nicht entspricht

Gibt es Probleme bei der Bezahlung, meldet Netflix sich automatisch bei euch per Mail. Durch eine Aktualisierung der Zahlungsart lässt sich dieses Problem schnell lösen.

Reise Kreditkarte Online Tickts Buchen

Geht vor dem Abschluss eures Netflix-Abos sicher, dass eure Kreditkarte noch gültig ist

Reise Kreditkarte Online Tickts Buchen

Geht vor dem Abschluss eures Netflix-Abos sicher, dass eure Kreditkarte noch gültig ist

Phishing-Mails, die angebliche Probleme eines Abos aufführen, sind nach wie vor ein Problem. Folgt nie dem Link einer solchen Mail, sondern loggt euch direkt in der App oder auf der Website ein.

Fazit: Schnelle Lösungen für Netflix Probleme, Störung heute & Co

Meistens läuft alles wie am Schnürchen, aber manchmal kommt sogar Netflix ins Stocken. Kleinere Probleme lassen sich bei einem Streaming-Giganten dieser Größe nicht vermeiden und sind zum Glück schnell behoben:

Manchmal ist einfach nur die Internetverbindung das Problem oder die Software braucht ein Update. Erhaltet ihr einen Fehlercode mit Nummer, könnt ihr über Google und das Netflix Help Center die passende Lösung finden.

Netflix mit Freunden

Die meisten Netflix-Fehler sind schnell behoben & euer Filmabend ist gerettet

Falls es keine Fehlermeldung, sondern eine Ländersperre ist, die euch von eurem Lieblingsfilm trennt, hilft ein VPN. Damit holt ihr euch die IP des Ziellandes und umgeht erfolgreich jedes Geoblocking.

Die beste Wahl dafür ist unser Testsieger ExpressVPN, gefolgt von dem Preis-Leistungs-Sieger NordVPN und CyberGhost als Tipp für Sparfüchse.

*Preise Stand September 2022

1

ExpressVPN

Product

6,86 €

pro Monat (im 15-Monats-Abo für 102,9 €)
  • Server in vielen Ländern
  • High-Speed Übertragungsraten
  • Perfekt für Streaming, Netflix & Co
  • Hohes Sicherheitslevel
  • Einfache Bedienung
  • Kostenintensiver
  • Chat-Support nur auf englisch
  • Keine Ad- oder Malware-Blocker
Tarife prüfen
2

NordVPN

Product

2,99 €

pro Monat (im 2-Jahres-Abo für 71,76 €)
  • Leicht zu bedienen
  • Zusätzliche Sicherheitsfunktionen
  • Günstige Zwei-Jahres-Abonnements
  • Schneller Support per Live-Chat
  • Keine Speicherung von Nutzungsdaten
  • Größtenteils nur auf Englisch
  • Test nur mit Angabe von Zahlungsdaten
Tarife prüfen
3

CyberGhost

Product

2,19 €

pro Monat (im 26-Monats-Abo für 56.94 €)
  • Leichte Bedienung
  • Viele Server, auch für Streaming
  • Starke Verschlüsselung
  • Keine Log-Dateien
  • 45 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Erst bei langen Vertragslaufzeiten günstig
  • Keine kostenlose Version
Tarife prüfen

Habt ihr schon einmal einen Netflix-Fehler erlebt, und wie habt ihr ihn gelöst? Erzählt uns davon in den Kommentaren!

Author

von Mauricio

12. November 2022

Netflix mit VPN nutzen funktioniert 2022: Günstige Abos, Sperre umgehen & US-Inhalte freischalten

Netflix darf nicht alle Inhalte in allen Ländern zur Verfügung stellen. Ihr könnt trotzdem alle Filme und Serien überall auf der Welt genießen! Wir verraten euch, wie ihr die Netflix VPN Sperre umgeht.

Weiterlesen

20. September 2022

Die Top 5 VPN für Netflix 2022: So streamt ihr die internationalen Mediatheken von Zuhause

Das Netflix-Angebot ist nicht in jedem Land gleich. Aus Lizenzgründen könnt ihr jedoch nicht ohne Weiteres auf die ausländischen Mediatheken zugreifen. Die Lösung: ein VPN. Wir haben verschiedene Anbieter für euch getestet, um herauszufinden, welche VPN-Dienste am besten für Netflix Streaming geeignet sind.

Weiterlesen

28. Oktober 2018

Amazon Fehlercode 4601 – Geo Blocking umgehen

Amazon Prime Fehlercode 4601: So umgeht ihr das Geoblocking!

Amazon Prime Video ist aktuell gefragter denn je und gilt nicht umsonst als größter Netflix-Konkurrent. Zwar wartet letzterer Anbieter noch mit momentan beliebteren Serien auf, allerdings zieht Prime mit eigenen Produktionen Schritt für Schritt nach. Daher ist der Wunsch, Amazons...

Weiterlesen

20. Juni 2022

Die Top 5 VPN für Streaming 2022: Legal Filme & Serien online schauen

Online surfen und Filme streamen, ohne Spuren zu hinterlassen? Kein Problem mit einem schnellen VPN. Großer Pluspunkt: Wenn ihr dem Streaming-Anbieter einen Standort im Ausland vorgaukelt, schaltet ihr Inhalte frei, die euch sonst verborgen bleiben. Wir verraten euch, welche VPN-Dienste sich am besten fürs Streaming eignen.

Weiterlesen

Kommentare


Günter Hans 3. Januar 2021 um 10:50

Auf meinem TV lädt Netflix nur bis 24%, dann hängt das Programm. Amazon prime funktioniert einwandfrei

Antworten

Monika 14. Januar 2021 um 13:10

genau dieses Problem habe ich auch.
Was ist der Fehler, was kann ich tun, um Abhilfe zu bekommen?

Manchmal funktioniert es den ganzen Abend und dann wieder überhaupt nicht.

Antworten

Team Sonntagmorgen 22. Februar 2021 um 12:04

Hallo Monika und Günther,

Euer Problem ist nicht ganz unbekannt. Einige Nutzer haben damit zu kämpfen, insbesondere bei etwas älteren TV Sticks.
Versucht einmal, den Fire TV Stick neu zu starten. Das geht entweder per Tastenkombination, indem ihr die OK-Taste (die im Ring) und die Play-Taste für mehrere Sekunden drückt. Alternativ trennt den TV Stick einmal vom Strom, wartet eine Minute und schließt ihn dann wieder an.
Wenn dies nichts hilft, könnt Ihr noch versuchen die Netflix-App zu löschen und neu zu installieren.

Wir hoffen, dass ihr so Netflix wieder zum Laufen bekommt und eurem Fernsehabend nichts mehr im Wege steht.

LG
– Team Sonntagmorgen

Antworten

Anonymous 6. Januar 2021 um 22:29

Ich nutze Netflix über einen amazon fire Stick. Prime, Youtube und verschiedene Mediatheken funktionieren einwandfrei. Nur bei Netflix bekomme ich bei nahezu jedem Film oder jeder Serie oben rechts eine Meldung mit z. B. 90 % Übereinstimmung oder andere Zahlen und ich kann die Filme dann nicht komplett schauen. Was kann ich tun? Neu geladen habe ich schon einmal, sowohl den Fire Stick als auch Netflix. Leider gab es keine Verbesserung und der Hilfecenter bei Netflix ist ehrlich gesagt keine Hilfe. Ich wäre für Vorschläge sehr dankbar
Katja Söhlke

Antworten

Team Sonntagmorgen 22. Februar 2021 um 12:03

Hallo Katja,

wir haben versucht, den Fehler auf unseren eigenen Fire Sticks zu wiederholen, aber es nicht geschafft.
Deine Beschreibung klingt, als wenn du in den Trailer für den Film oder die Serie geraten bist, bzw. in die automatische Vorschau, und nicht im tatsächlichen Film/ Serie. Hast du schon einmal versucht, in deinen Profileinstellungen die Funktion zu deaktivieren, dass die Vorschau für Inhalte automatisch startet?
Dafür musst du nur bei deinem Profil auf „Profil verwalten“ klicken und den Haken bei „Automatische Vorschau beim Durchstöbern der Titel-Auswahl auf allen Geräten“ entfernen.

Wir hoffen, dass es nur daran lag und du jetzt endlich wieder ungestört Netflix genießen kannst. Falls dies noch nicht hilft melde dich gerne wieder, dann versuchen wir weiter die Lösung zu finden.

LG
– Team Sonntagmorgen

Antworten

Jan Christian 27. Januar 2021 um 23:19

Hallo Ich hab auf der Xbox one immer wieder das Proplem das bei einem Film das Video verschwindet und man nur noch den Ton hört. Hab mittlerweile alles ausprobiert Xbox neu starten, neue einloggen, WLAN neu starten alles mögliche halt man kann sagen die Hälfte der Filme geht die anderen nicht weil das bil nach ca. 10 sec weg ist

Antworten

Gerd Schilller 19. Juli 2021 um 20:13

Ich schaue meistens Netflix über mein TV-Gerät (WLAN). In letzter Zeit erscheint sehr oft: Wir haben leider derzeit Probleme auf diesen Titel zuzugreifen…. Es ist dann aber nicht nur dieser besagte Titel, es funktioniert gar kein Titel!

Antworten

Team Sonntagmorgen 9. August 2021 um 10:07

Hallo Gerd,

dieser Fehler deutet meist darauf hin, dass auf deinem Fernseher gepseicherte Informationen aktualisiert werden müssen. Am besten führst du einmal eine Fehleranalyse durch um an den genauen Fehlercode zu kommen. Mit diesem kannst du im Netflix-Hilfecenter die passende Lösung finden.

Viele Grüße
– Team Sonntagmorgen

Antworten

Elke 10. September 2021 um 18:50

Hallo ich habe das gleiche Problem, wie führ man eine Fehleranalyse am Fernseher durch?

Antworten

Team Sonntagmorgen 13. Oktober 2021 um 06:07

Hallo Elke,

die genauen Schritte der Fehleranalyse variieren zwischen den einzelnen Geräten. Im Handbuch deines Fernsehers müsstest du eine Anleitung dafür finden. Falls dort nichts steht, kann der Herstellers dir weiterhelfen.

Viele Grüße
– Team Sonntagmorgen

Antworten

Schenk Barbara 24. April 2022 um 09:24

Ich schaue Netflix am TV. Bei manchen Filmen/Dokus, die ich suche und die dann auch angezeigt werden, finde ich keine Startmöglichket. Auf der Startseite wird der Titel und eine kurze Inhaltsangabe inkl. Dauer, Regisseur usw. angezeigt und darunter drei Zeilen: „More like this, Remove from my list, und Credits and mor Info“. Was kann ich tun?

Antworten

Team Sonntagmorgen 3. Mai 2022 um 13:31

Hallo Barbara,

vielen danke für deinen Kommentar.

Lässt sich ein Film oder eine Serie auf Netflix nicht abspielen, liegt das meist daran, dass er in deinem Land nicht verfügbar ist. Auf unogs.com kannst du checken, in welchem Land der Stream abgerufen werden kann. Dann verbindest du dich per VPN mit einem Server in diesem Land, um das Geoblocking zu umgehen.

Viele Grüße
– Team Sonntagmorgen

Antworten

Anne-Marie 18. Oktober 2022 um 12:51

Ich teile mein Konto . Basis Konto bisher hatte immer alles funktioniert. Doch nun sieht mein Freund auf seinem Profil die Filme und Serien nicht mehr die ich sehe und anschauen kann. Ich habe auch mal ein Link geteilt z.B. Rick und Morty ich kann alles anschauen. Bei ihm geht es nicht er jommt über den Link darauf aber das wars. Ohne Link findest er es nicht bei Netflix.

Antworten

Team Sonntagmorgen 15. November 2022 um 10:09

Hallo Anne-Marie,

nutzt dein Freund auch ein VPN und vor allem einen Server im gleichen Land wie du auch, wenn er Netflix aufruft? Andernfalls kann es durchaus passieren, dass er eigentlich gesperrte Inhalte nicht abrufen kann.

Viele Grüße
– Team Sonntagmorgen

Antworten

Habt ihr Fragen oder Anregungen für diesen Artikel? Wir freuen uns von euch zu hören!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Inhaltsverzeichnis