Skip to main content
Author

von Stefan

Zuletzt aktualisiert am: 29. Juli 2020

Ihr wollt HBO Max deutschlandweit schauen? (Der beste Step-by-Step Guide 2020)

Egal ob ihr die komplette Harry-Potter-Saga (update: bei HBO Max nur noch bis 25.8.2020), „Game of Thrones“ oder „Bugs Bunny“ in der Originalversion streamen wollt. An einem Virtuellen Privaten Netzwerk (VPN) kommt ihr nicht vorbei.

Damit ihr auf das amerikanische Streaming-Angebot von HBO Max zugreifen könnt, müsst ihr ein paar digitale und geografische Klippen umschiffen. In diesem Artikel erklärt euch Stefan ganz genau und Step-by-Step, wie ihr am besten das Geoblocking umgeht:

  1. Schritt: Eine Apple ID im amerikanischen Apple Store erstellen
  2. Schritt: Eine US-iTunes-Card besorgen
  3. Schritt: HBO Max einrichten

Die besten VPN-Anbieter dafür sind ExpressVPN und NordVPN, diese und 20+ andere haben wir in unserem großen VPN Anbieter Test 2020 ausgiebig überprüft.

Wenn ihr schon andere Streaming-Dienste wie z.B. Netflix, Amazon Prime Video oder Sky Ticket heavy abonniert habt, müsst ihr ganz genau schauen, ob HBO Max für euch interessant ist. Riesen-Vorteil: Das Programm bei HBO Max umfasst mehr als 2k Filme und Serien. Diese müsst ihr eventuell auf anderen Plattformen mühevoll zusammensuchen. Das kommt aber natürlich auf euren Geschmack an.

Ich empfehle euch die 7-tägige Testversion zu nutzen und euch in Ruhe umzuschauen. Falls euch die Programm-Vielfalt mundet, könnt ihr euch schonmal auf monatliche Abo-Kosten in Höhe von ca. 13,35 Euro einstellen.

„HBO Max“ heißt der angesagte neue Streamingdienst in den USA des Telekommunikationsunternehmens AT&T und WarnerMedia. Hier findet ihr Serien wie „Game of Thrones“, „Tschernobyl“ sowie „Bugs Bunny“-Zeichentrickfilme in der Originalversion. Bald folgt auch der lang erwartete Snyder-Cut der Comicverfilmung „Justice League“.

HBO Max Deutschland Justice League

Langsam könnt ihr euch auf nächstes Jahr freuen ...

Geoblocking verhindert allerdings, dass deutsche Zuschauer von dem Portal profitieren. Euch bleibt nur der Weg über ein Virtuelles Privates Netzwerk (kurz: VPN) wie z.B. ExpressVPN, um auf HBO Max zugreifen zu können.

Um HBO in Deutschland zu sehen, benötigst du ein Virtuelles Privates Netzwerk (VPN) wie z.B. ExpressVPN, eine US-Kreditkarte oder ein PayPal-Konto. Du musst dir einen Account beim amerikanischen Apple- oder Google-Playstore anlegen.

Anschließend kannst du dir die HBO-Max-App im Store herunterladen. Wenn du dich via VPN mit einem US-Server verbindest, kannst du dich anschließend bei HBO Max registrieren.

Das HBO irgendwann nach Deutschland kommt lässt sich nicht vollkommen ausschließen, ist aber vorerst unwahrscheinlich. Die meisten HBO-Serien könnt ihr bei Sky sehen.

Auch mit HBO Max solltet ihr in nächster Zeit nicht rechnen. HBO und WarnerMedia haben ihre lange bestehende Partnerschaft mit Sky erst kürzlich erneuert. Das bedeutet, dass ihr die HBO-Produktionen hauptsächlich bei Sky sehen könnt und die beiden Pay-TV-Anbieter an gemeinsamen Produktionen arbeiten.

Der neue Vertrag soll erst 2025 auslaufen. Was danach geschieht, ist noch unklar. Ein Vorstoß von HBO Max auf den deutschen Markt ergibt bis dahin allerdings wenig Sinn.

So kannst du HBO Max in Deutschland sehen: Eine Anleitung

Für ein HBO-Max-Abonnement benötigt ihr eine Kreditkarte, die ein Finanzunternehmen in den USA ausgestellt hat. Alternativ könnt ihr auch ein amerikanisches PayPal-Konto verwenden. Allerdings braucht ihr für letzteres eine US-Handynummer.

HBO Max Deutschland US PayPal Konto erstellen

Ohne eine US-amerikanische Handynummer könnt ihr kein US-PayPal-Konto erstellen

Schritt 1: Eine Apple ID im amerikanischen Apple Store erstellen

Euch bleibt aber noch der Weg über den US-Apple- oder den US-Google-Play-Store. Beim Apple Store müsst ihr erst eine Apple ID erstellen. Das geht so:

  1. Verbindet euch via VPN mit einem US-Server
  2. Erstellt unter https://appleid.apple.com/#!&page=signin eine neue Apple ID
  3. Gebt eine E-Mail-Adresse ein und legt ein Passwort fest
  4. Wählt unter Land/Region USA aus
  5. Gebt euren Namen und Telefonnummer an (hier funktioniert auch eine deutsche Handynummer)
  6. Wählt bei Zahlungsweise „None“ aus
  7. Gebt eine willkürliche US-Adresse, die ihr z.B. über einen Adressgenerator erstellt habt (Apple kontrolliert diese Adresse nicht)

HBO Max Deutschland Apple-ID erstellen Land und Region

Wählt bei Land/Region „Vereinigte Staaten“ aus, um Apple davon zu überzeugen, dass es sich um einen US-Account handelt

HBO Max Deutschland Apple-ID erstellen US-Adresse

Für die Apple-ID müsst ihr eine US-Adresse angeben, die ihr aber im Internet generieren lassen oder einfach bei Google-Maps willkürlich heraussuchen könnt

Schritt 2: Eine US-iTunes-Card besorgen

Jetzt könnt ihr euch bei mmoga.de eine oder mehrere US-iTunes-Guthabenkarten bestellen, die ihr per E-Mail erhaltet. Gebt ihr euren Guthabencode über euren US-Account ein, schreibt euch iTunes den entsprechenden Betrag gut. Hiermit bezahlt ihr später für HBO Max in Deutschland.

HBO Max Deutschland iTunes Guthabenkarte

Eine iTunes Gutenhabenkarte erhaltet ihr bei mmoga.de für 14,99 Euro und sie deckt genau einen Monatspreis für HBO Max ab

HBO Max Deutschland iTunes Guthabenkarte kaufen

Eine US-Guthabenkarte könnt ihr auch mit eurem deutschen Konto oder einer deutschen Kreditkarte bezahlen

Schritt 3: HBO Max einrichten

Anhand unseres Testsiegers ExpressVPN zeige ich euch, wie ihr HBO Max ganz einfach abonnieren könnt. Mein Kollege Sebastian erklärt euch im Artikel „Die besten VPN Anbieter im Direktvergleich“ wie ihr einen VPN-Dienst super schnell einrichten könnt und bei ExpressVPN dank 30 Tage Geld-zurück-Garantie einen ganzen Monat kostenfrei unterwegs seid.

  1. Über den LocationPicker in ExpressVPN mit einem US-Server verbinden.
  2. Mit US-amerikanischer Apple-ID oder Google-Play-Konto einloggen und entsprechenden App-Store aufrufen.
  3. HBO Max App herunterladen.
  4. HBO Max Konto einrichten: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse und ein von euch festgelegtes Passwort eingeben.

HBO Max Deutschland App herunterladen

Die HBO Max App müsst ihr zunächst auf eurem Endgerät herunterladen, bevor ihr euch registriert

HBO Max Deutschland App Subscribe

Wählt „Subscribe Now“ aus, um eure Daten eingeben zu können

HBO Max Deutschland App Registrierung

Für die Registrierung benötigt HBO Max nur euren Namen, eure E-Mail-Adresse und ein von euch festgelegtes Passwort

HBO Max Deutschland App E-Mail Bestaetigung

Via E-Mail erhaltet Ihr die Bestätigung mit allen wichtigen Daten und Kosten für den Streaming-Dienst

HBO Max mit ExpressVPN streamen

Wenn ihr später auf den HBO Max Stream zugreifen möchtet, müsst ihr euch jedes Mal zuvor mit einem US-Server verbinden. Das geht ganz einfach, indem ihr über den Location-Picker in ExpressVPN einen Server in den USA auswählt und auf den großen Start-Button klickt.

Die verschiedenen Inhalte gibt es nur in der Originalfassung. Das gilt auch für französische oder spanische Filme und Serien, allerdings blendet HBO Max automatisch englische Untertitel ein.

Wichtig: Auf Deutsch kannst du den Content bei HBO Max allerdings nicht sehen.

VPN-Vergleich: Welcher Anbieter für HBO Max?

Kostenpflichtige VPNs stellen die einfachste Option dar, um Geoblocking zu umgehen. Aber auch hier gibt es eine große Auswahl. Ich habe mir zwei Anbieter genauer angesehen, die euch bei einem einwandfreien HBO Max Stream helfen können:

ExpressVPN

Weil ExpressVPN die User-Aktivitäten nicht protokolliert, haben sowohl Hacker als auch offizielle Behörden keinen Einblick in eure Internetaktivitäten. Der Anbieter verschlüsselt eure Daten mithilfe des momentan höchsten Sicherheitsstandard.

ExpressVPN

VORTEILE

  • Leichte Bedienung
  • Server in 94 Ländern
  • Toller Support
  • Hohes Sicherheitsniveau

NACHTEILE

  • Preisintensiv
  • Software für Mac und PC nicht auf Deutsch verfügbar
Tarife prüfen

Produkteigenschaften

Produktkategorie
Anbieter Websitewww.expressvpn.com
Firmensitz und ServerstandortBritische Jungferninseln
Aktiv seit2009
Netflix kompatibel
Torrenting und Filesharing erlaubt
Geräteanzahl pro Account5
Deutsche Benutzeroberfläche
ProtokolleOpenVPN, TCP/UDP, SSTP, L2TP/IPsec, IKEv2, PPTP
ServerstandorteÜber 160 Standorte in 94 Ländern

Mit 160 Server-Standorten in 94 Ländern steht euch ein sehr großes Server-Netzwerk zur Verfügung. Die Benutzeroberfläche ist intuitiv, übersichtlich und ihr könnt sie entsprechend leicht bedienen.

Die Verbindungsgeschwindigkeit ist auch bei weit entfernten Servern verhältnismäßig schnell und sehr stabil. Ein Vorteil, der leider nicht bei allen VPNs gegeben ist. Das hilft euch vor allem, wenn ihr HBO Max streamen möchtet. Ein freundlicher und hilfreicher Kundensupport runden das Paket ab.

NordVPN

Während ExpressVPN vergleichsweise kostenintensiv daherkommt, handelt es sich bei NordVPN um einen preiswerten Anbieter. Insbesondere bei den Drei-Jahres-Abonnements kommt ihr günstig davon. Allerdings bindet ihr euch dann auch eine Weile an NordVPN.

NordVPN

VORTEILE

  • Leicht zu bedienen
  • Zusätzliche Sicherheitsfunktionen
  • Günstige Drei-Jahres-Abonnements
  • Schneller Support per Live-Chat
  • Keine Speicherung von Nutzungsdaten

NACHTEILE

  • Größtenteils nur auf Englisch
  • Test nur mit Angabe von Zahlungsdaten
Tarife prüfen

Produkteigenschaften

Produktkategorie
Anbieter Websitewww.nordvpn.com
Firmensitz und ServerstandortPanama
Aktiv seit2012
Netflix kompatibel
Torrenting und Filesharing erlaubt
Geräteanzahl pro AccountMax. 6
Deutsche Benutzeroberfläche
ProtokolleOpenVPN (Windows, Android), IKEv2/IPsec (macOS, iOS)
ServerstandorteÜber 5.000 Server in 59 Ländern

Auch dieser Anbieter überzeugt mit einer übersichtlichen und intuitiven Benutzeroberfläche. Das Server-Netzwerk bietet sogar ca. 5.100 Server an, allerdings nur an 62 Standorten.

Etwas zurückstecken muss NordVPN bei den Übertragungsraten. Während ihr bei deutschen Servern keine Probleme bekommt, kann das VPN die Geschwindigkeit bei z.B. US-Servern stärker drosseln. Für ein solides Streaming-Erlebnis sollte es dennoch reichen.

NordVPN sichert ebenfalls keine User-Daten. Zudem ist der Kundenservice schnell, freundlich und leicht zugänglich. Größtes Verkaufsargument bleibt aber der günstige Preis.

Was ist HBO Max?

HBO Max Deutschland App E-Mail Uebersicht

HBO Max vereint zahlreiche Medienunternehmen unter einem Dach

Mit HBO Go und HBO Now konnte HBO zwar schon mit Streaming-Portalen aufwarten, mit HBO Max wagten WarnerMedia und AT&T jedoch einen Neustart. Die Unternehmen vereinen die verschiedenen Inhalte der Produktionsstudios:

  • Warner Brothers,
  • New Line,
  • DC und Sender wie
  • TNT,
  • TBS,
  • truTV,
  • Cartoon Network und
  • Adult Swim

unter einem Dach. Der Streaming-Service bietet seine Serien und Filme in HD-Qualität an. Content in einer 4K-Bildqualität sollen ebenfalls noch folgen.

HBO Max: Das Programm umfasst mal locker mehr als 2k Filme und Serien

Das Programm von HBO Max ist umfangreich und umfasste zu seinem Start am 27. Mai 2020 bereits 10.000 Streaming-Stunden. Hierzu gehören:

  • Sitcoms wie „Friends“ und „The Big Bang Theory“, Science-Fiction-Serien wie „Westworld“ und „Watchmen“, Dramen wie „Chernobyl“ und „Sopranos“ und Animationsserien „Rick and Morty“ und „South Park“.
  • Zu den neueren Serien gehören „Love Life“ mit Anna Kendrick und eine Neuauflage des Serienklassikers „Perry Mason“.
  • Die große Online-Videothek beinhaltet unter anderem die Blockbuster „A Star is born“, „Joker“ und „Aquaman“, der von Fans sehnsüchtig erwartet Director’s Cut zu „Justice League“ soll bald folgen.
  • Die beliebten Zeichentrickfilme des japanischen Animationsstudios Ghibli „Mein Nachbar Totoro“ oder „Chihiros Reise ins Zauberland“ u.v.m. gehören zum Repertoire.
  • Die Klassiker „Casablanca“, „Der Zauber von Oz“, „Citizen Kane“, Die „Matrix“-Filme, „Die Goonies“, „Harry & Sally“, „Gremlins“, die „Herr der Ringe“-Trilogie.
HBO Max Deutschland DC Comicfilme

Erfolgreiche Comicverfilmungen sind auch im Angebot

Bei dieser Auflistung handelt es sich nur um einen sehr kleinen Ausschnitt des sehr großen Angebotes von 2.000+ Filmen und Serien, die HBO Max momentan bietet. Eine Liste mit einer kompletten Übersicht findet ihr bei den netten Leuten von Collider.

HBO, Netflix & der ganze Rest

Denkt aber gut darüber nach, ob ihr HBO Max wirklich benötigt. „The Big Bang Theory“ und die Ghibli-Filme findet ihr z.B. auch bei Netflix-Deutschland. Die zahlreichen HBO-Serien „Sopranos“, „Westworld“ oder „Game of Thrones“ liegen bei Sky Ticket vor. „Doom Patrol“ hat Amazon Prime in seinem Angebot.

Großer Vorteil: Die zahlreichen Serien, die sich alle bei HBO Max vorfinden, müsst ihr eventuell mühevoll auf anderen Plattformen zusammensuchen, wenn ihr alles mitnehmen möchtet.

Überlegt euch am besten gut, was ihr sehen möchtet, und rechnet noch einmal nach, ob ein oder mehrere deutsche Streaming-Dienste möglicherweise günstiger für euch sind.

HBO Max Kosten: Auch maximal

Aktuell kostet ein Monat HBO Max umgerechnet ca. 13,35 Euro. Das entspricht aufgerundet 15 US-Dollar im Monat und kostet genauso viel wie das Streaming-Abo von HBO Now. Also bekommt ihr für das HBO Max Abo in jedem Fall mehr geboten. Im Vergleich zu anderen Streaming-Diensten ist HBO Max auch maximal preisintensiv.

Die anderen HBO-Abos: Mediatheken & Preise

HBO Go endet am 31. Juli 2020. HBO Now bleibt weiterhin bestehen. Momentan ist noch unklar, ob HBO Now weiterhin 14,99 Dollar kostet, weil das Angebot kleiner ist wie bei HBO Max.

HBO Nordic kostet euch umgerechnet 9 Euro, bietet euch neben den amerikanischen auch skandinavische Eigenproduktionen.

Fazit: Eine Streaming-Plattform mit dem Hang zum Extra

Uneingeschränkt kann ich euch HBO Max nicht empfehlen. Insbesondere die klassischen und oft auch neuen HBO-Serien findet ihr bereits bei Sky bzw. Sky Ticket. Manche andere Produktionen verteilen sich hierzulande über verschiedene Plattformen wie Amazon Prime oder Netflix.

Während ihr aber auf den verschiedenen Streaming-Anbietern in Deutschland vieles von den Inhalten mühevoll zusammensuchen müsst, findest du bei HBO Max zahlreiche Inhalte unter einem Dach. Im Moment ist noch viel Programm-Bewegung drin. So sind zum Beispiel die „Harry Potter“-Filme, mit denen unter anderem beim HBO Max Start geworben wurde ab 25. August 2020 wieder draußen, alles streaming-taktisches Gedöns. Also schaut euch bitte ganz genau an, welches Angebot wirklich on ist.

Letztendlich kommt es darauf an, welche Inhalte dich interessieren und ob HBO Max für dich unterm Strich günstiger ist. Ihr könnt einen kostenlosen 7-Tage-Testzeitraum zu Beginn des Abonnements in Anspruch nehmen, um euch in Ruhe umzuschauen.

Author

von Stefan

10. März 2020

HBO Deutschland

HBO in Deutschland schauen: US-Serien in Deutschland streamen

Wenn ihr beliebte US-Serien wie „Game of Thrones“ oder „The Wire“ sehen möchtet, und das am besten legal und direkt zur Premiere, dann kommt ihr um ein HBO-Abo nicht herum. In diesem Leitfaden zeigen wir euch, wie ihr HBO auch in Deutschland schauen könnt.

Weiterlesen

5. September 2019

Das große VPN-Glossar: Technische Grundlagen einfach erklärt

Ihr möchtet euch grundlegend über die eingesetzen Techniken eines VPN informieren? Wir klären wichtige Begriffe wie SSL, IPSec und OpenVPN, damit ihr wisst, worauf ihr bei der Wahl eines VPN achten müsst und nicht im Kauderwelsch der Anbieter erstickt.

Weiterlesen

28. Oktober 2018

Google Play Store Ländersperre umgehen in Deutschland

Das Land im Google Play Store ändern: So klappt’s garantiert!

Die Geosperren im Google Play Store lassen unseren Lesern keine Ruhe. Uns erreichen zu kaum einem anderen Thema so viele Fragen und Kommentare. In diesem Artikel räume ich mit den Fehlinformationen auf und zeige euch, wie ihr vorgehen müsst, um diese Apps zu finden und auf euren Geräten zu installieren.

Weiterlesen

Keine Kommentare


Habt ihr Fragen oder Anregungen für diesen Artikel? Wir freuen uns von euch zu hören!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Inhaltsverzeichnis