Black Friday Deals

Product Image

aicook Milchaufschäumer

54,99 € 63,99 €

Sie sparen: 9,00 €

Zum Angebot
Product Image

WMF LONO Waffeleisen

64,85 € 79,99 €

Sie sparen: 15,14 €

Zum Angebot
Product Image

ELEGIANT Bluetooth Lautsprecher

49,99 € 99,99 €

Sie sparen: 50,00 €

Zum Angebot
Product Image

Delongh Dinamica

849,00 € 999,00 €

Sie sparen: 150,00 €

Zum Angebot
Product Image

Amazon Echo (2. Gen.)

59,99 € 99,99 €

Sie sparen: 40,00 €

Zum Angebot
Product Image

DeLonghi ECAM 22.110

279,99 € 499,00 €

Sie sparen: 219,01 €

Zum Angebot
Product Image

Jabra Elite Active 65t True Wireless

151,99 € 189,99 €

Sie sparen: 38,00 €

Zum Angebot
Product Image

Aigostar Mi 30IAU -7-in-1 Schnellkochtopf

68,99 € 199,99 €

Sie sparen: 131,00 €

Zum Angebot
Product Image

echo dot

29,99 € 59,99 €

Sie sparen: 30,00 €

Zum Angebot
Product Image

WMF Stelio

39,00 € 69,99 €

Sie sparen: 30,99 €

Zum Angebot
Product Image

Saugroboter eufy RoboVac 11S

190,00 € 209,99 €

Sie sparen: 19,99 €

Zum Angebot
Skip to main content

Wirezoll WS-5 Musik Box Test

Wirezoll WS-5 Musik Box Test
Klasse Ausstattung mit akzeptablem Sound.

Aktueller Preis:

19,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 21. November 2018 13:49
110Leser haben dieses Produkt gekauft
Produktkategorie
MarkeWirezoll
Einschätzung Sound„Kleine-Box“-Effekte, allerdings nicht so schlimm wie beim Wirezoll Wasserdicht
Mehrere Lautsprecher koppelbar
Akkulaufzeit5 h
Reichweite Bluetooth25 m
Ladedauer- h
Wasserfestigkeit

Wirezoll WS-5 Musik Box Test

Wirezoll WS-5 Musik Box Test
Klasse Ausstattung mit akzeptablem Sound.
Produktkategorie
MarkeWirezoll
Einschätzung Sound„Kleine-Box“-Effekte, allerdings nicht so schlimm wie beim Wirezoll Wasserdicht
Mehrere Lautsprecher koppelbar
Akkulaufzeit5 h
Reichweite Bluetooth25 m
Ladedauer- h
Wasserfestigkeit

Aktueller Preis:

19,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 21. November 2018 13:49
110Leser haben dieses Produkt gekauft

Author

Wiebke ist die Audiophile in unserem Team. Sie hat nicht nur Ohren wie ein Fuchs, sondern liebt Musik. Bluetooth Lautsprecher sind fest in ihren Alltag integriert, ob am Arbeitsplatz oder unterwegs. Diese Leidenschaft findet ihr auch in den Texten wieder! Vor die Kamera lässt Wiebke aber lieber Mauricio. Wiebke

Die Wirezoll WS-5 Kabellos Musik Box ist ein durchaus gelungenes Update eines klassischen Radioweckers und macht vor allem mit einem ausnehmend hohen Funktionsumfang zum ausnehmend attraktiven Preis von sich reden. Der Sound ist definitiv nicht die Welt, reicht aber zum Nebenbei-Hören und Radio-Genuss ganz gewiss aus. Für Bombast-Klang selbst beim Filmegucken ist die Box jedoch einfach zu mickrig. Kleinere Macken bei der Bedienung und ein zu kleines Wecker-Display kann man der Wirezoll Musik Box verzeihen, auch die Bluetooth-Verbindung ist erfreulich stabil. Insgesamt ein tolles Gerät für Zuhause, das zwar nicht allzu stark klingt, dafür aber eine breite Zielgruppe glücklich machen dürfte.

Hier findet ihr wie wir uns finanzieren Sonntagmorgen wird nicht von Herstellern finanziert. Wir kaufen alle Produkte selber und testen sie ausgiebig, um euch die bestmögliche Beratung zu garantieren. So sind wir unabhängig und müssen euch nicht ein Produkt empfehlen, nur weil uns ein Händler vielleicht dafür bezahlt.

Wenn ihr über einen unserer Links das Produkt eurer Wahl kauft, so bekommen wir eine kleine Provision vom jeweiligen Online-Shop. Das gute daran: Für euch kostet das Produkt genau das gleiche, aber wir können mit eurer Hilfe die besten Testberichte erstellen.


Overall Rating

86%

"Klasse Ausstattung mit akzeptablem Sound."

Funktionalität
95%
Exzellent
Preis/Leistung
95%
Exzellent
Klangbild
75%
Gut
Unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten
80%
Gut

Die Wirezoll WS-5 Kabellos Musik Box im Test 2018

Im Testbericht des Verwandten Wirezoll Wasserdicht Bluetooth Lautsprechers hatte ich mich bereits lang und breit darüber ausgelassen, dass ultraviele Funktionen nicht unbedingt für einen überragenden Bluetooth Lautsprecher sprechen.

Gallery ImageGallery ImageGallery ImageGallery ImageGallery Image

19,99 €

Und dieses Urteil bleibt grundsätzlich auch für die Wirezoll-Heimversion namens Wirezoll WS-5 Kabellos Musik Box bestehen. Denn die kann fast alles – außer Kaffeekochen und so richtig tollen Sound. Wo die Outdoor-Variante allerdings komplett hohl auf der Brust ist, zeigt sich die Heimversion WS-5 wesentlich voller und klangbereiter.

Darum steht dieser Testbericht auch unter der Frage, ob eine hohe Funktionsvielfalt nicht vielleicht doch einen etwas mageren Sound übertrumpfen kann – zumindest in ganz bestimmten Einsatzgebieten. Ich finde jedenfalls: Ja, kann man machen. Vor allem für den Preis von aktuell 19,99 Euro bei Amazon.

Die Wirezoll WS-5 Kabellos Musik Box im Überblick

Ich muss zugeben, dass ich gegen Wirezoll nach dem Geschepper aus dem Wirezoll Wasserdicht einige Vorbehalte habe. Auch habe ich auf einigen Meta-Seiten herausgefunden, dass die meisten hohen Einstufungen für die Produkte bei Amazon und Co. vermutlich Fake sind.

Wirezoll WS-5

Dieser Wirezoll muss sich jetzt beweisen

Eines muss man dem schwarzen Klotz im recht zeitlosen Design jedoch lassen: An Ausstattung und Funktionen mangelt es ihm definitiv nicht. Allein darüber könnte ich einen ganzen Bericht schreiben. An dieser Stelle reicht aber erst einmal eine Aufzählung:

  • AUX-Kabel (hurra!)
  • LCD-Display
  • FM-Radio
  • Weckerfunktion
  • Karten-Slot
  • Callback-Funktion

Erfreulicherweise schafft es der WS-5, diese ganzen Einfälle in einem recht durchdesignten Gehäuse unterzubringen, das meilenweit von der hässlichen Outdoor-Variante entfernt ist. Alle Knöpfe befinden sich an der Oberseite, die Anschlüsse sind nebst On-/Off-Schalter auf der Rückseite zu finden.

Wirezoll WS-5 Bedienung

Alle Bedientasten sind auf der Oberseite angebracht

Wirezoll WS-5 Anschlüsse

Die Anschlüsse sind erfreulicherweise alle hinten verbaut

Das ist übrigens bisher kaum einem Hersteller eingefallen. Wenn man die Anschlüsse hinten platziert, eignet sich der Lautsprecher viel besser dazu, ihn zum Beispiel dezent am Fernseher anzuschließen und fest unter dem Bildschirm zu platzieren. Wenn man davon ausgeht, dass viele Home-Lautsprecher ja eigentlich oft so eingesetzt werden, ist diese Verbesserung fast ein Geniestreich.

Mit Callback ist übrigens gemeint, dass ihr die letzte Nummer, die euch angerufen hat, über einen Druck auf den Knopf zurückrufen könnt – sofern der Lautsprecher mit dem Handy verbunden ist, versteht sich.

Auch diese schnuckelige Idee habe ich bisher (wir sind hier bei Test Nummer 11) noch nicht in unserer Auswahl entdecken können, obwohl ich persönlich sie genauso wenig nutze wie die Freisprecheinrichtung.

Weil der WS-5 auch ein Wecker mit Radio-Funktion ist, braucht er natürlich ein Display, das die Uhrzeit anzeigen kann. Für alle blinden Brillenträger unter uns, die morgens checken wollen, ob sie den Wecker noch eine Weile ignorieren können, ist es aber definitiv zu klein.

Ich mit meinen -6 Dioptrien auf beiden Augen kann die Zahlen ohne Brille jedenfalls nicht einmal aus kurzer Distanz sehen. Aber auch das ist eigentlich nicht das Problem des Lautsprechers.

Entsprechend der Heimanwendungs-Maxime hält der WS-5 nur fünf Stunden am Stück durch. Zur Ladezeit habe ich keine Angabe gefunden, ich gehe daher von den üblichen zwei Stunden aus. Ebenfalls typisch Heimgerät ist, dass ihr dafür auf 20 bis 25 Meter eine stabile Bluetooth-Verbindung haben sollt. Das schauen wir uns später noch an.

Wirezoll WS-5 Bedienung

Die Akkulaufzeit ist nicht gerade der Burner

Wenn wir auf den aktuellen Preis von 19,99 Euro dann auch noch die FM-Radio-Funktion draufpacken, dürfte eigentlich klar sein, dass der erste Eindruck bei der Wirezoll WS-5 Kabellos Musik Box absolut positiv ist. Zumindest bei unserer Pro- und Kontra-Liste werdet ihr feststellen, dass ja wohl nicht alle Rezensionen fake sein können:

VORTEILE

  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Extrem viele Funktionen
  • Durchdachtes Design
  • Radio-Funktion
  • Wecker
  • Ansprechende Optik
  • Steuerelemente ausreichend und selbsterklärend (zumindest im Überblick)

NACHTEILE

  • Display für Brillenträger zu klein (als Wecker)
  • Geringe Akkulaufzeit
  • Eher mittelgute Soundvorraussetzungen

Wir werden später noch sehen, dass beim WS-5 das gleiche Problem wie beim Wirezoll Wasserdicht besteht: Die kleine Box ist definitiv eine „kleine Box“ und das Versprechen von „immersivem Sound“ ist auch so eine Sache. Der enge Frequenzbereich deutet bereits darauf hin.

Das Monokel-Wort, das der Hersteller benutzt, ist nichts weiter als das, was wir immer wieder Räumlichkeit und Körperlosigkeit bei optimalem Sound nennen.

Dennoch ist der Preis für das, was ihr hier geboten bekommt, ein sehr überzeugendes Argument, solange es euch vor allem darauf ankommt, so etwas wie ein Update für den klassischen Radiowecker zu bekommen. Auch dazu gleich mehr.

Die Verbindung mit der Musik Box herstellen

Wiederum müsst ihr beim WS-5 eine Wirezoll-Spezialität bedenken: Wenn ihr die Box nicht ankriegt, liegt das meist nur daran, dass ihr den On-Schalter auf der Rückseite vergessen habt. Mit einem Druck auf das Bluetooth-Symbol geht das Pairen an sich jedenfalls (wie immer) spielend leicht.

20 bis 25 Meter Verbindungsreichweite schafft die Box in meiner eher problematischen Funkumgebung zwar nicht, aber die Verbindung ist tatsächlich stabiler, als ich es von vielen Outdoor-Boxen und so manchem Indoor-Kollegen aus allen Preisklassen gewohnt bin.

Wirezoll WS-5 Bedienung

Die Bluetooth-Verbindung ist wirklich sehr stabil

Nur hier fällt mir bereits auf, dass die Drucktasten nicht besonders feinfühlig sind. Ihr müsst ganz schön pressen, um zum Beispiel die Lautstärke zu verändern oder zwischen den Funktionen zu switchen. Überhaupt haben sich diverse Anwendungsprobleme auch im Soundcheck gezeigt.

Der WS-5 Bluetooth Lautsprecher im Soundcheck

Wir haben jedem Lautsprecher-Test ein Hörbeispiel für euch angefügt, so dass ihr euch ein Bild vom Klang machen könnt. Hier ist natürlich zu beachten, dass die Qualität sehr stark davon abhängt, wo ihr das Beispiel abspielt. Wir haben die Aufnahme draußen gemacht, daher hört man auch ein paar Umgebungsgeräusche.

Wirezoll Test

Hört euch oben mal das Audio-Beispiel von der Wirezoll Box an

Der Soundcheck ist bei diesem Gerät unzweifelhaft dreigeteilt, schließlich wollen wir nicht nur wissen, was er am Rechner und Smartphone kann, wir wollen auch wissen, wie das Radio so drauf ist.

Dazu müsst ihr zwar nicht zwingend das USB-Kabel als Antenne einstöpseln, aber der Empfang wird damit definitiv besser. Das größte Problem ist erst einmal, den Sender stabil zu kriegen. Denn bis ihr kapiert habt, welcher Knopf in dieser Einstellung den Suchlauf wieder anhält, habt ihr das gesamte Frequenzband einmal durchgespielt. Das kommt davon, wenn man möglichst wenige Tasten mit möglichst vielen Funktionen nutzen will.

Der Radiosound ist eigentlich super – digital, klar und mittenlastig, wie man es heutzutage gewohnt ist. Zwar merkt man schon hier, dass von allseitig oder immersiv nun wirklich nicht die Rede sein kann, aber Radio kann das ja immer ganz gut mit entsprechender Präsenz im Klang überwinden.

Dennoch fällt sofort auf, dass die kleine Box als „kleine Box“ niemals wirklich Wucht liefern kann, das Ohr merkt stets, wie „schmal“ der Klang eigentlich ist. Bei Radio stört das weniger, bei Songs aus Smartphone oder über Kabel vom Rechner sieht die Sache schon anders aus.

Das sind die Ergebnisse des Soundchecks per Bluetooth am Smartphone:

  • Der Klang konzentriert sich in der Mitte des Lautsprechers, wirkt also viel kleiner als das Gerät – und das hört man vor allem daran, dass Stimmen und Höhen sehr schnuckelig sind, während sich Mitten und der Bass wie durch einen Trichter dahinter rausquetschen müssen.
  • Dem Sound fehlt es also wortwörtlich an Breite, daraus resultierend auch an Tiefe, Differenzierung und schlicht an der Präsenz, die das Radio so gut raustönen kann.
  • Equalizer matschen den Matsch noch matschiger und bringen den Lautsprecher ganz schnell zum Scheppern.
  • Im leisen Zustand sind nur noch die sowieso lauten Partien zu hören.
  • Im lauten Zustand ist die Grenze zum Dröhnen sehr dünn, auch wenn der Sound stabil bleibt.

Das Soundbild ist also fast umgekehrt zum Bild beim Wirezoll Wasserdicht. Und das hat für den WS-5 einen Vorteil: Ihr habt weniger ein Gefühl von Aushöhlung bzw. Bleicheimer, und dadurch kommt auch der Bass, wenn auch nicht besonders hochwertig, zum Tragen.

Wirezoll Wasserdicht

Der Wirezoll Wasserdicht hat klangtechnisch ganz klar nicht überzeugt

Gucken wir uns das Ganze genauer mit der „Eargasm Explosion“-Equalizer-Einstellung für iTunes des Tumblr-Users thesecretsauce und meinen drei Test-Tracks an. Mehr dazu verrät euch unser ausführlicher Bluetooth Lautsprecher Test und Vergleich 2018:

James Blake – „Limit To Your Love“

(Electro; Merkmal: Krasser, dominierender Basslauf)

  • Ohne Equalizer: Sehr feine Stimme, der Basslauf ist dezent, aber anwesend. Wenn der Song in die Vollen geht, merkt ihr aber, dass es hier nicht besonders präsent oder volltönend zur Sache geht. Nur minimale „Kleine-Box“-Effekte.
  • Mit Equalizer: Das lassen wir mal lieber …

Vivaldi – „Der Frühling“

(Klassik; Merkmal: Besteht gefühlt nur aus Mitten und extremen Höhen)

  • Ohne Equalizer: Starke „Kleine-Box“-Effekte In den Höhen sehr angenehm, aber kaum Differenzierung oder Tiefe.
  • Mit Equalizer: Die Höhen werden etwas spitz, die Differenzierung gewinnt. Dennoch keine Fülle, auch wenn die „Kleine-Box“-Effekte etwas nachlassen.

The Bates – „Billie Jean“

(„Pop“-Punk; Merkmal: Schlechtes Mastering, scheppernde Instrumente)

  • Ohne Equalizer: Ich glaube, der Lautsprecher am Handy kann das besser.
  • Mit Equalizer: Bringt ebenfalls ein wenig mehr Präsenz. Aber auch hier gewinnt der Song nichts an Breite oder Tiefe.

Wenn ihr kurz beim Wasserdicht-Kollegen in den Soundcheck schaut, merkt ihr, dass sich die beiden Befunde gar nicht so sehr unterscheiden. Doch insgesamt ist der WS-5 hörbar besser:

  • Es scheppert nichts, der Bass ist, solange schon im Track dominant, durchaus angenehm.
  • Der Lautsprecher ist aber auch gut darin, einen Song bzw. die Klangstruktur zu verschlucken und kleiner zu machen.
  • Das lässt sich mit einem guten Equalizer zwar ein wenig regeln. Aber eben nur ein wenig.
  • Zum „Nebenbei-Hören“ geht er definitiv besser als der andere Wirezoll-Kandidat.

Fazit zur Wirezoll WS-5 Kabellos Musik Box

Hatte ich den anderen Wirezoll im Fazit als Schweizer Taschenmesser mit entsprechendem Klang gebrandmarkt, würde ich die Wirezoll Musik Box schon wesentlich besser einstufen: Obwohl der Klang auch hier definitiv nicht die Welt ist, kann ich damit besser um als mit dem Geschepper aus dem Outdoor-Kollegen.

Wirezoll WS-5

Viele Funktionen, Klang okay, Preis in Ordnung

VORTEILE

  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Extrem viele Funktionen
  • Durchdachtes Design
  • Radio-Funktion
  • Wecker
  • Ansprechende Optik
  • Steuerelemente ausreichend und selbsterklärend (zumindest im Überblick)

NACHTEILE

  • Display für Brillenträger zu klein (als Wecker)
  • Geringe Akkulaufzeit
  • Eher mittelgute Soundvorraussetzungen

Wirezoll WS-5 Musik Box

19,99 €

Und hier finde ich die hohe Funktionalität nicht so übertrieben. Denn alle Ausstattungsmerkmale, ob ihr sie nun nutzt oder nicht, sind toll, um den Wirezoll WS-5 zu Hause zum Beispiel neben das Bett, in die Küche oder sonstwo hinzustellen, wo ihr Musik zur Untermalung möchtet.

Zum Hinhören ist der WS-5 aber immer noch nicht gut genug, auch am Fernseher bei Filmen oder Serien halte ich die Soundstruktur für viel zu begrenzt.

Das kann ich diesem Kandidaten jedoch sehr gut verzeihen, weil das Gesamtkonzept hier durchaus hervorragend funktioniert und die Zielgruppe (also Radiofans und Nebenbeihörer) mit diesem Lautsprecher definitiv glücklich wird.

Damit ist auch klar, dass ich persönlich selbst bei einem Klassepreis von 19,99 Euro bei Amazon nicht zuschlagen werde, weil mich die kleine Box schon beim Kochen oder Putzen in den Wahnsinn treiben würde. Und Radio ist einfach nicht mein Medium. Aber wie gesagt: Wir bescheuerten Musik- und Audio-Fundamentalisten sind hier auch gar nicht gemeint.

Habt ihr noch Fragen? Dann hinterlasst uns gerne einen Kommentar.

Produktdaten

SchallausbreitungGerichtet
Reichweite Bluetooth25 m
Akkulaufzeit5 h
Ladedauer- h
Zusätzliche KonnektivitätAUX, USB
Frequenzbereich80 bis 20.000 Hz
Schalldruckpegel80 dB
Wasserfestigkeit
Freisprech-/Telefonfunktion
Audio-Kabel
Mehrere Lautsprecher koppelbar
ExtrasFM-Radio, Wecker, LCD-Display, Callback, microSD-Karten-Slot
Einschätzung Sound„Kleine-Box“-Effekte, allerdings nicht so schlimm wie beim Wirezoll Wasserdicht
Verzerrungsfreiheit
Maße24 x 5,5 x 6,2 cm
Gewicht699 g


Aktueller Preis:

19,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 21. November 2018 13:49

Keine Kommentare


Habt ihr Fragen oder Anregungen für diesen Artikel? Wir freuen uns von euch zu hören!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *