Skip to main content
Author

von Andrea

Zuletzt aktualisiert am: 19. Februar 2021

Disney+ Star: Alle Infos rund um den neuen Kanal

Vor einem knappen Jahr ist Disney+ in Deutschland unter die Streaming-Dienste gegangen. Nun kündigte Disney in einer Pressemitteilung eine Erweiterung seines Angebots an: Neben Marvel, Pixar, National Geographic und Star Wars wird es ab dem 23. Februar die Kategorie „Star“ geben. Damit erweitert der Mediengigant sein Portfolio um Inhalte, die sich in erster Linie an Erwachsene richten.

Disney+ Star im ÜberblickStarttermin: 23. Februar 2021
InfoDer „Star“ ist keine optionale Erweiterung.
Der Kanal wird direkt in Disney+ integriert
Highlights- Mehr als 300 Filme und Serien
- Exklusive Star Originals
- Fokus: Erwachsenen-Inhalte
- Kindersicherung
Neuer Preis- 8,99 Euro pro Monat (89,90 Euro p.a.)

- 6 Monate Rabatt für Bestands- & Neukunden bei
Abschluss vor dem 23. Februar:
6,99 Euro pro Monat (69,99 Euro p.a)

Damit möchte Disney+ möglicherweise die Lücke zu Netflix und Amazon Prime Video schließen. Denn im Vergleich wirkte das Angebot von Disney+ stets wie das Kinder- und Familienprogramm. Daran änderten auch Serien-Ausnahmen wie „The Mandalorian“ oder „Wandavision“ nur wenig.

Jetzt verdoppelt die neue Sparte das Angebot des Streaming-Dienstes beinahe. Wir verraten euch, auf welche Serien und Filme ihr euch freuen könnt – und was der „Star“ sonst bei Disney+ ändert.

Disney+ Star: Mehr als 300 Filme und Serien erwarten euch

Anfang Januar hat Disney die Inhalte bekannt gegeben, die euch zum Start von Star erwarten: Eine Vielzahl an Filmen und Serien von Disneys Television Studios, 20th Century Studios, 20th Television und FX. Neben altbekannten und beliebten Serien – unter anderem feiern „Akte X“ und „Scrubs“ ein Comeback – findet ihr auch Star-Originals wie „Big Sky“, „Love, Victor“ und „Helstrom“.

Disney+ Star - neue Inhalte

Der neue Kanal hat jede Menge Filme und Serien im Gepäck

Die Liste des Star-Contents ist lang. Deswegen beschränken wir uns an dieser Stelle auf einige unserer Entertainment-Favoriten.

Filme, auf die wir uns freuen:

  • Akte X – Der Film
  • Akte X – Jenseits der Wahrheit
  • Borat – Kulturelle Lernung von Amerika um Benefiz für glorreiche Nation von Kasachstan zu machen
  • Bringing Out the Dead – Nächte der Erinnerung
  • Deadpool
  • Der Teufel trägt Prada
  • From Hell
  • Grand Budapest Hotel
  • High Fidelity
  • I, Robot
  • Independence Day
  • Independence Day: Wiederkehr
  • Logan – The Wolverine
  • Planet der Affen Reihe
  • Stirb Langsam Reihe

Serien, die wir gerne ein zweites – oder drittes – Mal schauen:

  • 24 (Staffel 1-8)
  • Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI (Staffel 1-9)
  • American Dad (Staffel 1-15)
  • Atlanta (Staffel 1)
  • Black-ish (Staffel 1-6)
  • Bones – Die Knochenjägerin (Staffel 1-12)
  • Brothers & Sisters (Staffel 1-5)
  • Buffy – Im Bann der Dämonen (Staffel 1-7)
  • Code Black (Staffel 1-3)
  • Desperate Housewives (Staffel 1-8)
  • Family Guy (Staffel 1-17)
  • Glee (Staffel 1-6)
  • Grey’s Anatomy – Die jungen Ärzte (Staffel 1-16)
  • How I met your Mother (Staffel 1-9)
  • Lost (Staffel 1-6)
  • Prison Break (Staffel 1-5)
  • Scrubs – Die Anfänger (Staffel 1-9)
  • Sons of Anarchy (Staffel 1-7)
  • The Walking Dead (Staffel 1-9, 10 (16 Folgen)

Exklusive Star Originals:

  • Big Sky
  • Helstrom
  • Love, Victor
  • Solar Opposite

Disney+ Preise: Kostet der Star extra?

Neues Angebot – neuer Preis: Ihr müsst für den neuen Kanal kein zusätzliches Abo abschließen. Ein wenig kostenintensiver wird es trotzdem – und ihr könnt euch nicht dagegen entscheiden. Ein Angebot ohne „Star“ gibt es nicht mehr.

Mit dem Launch zieht Disney die Preise für seinen Streaming-Dienst zwar etwas an, er bleibt im Preis-Leistungs-Verhältnis aber vergleichsweise günstig.

Disney+ Star Preis 2021 
Alter Preis6,99 Euro pro Monat (69,99 Euro p.a.)
Neuer Preis: ab dem 23. Februar 20218,99 Euro im Monatsabo (~ 7,50 Euro pro Monat im Jahresabo für 89,90 Euro)

Ihr bezahlt also in Zukunft für Disney+ Star einen Euro mehr als für das günstigste Netflix-Abo. Disney+ bietet für diesen Preis jedoch auch 4K-Inhalte (Ultra-HD-Qualität) an – diese bekommt ihr bei Netflix nur im Premium-Tarif für 17,99 Euro monatlich.

Außerdem könnt ihr Disney+ auf vier Geräten parallel streamen. Das geht bei Netflix ebenfalls nur im kostenintensivsten Tarif.

Schonfrist für Bestandskunden & Pre-Sale für Neukunden

Good news für Bestandskunden: Euch trifft die Preiserhöhung erst ab dem 23. August 2021. Bis dahin bezahlt ihr wie gewohnt den alten Preis.

  • 6 Monate Rabatt bis zum 23. Februar 2021: Monatsabo für 6,99 Euro; Jahresabo für 69,99 Euro

Davon profitiert ihr auch, wenn ihr als Neukunde bis zum 22. Februar ein Abo abschließt. Es lohnt sich also durchaus, eine schnelle Entscheidung zu treffen.

So kommt ihr an das neue Angebot ran

Ihr habt schon ein Disney+ Abo? Prima, dann müsst ihr nichts weiter tun, als den 23. Februar abwarten. Sobald der neue Kanal startet, findet ihr ihn in eurem Menü neben den vier bereits bestehenden Kanälen. Das Angebot könnt ihr also zumindest optisch separieren.

Ansonsten müsst ihr Neukunde werden und euch überlegen, ob ihr vom Pre-Sale-Rabatt profitieren möchtet oder lieber noch etwas beobachtet, wie sich der Streaming-Dienst entwickelt.

Disney+ Star - neuer Kanal

Der Stern ergänzt das Disney+ Angebot

Zusatzfeature +18: Kindersicherung

Die Kindersicherung bietet euch zwei Möglichkeiten, den neuen Kanal für Kinder einzuschränken. Ihr könnt etwa Inhalte mit einer Altersbeschränkung bis 12 oder 16 Jahren freigeben, indem ihr in den Nutzerprofilen eine entsprechende Altersfreigabe einstellt. Alternativ sperrt ihr den Zugriff auf Star komplett, indem ihr ein spezielles Kinderprofil einrichtet.

Disney+ Star - PIN

Schützt euer Profil mit einer PIN…

Disney+ Star - Altersfreigabe

… und legt individuelle Freigaben fest

Fazit: Ist Disney Plus Star eine neue Heimat für Streaming-Begeisterte?

In unserem Streaming Anbieter-Vergleich ist uns Disney Plus vor allem als bester Anbieter für Star Wars-Fans aufgefallen. Mit den neuen Inhalten dürften sich noch einige Serien- und Film-Freunde dazugesellen.

VORTEILE

  • Hoher Bedienkomfort
  • Attraktive Eigenproduktionen
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzter Download möglich
  • Star Wars ohne Ende

NACHTEILE

  • Noch zu wenig neue Inhalte
  • Einige Filme nicht in Originalfassung streambar
Tarife prüfen

Produkteigenschaften

Produktkategorie
Anbieter Websitewww.disneyplus.com
Videothek-Angebot350 Serien, 500 Filme
Streaming-QualitätSD, HD, UHD, 4K
Abo-Dauer / Kündigungsfrist1 und 12 Monate (Kündigung entsprechend dem Abo-Modell)
Offline-Nutzung / Download möglich? – mit App auf mobilen Endgeräten
Kostenlose Option?
Im Ausland nutzbar? – mit VPN

Zwar gibt es vorerst wenig Neues zu sehen. Aber das Angebot wächst stetig – unter anderem um sogenannte „Originals“, die ihr nur bei Disney+ Star findet. Außerdem begeistert der Preis bei gestochen scharfer Ultra-HD-Auflösung.

Sobald wir den neuen Star genauer unter die Lupe genommen haben, machen wir ein Update von diesem Artikel und schreiben einen umfangreichen Disney+ Star-Test.

Wie schaut’s bei euch aus? Habt ihr schon ein Disney-Abo? Wird das Angebot mit dem neuen Kanal interessanter für euch? Sagt mir eure Meinung in den Kommentaren!

Author

von Andrea


Keine Kommentare


Habt ihr Fragen oder Anregungen für diesen Artikel? Wir freuen uns von euch zu hören!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Inhaltsverzeichnis