Skip to main content
Author

von Team Sonntagmorgen

Zuletzt aktualisiert am: 20. Januar 2023

Welches ist das beste Smart-Thermostat?

Smart-Thermostate sind großartig, weil sie Energie sparen, indem sie sich automatisch ausschalten, wenn niemand zu Hause ist, aber sie ermöglichen es den Nutzern trotzdem, die Temperatur bei Bedarf anzupassen. Außerdem verfügen sie über Funktionen wie Geofencing (Ein- und Ausschalten je nach Standort) und Fernsensoren, mit denen du feststellen kannst, ob sich tatsächlich jemand in einem Raum befindet, bevor du ihn unnötig heizt oder kühlst.

So sparst du Geld auf deiner Energierechnung, indem du weniger Strom verbrauchst, wenn du nicht zu Hause bist oder schläfst, und mehr am Tag, wenn es draußen heiß ist. Du kannst nämlich für jeden Wochentag einen Zeitplan festlegen, sodass du steuern kannst, wie viel Strom du zu verschiedenen Zeiten im Jahr verbrauchst.

Außerdem kannst du die Geofencing-Technologie nutzen, um dein Thermostat automatisch auszuschalten, wenn du nicht zu Hause bist. Auch kannst du die Temperatureinstellungen aus der Ferne mit einer App steuern und Warnungen erhalten, wenn es Probleme mit deinem HLK-System gibt.

Smart-Thermostat: Favoriten der Redaktion

Das beste hochwertige Smart-Thermostat

Info zu diesem Artikel

  • Bedarfsgerechte und komfortable Heizungssteuerung per kostenloser Smartphone App
  • Die intuitive Homematic IP App und die einfach zu bedienenden Heizkörperthermostate machen den Einstieg ins smarte Zuhause kinderleicht
  • Individuelle Temperaturverläufe können einfach per App erstellt werden – mit bis zu 3 einstellbaren Heizprofilen und 13 Änderungen pro Tag
  • Das Herz des Smart Homes bildet dabei der flexible WLAN Access Point. Dieser wird einfach über die App mit dem WLAN verbunden
  • Individuelle Steuerung Ihrer persönlichen Wohlfühltempertur pro Raum hilft beim Energiesparen von mehr als 30 %
  • Der Heizkörperthermostat ersetzt herkömmliche Thermostate und regelt die Raumtemperatur nach individuellen Bedürfnissen

Dieses Smart-Thermostat ermöglicht dir die bedarfsgerechte und komfortable Heizungssteuerung per kostenloser Smartphone App, denn die App und die einfach zu bedienenden Heizkörperthermostate machen den Einstieg ins smarte Zuhause kinderleicht.

Individuelle Temperaturverläufe können einfach per App erstellt werden, mit bis zu drei einstellbaren Heizprofilen und 13 Änderungen pro Tag. Das Heizkörperthermostat ersetzt folglich herkömmliche Thermostate und regelt die Raumtemperatur nach individuellen Bedürfnissen.

Das Smart-Thermostat mit der besten Preis-Leistung

Info zu diesem Artikel

  • Eve Thermo erfordert ein iPhone oder iPad mit der neuesten Version von iOS/iPadOS
  • Mit Zeitplänen einzelne Räume oder das ganze Haus automatisch und passend zum Tagesablauf heizen – unabhängig von iPhone und Internet. Fernzugriff und anwesenheitsbasierte Heizungssteuerung über die Steuerzentrale (HomePod mini/HomePod/Apple TV)
  • Wohlfühltemperatur mühelos per App (iPhone, iPad, Mac), Siri oder direkt an der Heizung einstellen.kompatibel mit iPhone oder iPad mit der neuesten Version von iOS/iPadOS 14.Die Automatisierung und Fernsteuerung dieses HomeKit-fähigen Geräts erfordert einen HomePod oder Apple TV (4. Generation oder neuer) als Steuerzentrale
  • Heizkosten sparen: Pausiert die Heizung bei offenem Fenster automatisch; inklusive Urlaubsmodus, Frost- und Ventilschutz und vieles mehr
  • HomeKit-Technologie: Ungeahnter Bedienkomfort und hohe Sicherheit; Kinderleichte, schnelle Montage und Einrichtung, ohne Bridge oder Gateway; Integriert sich automatisch in ein Thread-Netzwerk (unterstützt Bluetooth und Thread)
  • Strengster Datenschutz:Keine Eve-Cloud,keine Registrierung und kein Tracking. Lokale Prozesse und Kommunikation, ohne Bridge oder Cloud-Abhängigkeit
  • Made in Germany. Unser deutschsprachiger Produkt-Support steht Ihnen bei Rückfragen gerne zur Verfügung

Dieses Thermostat kann mit Zeitplänen einzelne Räume oder das ganze Haus automatisch und passend zum Tagesablauf heizen. Fernzugriff und anwesenheitsbasierte Heizungssteuerung ist über die Steuerzentrale möglich. Aber auch kann die Wohlfühltemperatur mühelos per App oder direkt an der Heizung eingestellt werden.

Die Installation gestaltet sich als unkompliziert, da einfach das bestehende Thermostat per Hand oder mit Schraubenschlüssel abgeschraubt werden kann. So werden Kalkablagerungen durch regelmäßiges Öffnen des Ventils verhindert.

Das beste Smart-Thermostat mit App

Info zu diesem Artikel

  • Dieses Produkt ist nicht mehr verfügbar

Mit diesem Thermostat kannst du deine Heizung von überall aus mit der zugehörigen App steuern und so deinen Energieverbrauch reduzieren und Geld sparen. Wenn niemand zuhause ist oder ein offenes Fenster erkannt wurde, erinnert dich daher die App per Push-Nachricht daran, die Heizung herunterzuregeln.

Dank Intelligenter Zeitpläne stellt die App auch individuell für jeden Raum, zu jeder Zeit die ideal Temperatur ein und das natürlich nur, wenn jemand zuhause ist. Außerdem erhältst du Einblicke in die Qualität der Raumluft und Hinweise, wenn z.B. die Luft zu feucht ist und Schimmel droht.

Das beste energiesparende Smart-Thermostat

Info zu diesem Artikel

  • Das optimale Smart-Home Zubehör: Mit dem Funk-Thermostat steuern Sie die Raumtemperatur bequem über jedes 2,4 GHz WLAN-Netzwerk. Der Heizungsregler ist ohne zusätzliches Gateway in Ihr Smarthome integrierbar.
  • Einfache Bedienung von unterwegs: Per App können Sie individuelle Heizprofile für bspw. Küche, Kinder-, Wohnzimmer und Bad erstellen und den intelligenten Temperaturregler von überall in Echtzeit bedienen.
  • Heizkosten sparen: Die Urlaubsfunktion und die Fenster-offen-Erkennung ermöglichen eine automatische Regulierung und somit ein besonders energieeffizientes Heizen, womit Sie bis zu 30% Heizkosten sparen können.
  • Modernes Design: Der Heizungsregler kommt mit LED-Anzeige und Touch-Sensortasten am Gerät zur manuellen Steuerung. Das Thermostat passt auf fast alle Heizkörperventile und läuft besonders geräuscharm.
  • Lieferumfang: Eurotronic Comet WiFi 2021 3er Set Energiesparregler, Kurzbedienungsanleitung, 6 AA Batterien, 9 Kunststoff-Adapter (Danfoss RA, RAV, RAVL) - Farbe: Weiß

Mit diesem Funk-Thermostat steuerst du deine Raumtemperatur u.a. in Küche, Kinder-, Wohnzimmer und Bad bequem über jedes 2,4 GHz WLAN-Netzwerk. Der intelligente Temperaturregler sorgt für eine vorgeheizte Wohnung, wenn du nach Hause kommst, hat eine Urlaubsfunktion und greift auf deine individuellen Heizprofile zurück.

Außerdem setzt das Raumthermostat für wohnlichen Komfort dank Echtzeitverhalten Temperatur-Veränderungen sofort um und übermittelt diese, während es über einen geringen Batterieverbrauch gegenüber vergleichbarer Geräte verfügt.

Das beste Smart-Thermostat mit Voice-Control

Info zu diesem Artikel

  • MIT DER RICHTIGEN PROGRAMMIERUNG GEHT ENERGIESPAREN VON GANZ ALLEINE: Sparen Sie Energie durch Heizpläne und heizen Sie Ihr Haus genau Ihren Bedürfnissen entsprechend. Im Urlaub? Stellen Sie den Abwesenheitsmodus und die Frostschutzfunktion ein
  • IHRE HEIZUNG IST INTELLIGENT UND LASST SICH FERNSTEUERN, IHRE HEIZUNG GEHORCHT IHRER STIMME: regulieren Sie Ihr Smartes Thermostat, egal, wo Sie sind, vom Smartphone, Tablet oder Computer aus. Die Sprachsteuerung über Apple HomeKit, Alexa oder Google Assistant lässt Ihnen freie Hand
  • EINFACH UND SCHNELL SELBST INSTALLIERT: bauen Sie Ihr Smartes Thermostat in weniger als einer Stunde selbst ein
  • EIN INTELLIGENTES THERMOSTAT: die Auto-Adapt-Funktion bezieht das Wetter und die Temperaturgegebenheiten Ihres Hauses mit ein, um die gewünschte Temperatur zu garantieren
  • KOMPATIBILITAT: das Smarte Thermostat von Netatmo ist mit den meisten Heizkesselmodellen kompatibel. Installieren Sie es, wo Sie möchten
  • INFORMATIONEN UND TIPPS, UM IHREN ENERGIEVERBRAUCH NACHZUVOLLZIEHEN: schauen Sie sich die Verlaufsdaten und den Energiesparbericht an, um Ihren persönlichen Energieverbrauch zu überwachen und zu optimieren
  • EIN DESIGN VON STARCK: effizient, aber diskret. Ein Design von Philippe Starck und 4 mitgelieferte Farbklebestreifen: Ihr Smartes Thermostat lässt sich auf Ihre Einrichtung abstimmen
  • DIE RICHTIGE TEMPERATUR FUR JEDEN RAUM: bauen Sie Zusätzliche Smarte Heizkörperthermostate ein, die das Erwärmen der jeweiligen Heizkörper unabhängig und selbsttätig aktivieren
  • NETATMO HILFE: Wenn Sie bei der Installation oder Anwendung Ihres Produktes Unterstützung benötigen, können Sie unser Hilfs-Menü unter netatmo webseite aufrufen oder uns an uns schreiben

Dieses Smart-Thermostat kannst du, egal, wo du bist, vom Smartphone, Tablet oder Computer aus steuern. Auch die Sprachsteuerung über dein Smartphone lässt dir freie Hand bei der Programmierung.

Ebenso bezieht die Auto-Adapt-Funktion das Wetter und die Temperaturgegebenheiten deines Hauses mit ein, um die gewünschte Temperatur zu garantieren. Dabei ist das Thermostat mit den meisten Heizkesselmodellen kompatibel.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Smart-Thermostat ausführlich beantwortet

Wer sollte ein Smart-Thermostat benutzen?

Jeder, der Geld bei seinen Energierechnungen sparen möchte. Smart-Thermostate sind eine großartige Möglichkeit für Hausbesitzer und Mieter gleichermaßen, den Stromverbrauch zu senken, was im Laufe der Zeit zu erheblichen Einsparungen führen kann. Wenn du nach Möglichkeiten suchst, deine monatlichen Ausgaben zu senken, dann ist die Investition in ein Smart-Thermostat eine der besten Möglichkeiten.

Welche Arten von Smart-Thermostaten gibt es?

Es gibt zwei Arten von Smart-Thermostaten. Die erste ist ein programmierbares Thermostat, das über dein Smartphone oder deinen Computer gesteuert werden kann.

Der zweite Typ ist ein Smart-Thermostat, der über dich lernt und sich automatisch anpasst, um Energie zu sparen, wenn er weiß, wenn du nicht zu Hause bist. Beide haben ihre Vorteile, aber wir empfehlen dir ein Gerät mit Fernzugriff, damit du die Temperatur nicht jedes Mal manuell einstellen musst, wenn jemand morgens zur Arbeit geht oder abends zurückkommt.

Worauf muss ich beim Vergleich eines Smart-Thermostats achten?

Beim Vergleich von Smart-Thermostaten gibt es einige Dinge zu beachten. Erstens solltest du darauf achten, dass das Thermostat mit Ihrem HLK-System und der Verkabelung deines Hauses kompatibel ist.

Zweitens sollte es einfach zu installieren und zu programmieren sein, damit du keine Probleme hast, es sofort zu benutzen. Und schließlich gibt es einige Funktionen wie Fernzugriff oder Zeitplanungsfunktionen, die dazu beitragen können, in deinem Haus Energie und im Laufe der Zeit auch Geld bei den Stromrechnungen zu sparen, wenn sie richtig funktionieren.

Was macht ein gutes Smart-Thermostat aus?

Ein gutes Smart-Thermostat kann aus der Ferne gesteuert werden, hat ein großes Display und eine einfach zu bedienende Benutzeroberfläche. Es sollte auch in der Lage sein, deine Gewohnheiten zu erlernen, damit er sich entsprechend anpassen kann.

Am besten sind Geräte mit Fernbedienungssensoren, die es dir ermöglichen, die Temperatur in verschiedenen Räumen deines Hauses oder deiner Wohnung zu überwachen, ohne dass du sich vor Ort aufhalten musst.

(Bildquelle: unsplash / Eric Mclean)

Author

von Team Sonntagmorgen


Keine Kommentare


Habt ihr Fragen oder Anregungen für diesen Artikel? Wir freuen uns von euch zu hören!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Inhaltsverzeichnis