Skip to main content
Author

von Team Sonntagmorgen

Zuletzt aktualisiert am: 10. Januar 2023

Welches ist das beste Fußballtor für Kinder?

Ein Fußballtor für Kinder ist ein kleines, tragbares und leichtes Netz, das auf jedem freien Platz aufgestellt werden kann. Es ist perfekt für Kinder, die ihre Fähigkeiten zu Hause oder unterwegs trainieren wollen. Sie können im Garten oder auf dem Spielfeld aufgebaut werden und direkt verwendet werden. Zudem können Fußballtore, die Fußballfähigkeiten ihrer Kinder verbessern, sodass sie im Spiel bessern performen können. Im Lieferumfang ist alles enthalten und oft ist das Fußballtor höhenverstellbar, sodass die Kinder aller Alters- und Könnensstufen zusammen spielen können.

Fußballtor für Kinder: Favoriten der Redaktion

Info zu diesem Artikel

  • Das Set beinhaltet: 2 Fußballtore, 2 Fußballnetz, 2 Fußball und 1 Luftpumpe.
  • Fußballtor Abmessungen: 61cm(H)x92cm(W)x48cm(D). Fußball durchmesser: 14cm. Perfekte Größe für Kinder.
  • Es kann leicht zusammengebaut und auseinander genommen werden, sehr bequem zur Lagerung.
  • Ein guter Weg, um Ihre Kinder zu ermutigen, Physik Übung und trainieren Teamarbeit zu tun.
  • Ideales Indoor- und Outdoorspielzeug für die Kleinen. Geeignet für Jungen und Mädchen ab 3 Jahren.

In diesem Set ist alles enthalten, was man für das Spielen braucht. In dem Set befinden sich 2 Fußballtore, die die Maße 61 × 92 × 48 cm besitzen. Zudem enthält das Set zwei Fußbälle, die man mithilfe der enthaltenen Luftpumpe aufpumpen kann. Die beiden Fußbälle weisen einen Durchmesser von 14 cm vor. Das Set ist geeignet für Jungen und Mädchen ab 3 Jahren und kann Innen sowohl auch Außen verwendet werden.

Info zu diesem Artikel

  • Kick it like a pro: Mit dem hochwertigen Fußballtor von HUDORA mit Schaumstoff-Polsterung in schwarz/neonrot
  • Schnell und einfacher Aufbau: Beschriftete Stangen und eine einfache Click-Montage machen den Aufbau des Fußball-Tores zum Kinderspiel
  • Extra Sicher: Pfosten und Latte sind komplett mit EPE-Schaumstoff ummantelt Zugleich entsteht so ein Fußballtor mit großem Pfosten und Lattendurchmesser
  • Stand und Wetterfest: 5 U-Heringe sorgen für eine optimale Standfixierung und die Komplett-Ummantelung aus stabilem Tarpaulin-Material macht dieses Fußballtor zudem absolut wetterfest
  • Maße: Das HUDORA Pro Tect 180 Fußball-Tor ist 180 x 120 x 60 cm groß

Dieses Fußballtor ist mit einem EPE-Schaumstoff gepolstert und ist durch die einfache Click-Montage schnell aufgebaut. Zudem hat das Fußballtor eine Größe von 180 cm x 120 cm x 60 cm und wird mit 5 U-Heringe im Boden befestigt. Außerdem ist es durch das Tarpaulin-Material wetterfest.

Info zu diesem Artikel

  • Mit zwei mini fußballtor. Kinder können überall ein Fußballspiel spielen.
  • 2 in 1 Funktion. Kinder können es als normales fußballtor für ein Fußballspiel verwenden oder es zum Fußballtraining umdrehen.
  • Das faltbare Fußballtor ist ein pop-up design, das in wenigen Sekunden geöffnet und verwendet werden kann.
  • 8 Nägel machen das Fußballtor stabiler.
  • Aufbewahrungstasche mit Reißverschluss ist leicht zu tragen.

Dieses Fußballtor kommt direkt im Doppelpack und besitzt die Maße 120 cm x 80 cm x 80 cm. Diese ist durch das Pop-up Design im Hand um dringend aufgebaut. Mithilfe von 8 Nägel wird das Tor im Boden zusätzlich verankert. Durch die 2 in 1 Funktion können Sie das Tor Fußball spielen verwenden oder mit der eingebauten Torwand selbstständigen das präzise Schießen trainieren.

Dieses Fußballtor überzeugt durch seine qualitativ hochwertige Verarbeitung. Durch den Eisenrahmen und dem engmaschigen Polyester-Netz ist das Fußballtor für aufregende Spiele sowie dem Elfmeterschießen besten geeignet. Das Fußballtor besitzt die Maße 75 × 150 × 110 cm.

Das Besondere an diesem Fußballtor ist der einfache Transport der Tore. Sie lassen sich in 3 Schritten zusammenfalten und wieder schnell aufbauen. Trotz des schnellen Aufbaus sind die Fußballtore robust und können ebenso starke Belastungen aushalten. Der Grund dafür sind die verstärken Glasfaserstangen.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Fußballtor für Kinder ausführlich beantwortet

Wer sollte ein Fußballtor für Kinder benutzen?

Fußballtore für Kinder sind ideal für Kinder, die ihre fußballerischen Fähigkeiten trainieren wollen. Sie können im Hinterhof, auf dem Spielplatz oder sogar in der Schule verwendet werden. Diese Tore wurden speziell für jüngere Spieler entwickelt und helfen ihnen, ihr Spiel zu verbessern und dabei Spaß zu haben.

Welche Arten von Fußballtoren für Kinder gibt es?

Es gibt zwei Arten von Fußballtoren für Kinder. Das erste ist das tragbare Tor, das leicht transportiert und an verschiedenen Orten aufgestellt werden kann. Diese Tore bestehen in der Regel aus Metall- oder Kunststoffrohren, an denen Netze befestigt sind. Es gibt sie in verschiedenen Größen, je nachdem, wie viele Spielerinnen und Spieler auf einmal spielen wollen und in welche Altersgruppe sie fallen (z.B. U-6 oder U-8). Tragbare Fußballtore sind so konzipiert, dass sie sowohl von Jungen als auch von Mädchen problemlos benutzt werden können.

Die zweite Art von Fußballtoren für Kinder ist das sogenannte In Ground Goal, auch bekannt als fest installiertes Fußballtor. Diese Art von Tor wird mit Beton oder einem anderen Material wie Sandsäcken oder mit Wasser gefüllten Säcken fest in den Boden eingelassen, um es während der Benutzung aufrecht zu halten. Es bewegt sich nicht, wenn es von Bällen getroffen wird, die in seine Richtung geschossen werden, da es durch sein Gewicht fest an dem Ort verankert ist, an dem du es aufstellen möchtest.

Worauf muss ich achten, wenn ich ein Fußballtor für Kinder vergleiche?

Es gibt ein paar Dinge, auf die du beim Vergleich von Fußballtoren achten musst. Der erste Punkt ist die Größe des Tores und wie viel Platz es in deinem Garten oder auf deinem Spielplatz einnehmen wird. Außerdem solltest du darauf achten, dass es keine scharfen Kanten oder Ecken hat, an denen sich Kinder verletzen können, wenn sie beim Spielen mit ihren Freunden hineinfallen. Schließlich solltest du prüfen, ob sich das Netz leicht abnehmen lässt, damit es nicht mit der Zeit beschädigt wird, weil es von Kindern, die dieses Spiel genauso lieben wie wir, immer wieder ab- und wieder aufgebaut wird.

Was macht ein gutes Fußballtor für Kinder aus?

Die besten Fußballtore für Kinder sind die, die auf verschiedene Höhen eingestellt werden können. Auf diese Weise musst du nicht jedes Jahr ein neues Tor kaufen, wenn dein Kind größer und stärker wird. Fußballnetze sollten zudem aus haltbaren Materialien wie Stahl bestehen, damit sie nicht so leicht brechen, wenn sie von einem begeisterten Spieler getreten werden.

(Bildquelle: seenad / 123rf)

Author

von Team Sonntagmorgen


Keine Kommentare


Habt ihr Fragen oder Anregungen für diesen Artikel? Wir freuen uns von euch zu hören!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Inhaltsverzeichnis