Skip to main content
Author

von Team Sonntagmorgen

Zuletzt aktualisiert am: 22. November 2022

Welcher ist der beste Langhaarschneider?

Langhaarschneider sind ideal zum Trimmen von Bart, Koteletten und Schnurrbart. Sie können auch zum Schneiden von langen oder dicken Haaren auf dem Kopf und an Körperteilen wie Brust, Rücken und Beinen verwendet werden.

Die Klingen eines Langhaarschneiders sind in der Regel aus rostfreiem Stahl gefertigt, was sie langlebig macht und haben verstellbare Kämme, mit denen du auswählen kannst, wie kurz du dein Haar schneiden möchtest. Außerdem brauchst du keine besonderen Fähigkeiten, um diese Geräte zu benutzen, denn sie funktionieren genauso wie normale elektrische Rasierer.

Langhaarschneider: Favoriten der Redaktion

Der beste akkubetriebene Langhaarschneider

Dieser Schneider bietet dir lebenslang scharfe Klingen für den perfekten Haarschnitt, wobei dir zwei smarte Trimmaufsätze  die individuelle Gestaltung einer Vielfalt von Frisurstilen in bis zu 16 Längen ermöglichen.

Darüber hinaus profitierst du von einer besonders kurzen Längeneinstellung, wenn kein Kammaufsatz genutzt wird. Zudem wird dir durch sein leistungsstarkes duales Akkusystem eine verlässliche Stromversorgung für gleichmäßiges Haare schneiden garantiert.

Der beste kompakte Langhaarschneider

Mit elf qualitativ hochwertigen Aufsätze ist dieser hochwertige Haarschneider für Gesicht, Körper und Haar geeignet und ermöglichst dir so die höchste Präzision mit DualCut-Klingen. Mit dem rutschfesten Griff aus Gummi erhältst du zusätzliche Sicherheit, wobei er zudem wasserfest ist.

Außerdem schneidet der integrierte Metall-Trimmer äußerst präzise und genau, während er bis zu 180 Minuten kabellos verwendet werden kann.

Der beste vielseitige Langhaarschneider

Info zu diesem Artikel

  • Braun Barttrimmer und Haarschneider sind für eine 2x längere Lebensdauer entwickelt (im Vergleich zu vorherigen Braun Barttrimmern). All-in-One-Trimmen von Kopf bis Fuß
  • 10-in-1-Trimmer-Set für Bart-, Gesichts-, Kopf-, Körper-, Ohren- und Nasenhaare, inklusive Gillette Fusion5 ProGlide Rasierer für Bartkonturen
  • Schneiden Sie Ihre Haare auf die gewünschte Länge. Stecken Sie einfach die Kammaufsätze für kurze und lange Haare auf – für Haare schneiden von 0,5 bis 21 mm
  • Barttrimmer und Haarschneidemaschine mit lebenslang scharfen Klingen und 13 Längeneinstellungen für ultimative Präzision beim Stylen
  • Ganz egal welcher Barttyp Sie sind – der anpassungsfähige Motor passt sich an jeden Barttyp an und ermöglicht so ein reibungsloses Trimmen
  • Deutsche Technologie mit Lithium-Ionen-Akku für 100 Minuten kabelloses Trimmen nach einer Aufladung von nur 1 Stunde

Der All-in-One-Haarschneider verbindet 10 Funktionen in einem Gerät. Das Set bietet Aufsätze für Bart-, Gesichts-, Kopf-, Körper-, Ohren- und Nasenhaare. Zusätzlich zum Bartschneider ist ein Nassrasierer im Set inklusive.

Die 13 Längeneinstellungen sorgen für ultimative Präzision und ermöglichen ein reibungsloses Trimmen. Der integrierte Lithium-Ionen-Akku kann nach einer Stunde aufladen bis zu 100 Minuten genutzt werden.

Der beste Allround-Langhaarschneider

Durch die Kombination von Titan – und Keramikklingen wird bei diesem Langhaarschneider ein zarter Haarschnitt erzielt, der für alle Haartypen von Kindern, Erwachsenen, Männern und älteren Menschen geeignet ist. Die Klinge kann zum Reinigen bequem abgenommen werden und das selbstschärfende System sorgt für feine Schärfe und lang anhaltende Leistung.

Ebenso ist der Akku in 1,5 Stunden vollständig aufgeladen und die Akkulaufzeit beträgt bis zu 90 Minuten.

Der beste handliche Langhaarschneider

Info zu diesem Artikel

  • Hochentwickelte, selbstschärfende Keramikklingen für eine professionelle Schneidleistung
  • 10 Aufsteckkämme (3-40mm), LED-Batteriestatusanzeige, Rutschfester Griff, Ladestation
  • Präzisionslängeneinstellung für exaktes Schneiden der Haare (0,8-2 mm)
  • Netz-/Akkubetrieb, Lithiumbetrieben für bis zu 50 Minuten Betriebszeit, 90 Minuten Ladezeit
  • Profi-Alukoffer ausgestattet mit Schere, Kamm, Nackenbürste und Friseurumhang

Dieser Bartschneider mit keramikbeschichteten Klingen, welche nicht nach geölt werden müssen, sorgen für eine professionelle Schneidleistung. Das Längeneinstellrad des Schneiders ist für 11 Längeneinstellungen ausgelegt. Eine Reinigungsbürste ist inklusive.

Die integrierte Easy-View-Anzeige zeigt dir bei dem Bartschneider die eingestellte Haarschnittstufe an. Der Akkubetrieb hat eine Betriebszeit bis zu 40 Minuten und wird dir über die Lade- bzw. Nachlade-Kontrollanzeige mitgeteilt. Den integrierten Langhaarschneider kannst du für ein genaues Trimmen der Bartlinie nutzen.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Langhaarschneider ausführlich beantwortet

Wer sollte einen Langhaarschneider benutzen?

Langhaarschneider sind ideal für Männer, die lange, dicke oder lockige Haare haben. Sie können auch von Frauen mit längeren Locken und sogar am Körper verwendet werden, um unerwünschte Haare an empfindlichen Stellen wie Achseln, Beinen und Bikinizone zu trimmen.

Welche Arten von Langhaarschneidern gibt es?

Es gibt zwei Arten von Langhaarschneidern. Zum einen die kabelgebundenen Schneider und zum anderen die kabellosen Schneider.

Der Unterschied zwischen diesen beiden Typen liegt in der Energiequelle, die entweder elektrisch oder mit einem Akku betrieben werden kann. Beide haben unterschiedliche Vor- und Nachteile, aber beide dienen dem gleichen Zweck, nämlich dem Trimmen langer Haare an deinen Körperteilen wie Beinen, Armen usw.

Worauf muss ich beim Vergleich eines Langhaarschneiders achten?

Wenn du einen Langhaarschneider vergleichst, solltest du auf das Material der Klingen achten. Die meisten Schneider haben Klingen aus rostfreiem Stahl, die rostbeständig und langlebig sind. Einige Modelle sind jedoch mit titanbeschichteten oder keramischen Klingen ausgestattet, die korrosionsbeständiger sind als andere Materialien, aber auch teurer.

Du kannst auch prüfen, ob der Schneider über eine Selbstschärfungsfunktion verfügt, denn so bleibt er auch nach langem Gebrauch in gutem Zustand, ohne dass du ihn warten musst.

Was macht einen guten Langhaarschneider aus?

Ein guter Langhaarschneider sollte auch die dicksten Haare problemlos durchschneiden können. Außerdem muss er einen leistungsstarken Motor haben, der alle Haartypen bewältigen kann und nicht in ihnen stecken bleibt.

Die Klingen sollten scharf genug sein, um dir jedes Mal ein gleichmäßiges Trimmerlebnis zu bieten, und gleichzeitig sanft zu deiner Haut sein. Außerdem brauchst du einen hochwertigen Akku, denn diese Art von Rasierapparat braucht eine Menge Energie.

(Bildquelle: pexels / Engin Akyurt)

Author

von Team Sonntagmorgen


Keine Kommentare


Habt ihr Fragen oder Anregungen für diesen Artikel? Wir freuen uns von euch zu hören!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Inhaltsverzeichnis