Skip to main content
Author

von Team Sonntagmorgen

Zuletzt aktualisiert am: 14. Januar 2023

Welcher ist der beste LAN-Stecker?

Ein LAN-Stecker ist ein kleines Gerät, das an der Rückseite deines Computers eingesteckt wird und mit dem du ihn direkt mit einem anderen Netzwerk verbinden kannst. Es ist wie ein Ethernet-Kabel, nur ohne die ganzen Kabel. Es ist eine großartige Möglichkeit, deinen Computer und andere Geräte zu verbinden, ohne dass du ein Ethernet-Kabel oder eine drahtlose Verbindung brauchst. Du kannst ihn als Netzwerk-Hub verwenden und so Dateien zwischen mehreren Computern in verschiedenen Räumen deines Zuhauses oder Büros austauschen. Mit dem LAN-Stecker kannst du von jedem Raum aus auf alle Funktionen deines Routers zugreifen. Wenn mehrere Personen gleichzeitig eine Internetverbindung nutzen, hilft dies, Verlangsamungen zu vermeiden. Dieses Gerät verfügt außerdem über einen integrierten Überspannungsschutz, sodass bei einem Blitzeinschlag in der Nähe nichts beschädigt wird, was über den LAN-Stecker angeschlossen ist.

LAN-Stecker: Favoriten der Redaktion

Info zu diesem Artikel

  • Der Cat 7 stecker mit 50μ vergoldeten Kontakten und Metall-Abschirmung, Knickschutz in Orange und Einfädelhilfe für eine einfachere Montage. Der Wert 50μ bezieht sich auf die Dicke der Goldbeschichtung. Je größer der Wert, desto größer die Dicke, umso besser die Leitfähigkeit. Die vergoldete Stärke unserer Produkte (50μ) entspricht den höchsten Spezifikationen für lan kabel stecker
  • Kabel-Durchmesser: φ : 1,35 mm-1,45mm, AWG: 23. ACHTUNG: wegen der vermehrten 1 Sterne Bewertungen: diese Stecker sind NICHT für einfache Kabel geeignet. Das einzelne Kabel muss 1.35 - 1.45 mm dick sein ! zB Verlegekabel CAT 7 / 6A. Sonst funktioniert die Einfädelhilfe nicht. Es gibt auch Installationskabel, welche trotz CAT 7 nur 1mm dick sind. Auch diese sind ungeeignet, wie es manche 1-Sterne-Bewerter erfahren haben.
  • Metall geschirmt: Der ethernet stecker zur Konfektion von geschirmten Cat 7 /Cat 6A Verlegekabel, Unterstützt STP und FTP.
  • Im Lieferumfang befinden sich: 10x RJ45 crimpstecker, 10x Einfädelhilfe, 10x Knickschutz in Orange, 1x Anweisungen.Wir bieten 18 Monate Garantie bei Qualitätsproblemen. Sie können eine volle Rückerstattung oder kostenlosen Ersatz erhalten, wenn Qualitätsproblem
  • Die Zugentlastung und Schirmkontaktierung erfolgt in einem Arbeitsgang mit spezieller Crimpzange.

Der modulare Steckverbinder besitzt einen Kabel-Durchmesser von maximal 8 mm und einen Adern-Durchmesser von 1,35 – 1,45 mm. Der LAN-Stecker wird mit 10x Stecker, 10x Einfädelhilfe,10x Knickschutz in Orange und einer Anweisung ausgeliefert. Die Crimpstecker passen zu den Cat 7 /Cat 6A Verlegekabel und AWG 23. Zudem unterstützt der Crimpstecker STP und FTP und ist mit einer Metall-Abschirmung sowie einem Knickschutz ausgestattet.

Info zu diesem Artikel

  • ✅ Feldkonfektionierbarer CAT 6A RJ45 Steckverbinder von VESVITO. Mit einer einfachen Installation und ohne Crimpwerkzeug können Sie den Stecker an das Netzwerkkabel montieren.
  • ✅ Normen: Cat.6A Class EA, ISO/IEC11801, TIA568-C.2. Ideal für 10 Gigabit Netzwerke bzw. Verbindungen, bis zu 500 MHz. Unterstützt PoE, PoE+ und 4PPoE (100W).
  • ✅ Gehäuse: geschirmt (Metall mit Zinklegierung). Kontakte: Phosphor-Bronze-Legierung, 50µ vergoldet. Belegung: T568A oder T568B.
  • ✅ Kompatibel mit CAT 5e, CAT 6, CAT 6A, CAT 7, CAT 7A, CAT 8.1 Kabel. Kabeldurchmesser: 6-8 mm. Für flexible und starre Ader: AWG 26/7 - 23/7, AWG 26/1 - 23/1.
  • ✅ Im Lieferumfang befinden sich: 4x CAT 6 A RJ45 Netzwerkstecker von VESVITO für eine werkzeuglose Montage.

Der Netzwerkstecker besitzt einen Außendurchmesser von 8 mm und wird mit vier Netzwerkstecker geliefert. Dieser ist kompatibel für Netzwerkkabel von AWG 23–26 sowie verschiedene Netzwerkkabeln, wie z. B. CAT 5, 6A, 6,7 und 7A Kabel. Zudem besteht das Gehäuse aus einer Zinklegierung und weist Netzwerkübertragungen mit bis zu 10 Gigabit pro Sekunde auf.

Anders bei den anderen Kabeln kann der Lieferumfang selbst bestimmt werden. Dabei ist dieser Netzwerkstecker kompatibel mit CAT 5, 6A, 6 und 7 und besitzt die Maße 10 × 8 × 1 cm. Dieser unterstützt ebenso Gigabit Übertragungen bis zu 250 MHz.

Im Gegensatz zu den anderen Crimpstecker unterstützt dieser nur Cat7 und Cat6A Stecker, welche eine Kabelader von 1,35 und 1,45 mm dick hat (AWG23). Zudem besteht das Kabelgehäuse aus einer Kupferlegierung sowie einer Kontaktplatte. Der Netzwerkstecker unterstützt eine Datenübertragungsrate von bis zu 10 Gigabit und wird mit 10-fachem Crimpstecker, Knickschutz, Einfädelhilfe und einer Bedienungsanleitung geliefert.

Der Crimpstecker ist kompatibel mit den Netzwerkstecker AWG23 – AWG26. Besonders bei diesem Crimpstecker ist LSA Leiste, die dafür sorgt, dass die Adern automatisch verschließen. Auch hier ist eine Datenübertragungsrate bis 10 Gigabit möglich.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema LAN-Stecker ausführlich beantwortet

Wer sollte einen LAN-Stecker verwenden?

Jeder, der einen Computer oder ein anderes Gerät, das einen Ethernet-Anschluss (RJ45) hat, mit dem Internet verbinden möchte.

Welche Arten von LAN-Stecker gibt es?

Es gibt zwei Arten von LAN-Steckern, einen RJ45-Stecker und einen BNC-Stecker. Der Unterschied zwischen ihnen liegt in ihrer Form.

Worauf muss ich beim Vergleich eines LAN-Steckers achten?

Das Erste, worauf du achten solltest, ist die Geschwindigkeit deines LAN-Steckers. Du würdest keinen 10/100 MB LAN Plug kaufen wollen, wenn dein Netzwerk 1000 MB unterstützt, also stelle sicher, dass du vor dem Kauf weißt, für welche Art von Verbindung du es verwenden willst. Ein weiterer wichtiger Faktor, auf den du achten solltest, ist, ob das Kabel von einem unabhängigen Labor wie TÜV Rheinland oder Internet getestet und zertifiziert wurde oder nicht.

Was macht einen guten LAN-Stecker aus?

Ein guter LAN-Stecker ist einer, der funktioniert. Er sollte einfach zu bedienen sein und mit den Geräten funktionieren, die du hast. Wenn ein Stecker nicht das tut, was du brauchst, dann ist es sinnlos, ihn überhaupt zu haben.

Author

von Team Sonntagmorgen


Keine Kommentare


Habt ihr Fragen oder Anregungen für diesen Artikel? Wir freuen uns von euch zu hören!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Inhaltsverzeichnis