Skip to main content
Author

von Team Sonntagmorgen

Zuletzt aktualisiert am: 13. Dezember 2022

Welcher ist der beste Fullface-Helm für Mountainbiker

Fullface-Helme sind so konzipiert, dass sie Gesicht, Kinn und Kiefer vor Stößen schützen. Sie haben ein Visier, das deine Augen bei Fahrten im Gelände vor herumfliegenden Trümmern oder Ästen schützt. Der Helm ist außerdem mit einem internen Sonnenschutz ausgestattet, der dich an sonnigen Tagen im Freien zusätzlich vor UV-Strahlen schützt. Zudem ermöglicht der Fullface-Helm eine bessere Sicht bei allen Wetterbedingungen.

Fullface-Helm für Mountainbiker: Favoriten der Redaktion

Info zu diesem Artikel

  • PERFEKTER SCHUTZ - Unsere Motocrosshelme bestehen aus einer leichten ABS-Schale mit stoßabsorbierendem Multi-Density-EPS - Das Ergebnis ist eine hochstabile und schlagfeste aber trotzdem angenehm leichte Helmstruktur.
  • SICHER & ZUVERLÄSSIG - Jeder Crosshelm entspricht der europaweit gültigen Sicherheitsnorm ECE R 22/05 - Wir achten auf strenge Sicherheitsanforderungen für Ihren Schutz.
  • BEQUEM & PRAKTISCH - Die optimale Passform des Enduro Helm, das einklappbare Sonnenvisier sowie das abnehmbare Klarsichtvisier sorgen für eine jederzeit angenehme und unkomplizierte Fahrt.
  • ANGENEHMES TRAGEGEFÜHL - Das herausnehmbare Polster im Downhill-Helm ist atmungsaktiv und waschbar. Zwei Belüftungsöffnungen unterhalb des Schilds sowie einer im Mundbereich regulieren die Luftzirkulation und sorgen für einen frischen Kopf.
  • WESTT LIFESTYLE - Wir glauben an Freiheit - egal ob in der Stadt oder in der freien Natur. Deshalb helfen wir Ihnen, mit unseren Helmen sicher und stilvoll auf den Straßen unterwegs zu sein.
  • motocross helm, helm motorrad , motorrad helm , mtb helm, motorradhelm herren , cross helm, enduro helm, fullface helm mtb, motorrad ,helme , herren , mtb helm herren , motorradhelm damen ,motocross , geschenke für frauen, geschenke für männer, personalisierte geschenke, männer geschenke, valentinstag geschenk für ihn, valentinstag geschenk, gifts for women, männer geschenke ideen

Der Fullface-Helm erfüllt durch die hochwertige Verarbeitung die Sicherheitsnorm ECE R 22/05. Zudem ist der Helm durch die Auswahl der Materialien besonders robust. Zudem besitzt es ein abnehmbares Klarsichtvisier und ein atmungsaktives, waschbares Polster.

Info zu diesem Artikel

  • Professioneller Motorradhelm: Erfüllt und übertrifft den ECE22.05 Standard. Ansprechendes Design mit vielen extra Funktionen. Genau das, was Sie für ihr Motorrad, Enduro, Quad, Schneemobil, etc. benötigen. Für Männer und Frauen geeignet. •Empfehlen Sie eine Nummer größer zu kaufen•
  • Hochwertige Materialien: Aerodynamische ABS-Außenschale,EPS-Innenschale, verstärkter Kinnriemen mit Schnellverschluss.
  • Belüftungssystem: Einstellbare Einlass- und Auslassöffnungen, um einen konstanten und optimale Luftzirkulation zu erzeugen für ein komfortables Fahrerlebnis mit klarer Sicht und kühlem Kopf.Einfaches verstellen des Visier, Sonnenblende und Belüftungssystem mit Handschuhen.
  • Bequeme Innenpolsterung: Vollständig herausnehmbares und waschbares Innenfutter, um den Helm sauber,frisch und geruchsfrei zu halten. Bietet extra Raum zum Tragen eines Bluetooth Headset und Brille (nicht im Lieferumfang enthalten).

Der Fullface-Helm besteht aus hochwertigen Materialien und erfüllt die ECE22.05 Standards. Zudem besitzt es ein einstellbares Belüftungssystem, die für eine optimale Luftzirkulation zuständig ist. Zusätzlich ist es mit einem Visier und einer Sonnenblende ausgestattet. Des Weiteren weist es genügen Platz für das Tragen eines Bluetooth Headset und Brille.

Info zu diesem Artikel

  • Professioneller Motorradhelm: Erfüllt und übertrifft den ECE22.05 Standard. Ansprechendes Design mit vielen extra Funktionen. Genau das, was Sie für ihr Motorrad, Enduro, Quad, Schneemobil, etc. benötigen. Für Männer und Frauen geeignet.
  • Hochwertige Materialien: Aerodynamische ABS-Außenschale,EPS-Innenschale, verstärkter Kinnriemen mit Schnellverschluss.
  • Belüftungssystem: Einstellbare Einlass- und Auslassöffnungen, um einen konstanten und optimale Luftzirkulation zu erzeugen für ein komfortables Fahrerlebnis mit klarer Sicht und kühlem Kopf.
  • Bequeme Innenpolsterung: Vollständig herausnehmbares und waschbares Innenfutter, um den Helm sauber, frisch und geruchsfrei zu halten.

Im Vergleich zum ersten Fullface-Helm erfüllt auch dieser den ECE22.05 Standard. Ebenso besitzt es einstellbares Belüftungssystem. Jedoch besitzt es kein zusätzliches Visier oder einer Sonnenblende.

Der Fullface-Helm ist in verschiedenen Farbvarianten verfügbar.  Das Belüftungssystem wird mithilfe einer Ventilaktionsöffnung gesteuert. Zudem besitzt der Fullface-Helm ein schweiß absorbierendes und waschbares gepolstertes Innenfutter.

Info zu diesem Artikel

  • ➤ Informationen zur Größe: S-Code 52-53CM, M-Code 54-55CM, L-Code 56-57CM, XL-Code 58-59CM - Bitte lesen Sie das Größenmessschema auf dem Bild sorgfältig durch (sehr wichtig). Sie können suchen Unsere Marke + Helm für mehr Stilauswahl. Wir bieten qualitativ hochwertigen Service.
  • ➤ Motocross-Helm - aerodynamisches Design ABS-Außenschale, EPS-Innenschale, verstärkter Kinnriemen mit Schnellverschluss, extrem robust und schlagfest. Teilweise abnehmbares und waschbares Futter, das den Helm sauber, frisch und geruchlos hält
  • ➤Kindmotorrad-Sportkreuzhelm - Komfortables Innenfutter Wenn der Helm einem starken Aufprall ausgesetzt ist, kann der weiche Schaumstoffabstandhalter im Helm sicherstellen, dass der Aufprall den Kopf der Person nicht verletzt
  • ➤ Motorradhelm schützt nicht nur den Kopf, sondern reduziert auch die Auswirkungen auf die Augen bei hohen Geschwindigkeiten. Geeignet für Motorradfahren, Motocross, Cross Country, Straßenrad, Offroad, ATV, MTB, Downhill-Dirtbike, Crossbike, BMX und mehr
  • ➤ Motorradzubehör einschließlich Kreuzhelm, Schutzbrille, Handschuhe, Maske, insgesamt 4 Stück. Bestes Geschenk für Motorradfahrer, der ideale Reisebegleiter auch für lange Motorradtouren.

Der Fullface-Helm besitzt aerodynamisches Design, ABS-Außenschale, EPS-Innenschale und einen verstärkten Kinnriemen mit Schnellverschluss. Zusätzlich ist das Produkt mit einer Schutzbrille, Handschuhe und Maske ausgestattet.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Fullface-Helm für Mountainbiker ausführlich beantwortet

Wer sollte einen Fullface-Helm für Mountainbiker benutzen?

Die Fullface-Helme sind für Downhill-Mountainbiker konzipiert. Sie bieten den besten Schutz und die beste Abdeckung aller auf dem Markt erhältlichen Helme, aber sie können bei warmem Wetter schwer und heiß sein. Wenn du ein Fahrrad fährst, das aufrechter ist, als dass dein Kopf bei hohen Geschwindigkeiten nach unten geneigt ist, dann macht ein Fullface-Helm vielleicht keinen Sinn, denn du brauchst keinen zusätzlichen Schutz vor Felsen oder Bäumen, wenn du nicht schnell genug fährst, um sie zu treffen.

Welche Arten von Fullface-Helmen für Mountainbiker gibt es?

Es gibt zwei Arten von Fullface-Helmen für Mountainbiker. Der erste Typ ist der Fullface-Helm, der deinen gesamten Kopf und dein Gesicht mit einem Visier bedeckt, das dich vor herumfliegenden Trümmern oder Ästen schützt. Diese Art von Helm bietet mehr Schutz als Halbhelme, kann aber schwerer sein und ist auf langen Fahrten weniger bequem zu tragen, weil sie nicht so viele Belüftungslöcher hat. Außerdem kosten sie in der Regel mehr als andere Helmtypen. Wenn du also vorhast, viel zu fahren, könnte es sich lohnen, in einen Helm zu investieren.

Der zweite Helmtyp ist ein offener Helm (auch bekannt als „Flip Up“). Diese Helme bieten eine gute Sicht und schützen deinen Stirnbereich bei Stürzen oder Zusammenstößen. Allerdings bedecken sie nur einen Teil deines Kopfes und nicht den ganzen Kopf wie ein Vollvisiermodell. Wenn du etwas Leichtes haben möchtest, könnte dies die beste Option für dich sein. Achte nur darauf, dass der obere Teil des Helms ausreichend belüftet ist, wo bei Stürzen vom Fahrrad die meisten Stöße auftreten.

Worauf muss ich beim Vergleich eines Fullface-Helms für Mountainbiker achten?

Das Wichtigste ist die Passform. Du solltest eine Sturmhaube unter deinem Helm tragen können und trotzdem noch Platz dafür haben, sonst wird es dir zu heiß, wenn du bei kaltem Wetter fährst. Achte auch darauf, dass es keine Lücken zwischen dem Kinnschutz und deinem Gesicht gibt. Das kann zu Verletzungen führen, wenn du auf unwegsamem Gelände stürzt oder mit voller Wucht auf Felsen aufschlägst.

Was macht einen guten Fullface-Helm für Mountainbiker aus?

Ein guter Integralhelm für Mountainbiker sollte leicht sein und ein Visier haben, das dein Gesicht vor Sonne und Regen schützt. Außerdem muss er gut sitzen, damit er während der Fahrt nicht auf deinem Kopf herumrutscht. Die besten Helme haben einen verstellbaren Kinnriemen, der dafür sorgt, dass der Helm an seinem Platz bleibt, wenn du stürzt oder vom Rad fällst.

Author

von Team Sonntagmorgen


Keine Kommentare


Habt ihr Fragen oder Anregungen für diesen Artikel? Wir freuen uns von euch zu hören!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Inhaltsverzeichnis