Skip to main content
Author

von Team Sonntagmorgen

Zuletzt aktualisiert am: 29. November 2022

Welcher ist der beste Akkubohrer?

Sie können überall eingesetzt werden, ohne dass man sich um eine Steckdose in der Nähe kümmern muss.

Schnurgebundene Bohrmaschinen gibt es schon seit vielen Jahren, aber sie sind nicht so flexibel einsetzbar wie ihre akkubetriebenen Gegenstücke, da man bei ihrer Verwendung immer Zugang zu Strom haben muss. Akkubohrer sind tragbar und können überall und jederzeit eingesetzt werden und sie benötigen keine Stromquelle, im Gegensatz zu kabelgebundenen Geräten, die eine Steckdose oder ein Verlängerungskabel benötigen.

Akkubohrer: Favoriten der Redaktion

Durch seine kompakte Größe von gerade mal ‎24.3 x 11.5 x 31.7 cm und einem Gewicht von 2,5kg liefert dieser Akkubohrer eine optimale Handhabung, vor allem bei Bohr- und Schraubanwendungen über Kopf und an engen Stellen. Zudem gewährleistet das Gerät eine hohe Sicherheit, da das ECP-System des Herstellers den Akku vor Überlastung, Überhitzung und Tiefentladung schützt. Abgesehen davon sorgt das starke 2-Gang-Getriebe für kraftvolle 30Nm beim Bohren.

Dieser Akkubohrer verfügt über ein starkes Getriebe und bietet dadurch eine professionelle Leistung von 55Nm Drehmoment. Das Gerät wird mit einem Set an austauschbaren Kohlebürsten und Vollmetallgetrieben zum Bohren, Schlagen und Schrauben geliefert. Dank des LED-Lichts kannst du sogar dunkle Bereiche ausleuchten. Im Lieferumfang sind außerdem  zwei Akkus mit jeweils 2mAh enthalten, sodass du direkt loslegen kannst und stets einen Ersatzakku griffbereit hast.

dieser Akkubohrer ist mit zwei 21 Voll 2000mAh Lithium-Akkus ausgestattet, wodurch jeder Akku bis zu 60 Minuten im Dauerbetrieb halten kann. Und wenn der Akku dann doch mal leer geht, kannst du ihn mit dem Schnellladegerät in nur 60 Minuten vollständig wieder aufladen. Zudem kannst du aus einer Schraubendreherfunktion, Bohrfunktion und Schlagbohrfunktion wählen, sodass du für jeden Bedarf die richtige Einstellung hast. Abgesehen davon sorgt das ergonomische Design dafür, dass das Gerät stets angenehm und sicher in der Hand liegt.

Dieser Akkubohrer verfügt über zwei Gänge, die eine maximale Drehzahl von 1500U/min und bis zu 42Nm erreichen können. Darüber hinaus stehen dir 21 Drehmomenteinstellungen zur Verfügung, sodass du für jede Eventualität vorbereitet bist. Zudem profitierst du von dem 3-in-1-System des Herstellers, das zum einen zum Bohren in Mauerwerk, Holz, Kunststoff und Metall sowie zum Eindrehen von Schrauben und Mauerwerk verwendet werden kann. Abgerundet wird das Ganze jedoch über die 90 Zubehörteile, die im Lieferumfang enthalten sind.

Info zu diesem Artikel

  • 【Super Ausdauerarbeit】Cordless drill ausgestattet mit einem 2X 12V 2000mAh Lithium-Akku und einem Schnellladegerät kann jeder Akku 40-60 Minuten halten,und ein Akku kann in nur 60 Minuten vollständig aufgeladen werden,was für Langzeitarbeiten geeignet ist. 12V Batterie liefert starke Leistung,jede Batterie wird in Tausenden von Zyklen getestet,sodass Sie sich keine Gedanken über die Batterielebensdauer machen müssen.
  • 【3 Funktionen Schnelles Umschalten】Drei Funktionsknopfschalter, elektrische Schraubendreherfunktion: Geeignet zum Anziehen oder Lösen verschiedener Arten von Schrauben, um ein Verrutschen zu vermeiden; Bohrfunktion: geeignet für Holz, Keramikfliesen, Zement, Metallplatten und andere verschiedene Materialien Bohren; Schlagbohrfunktion, geeignet zum Graben von roten Wandfliesen, Zementfliesen, Wänden, Decken. Über den Funktionsknopf können Sie schnell zwischen den 3 Funktionen wechseln
  • 【52 praktisches Zubehör】 3 Brad Point Bohrer(6/8/10 mm), 5 Spiralbohrer(2/4/5/6/8 mm), 9 Steckschlüssel(5-13 mm), 1 Fleible Drill Shaft, 1 Befestigungsteile,1 Sechskantschraubendreherhalter, 32 Schraubendreher, 1*Maßband. undreeem verbringt viel Zeit und Energie mit der Auswahl von Zubehör. Dieses Zubehör kann die meisten Ihrer täglichen Anforderungen an Schraubendreher, Bohrer und Dekoration erfüllen.
  • 【2 Gäng und 25 Drehmomentstufen】Cordless drill mit 2 Drehzahlen sind optional(0-450 U / min, 0-1500 U / min); Deutscher Originalmotor kann präziseres Drehmoment(Max 30NM) einstellen; LED-Leuchten ermöglichen das Arbeiten in einer dunklen Umgebung; Das ergonomische Design Elektrische Bohrmaschine mit Stoßdämpfer und weiche Ledertasche erleichtert und komfortabler das Arbeiten.
  • 【Lieferumfang und Servicegarantie】 1* Akkuschrauber, 2* 12V 2000mAh Lithiumbatterien, 1* Schnellladegerät, 52* Zubehörteile, 1* Tragetasche, 1* Bedienungsanleitung. 24 Monate Garantie und unbegrenzter Service. Wenn Sie während des Gebrauchs Fragen haben, wenden Sie sich bitte an uns.

Zu diesem preiswerten Akkubohrer erhältst du zwei 2000mAh Lithium-Akkus, die im Dauerbetrieb jeweils 40-60 Minuten halten und innerhalb von einer Stunde wieder voll aufgeladen werden können. Dadurch ist dieses Gerät für lange Arbeitszeiten geeignet und du brauchst dir keine Sorgen zu machen, dass deine Arbeit durch einen leeren Akku langfristig unterbrochen werden könnte. Darüber hinaus stehen dir drei Funktionen zur Verfügung, zwischen denen du mit dem Funktionsschalter schnell hin- und herschalten kannst.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Akkubohrer ausführlich beantwortet

Was macht einen guten Akkubohrer aus?

Ein guter Akkubohrer zeichnet sich durch ein gutes Verhältnis zwischen Leistung und Gewicht aus. Das heißt, er sollte leicht und kompakt sein, aber dennoch genug Drehmoment haben, um die Arbeit zu erledigen. Außerdem muss er ergonomisch geformt sein, damit du ihn auch über einen längeren Zeitraum verwenden kannst, ohne dass deine Hände durch zu festes Greifen ermüden oder wund werden.

Achte schließlich darauf, wie viele Batterien im Lieferumfang enthalten sind und um welchen Typ es sich handelt (NiCad oder NiMH). Je mehr Batterien im Lieferumfang enthalten sind, desto besser, denn so bist du flexibel, wenn du zu Hause oder im Büro an Projekten arbeitest, bei denen nicht immer ein Stromanschluss zur Verfügung steht.

Wer sollte einen Akkubohrer benutzen?

Jeder, der Löcher in Holz, Metall oder Kunststoff bohren muss. Ein Akkubohrer ist ein großartiges Werkzeug für den Heimwerker und den professionellen Handwerker.

Welche Arten von Akkubohrern gibt es?

Es gibt zwei Arten von Akkubohrern: Die erste ist eine Bohrmaschine, die über einen internen Akku und keine externe Stromquelle verfügt. Beim zweiten Typ musst du ihn an eine Steckdose anschließen, damit er funktioniert.

Worauf muss ich beim Vergleich eines Akkubohrers achten?

Es gibt einige Dinge, auf die du beim Vergleich von Akkubohrern achten solltest. Der erste Punkt ist die Lebensdauer des Akkus, die auf zwei Arten ermittelt werden kann – entweder anhand der Dauer des Ladevorgangs oder der Anzahl der Betriebsminuten pro voller Ladung.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Leistung und das Drehmoment der einzelnen Bohrer, da dies ausschlaggebend dafür ist, welche Art von Arbeit du mit deinem neuen Werkzeug verrichten kannst. Vergewissere dich schließlich, dass alle mitgelieferten Teile in einem Paket enthalten sind, damit es später keine Überraschungen gibt.

(Bildquelle: monticello / 123rf)
Author

von Team Sonntagmorgen


Keine Kommentare


Habt ihr Fragen oder Anregungen für diesen Artikel? Wir freuen uns von euch zu hören!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Inhaltsverzeichnis