Skip to main content
Author

von Team Sonntagmorgen

Zuletzt aktualisiert am: 18. Januar 2023

Welche ist die beste Sicherheitskamera?

Eine Sicherheitskamera ist ein Videoüberwachungssystem, das Bilder oder Töne zum Zweck der Überwachung und Aufzeichnung aufzeichnet. Sicherheitskameras werden eingesetzt, um Aktivitäten in Bereichen aufzuzeichnen, die kaum von Menschen überwacht werden, z. B. in Banken, Flughäfen, Schulen und anderen öffentlichen Einrichtungen. Sie können auch zu Hause installiert werden, um Aktivitäten in Privatwohnungen zu überwachen.

Sicherheitskameras können vor Verbrechen und Vandalismus abschrecken. Sie liefern Beweise im Falle einer Straftat oder eines Unfalls und können dir helfen, gestohlenes Eigentum wiederzufinden. Du kannst so dein Haus überwachen, wenn du nicht zu Hause bist.

Sicherheitskameras: Favoriten der Redaktion

Die beste Sicherheitskamera für den Innenbereich

Info zu diesem Artikel

  • 【FHD 1080P & Pan/Tilt 360°】 Die WLAN-Überwachungskamera erfasst jedes Detail mit 1080P High Definition. Horizontale Bewegung bis zu 360° und vertikale Bewegung bis zu 114°, breite Abdeckung, um jeden Moment festzuhalten. (Die WLAN-Kamera unterstützt nur 2,4-GHz-WLAN)
  • 【Bewegungserkennung und Alarme】 Erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen von der Tapo-App, wenn eine Bewegung erkannt wird. Lösen Sie Licht- und Soundeffekte aus, um unerwünschte Besucher abzuschrecken.
  • 【Erweiterte Nachtsicht】Auch nachts kann die WLAN-Überwachungskamera eine Sichtweite von bis zu 10 Metern anzeigen.
  • 【Zwei-Wege-Audio】 Kommunizieren Sie aus der Ferne und führen Sie mit dem eingebauten Mikrofon und Lautsprecher ein reibungsloses und klares Gespräch mit Ihrem Baby oder Haustier
  • 【Sicherer und flexibler Speicher】 Speichert bis zu 128 GB lokal auf einer microSD-Karte (nicht im Lieferumfang enthalten) oder in der Cloud (kostenlose 30-Tage-Testversion mit 30-tägigem Videoclip-Verlauf), sodass Sie jederzeit darauf zugreifen können den Status der Kamera.
  • 【Datenschutzmodus】 Sie können den Datenschutzmodus aktivieren, der das Kameraobjektiv physisch schließt, um die Privatsphäre zu verbessern.
  • 【Tapocare】Kostenpflichtiger Abonnementdienst für 30-tägige Cloud-Videoaufzeichnung, Benachrichtigungen mit Fotoaufnahme und Bewegungsverfolgung. (30 Tage kostenlose Testversion)
  • 【NAS-Speicher】 Die Tapo-Kamera unterstützt das Standard-ONVIF-Protokoll (Profile S) sowie das RTSP-Protokoll, sodass sie mit NVR- oder NAS-Geräten von Drittanbietern verwendet werden kann. TAPO C200 ist mit Synology NAS kompatibel

Diese Überwachungskamera für den Innenbereich kann jedes Detail in kristallklarer 1080p-Auflösung filmen und das auch bei Nacht. Dabei kann sie mit 360 °C den horizontalen Bereich und mit 114 °C den vertikalen Bereich erfassen. Der Videospeicher wird mit Mikro SD-Karten mit bis zu 128 GB unterstützt und speichert deine Videos lokal auf dem Datenträger ab. Du kannst über das integrierte Mikrofon und dem Lautsprecher kommunizieren.

Nicht nur die Qualität, sondern auch das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt bei dem Produkt. Geliefert wird dir eine Sicherheitskamera, das Montage-Zubehör, ein Netzteil und die Schnellinstallationsanleitung. Die Installation ist kinderleicht in drei Schritten beschrieben. Du kannst dir Kamera mit einer App in deinem Handy steuern. 

Die beste kabellose Sicherheitskamera für draußen

Info zu diesem Artikel

  • FULL HD QUALITÄT: 1080p Auflösung stellt sicher, dass jede Aufnahme kristallklar aufgezeichnet wird. Das 135° Weitwinkelobjektiv garantiert eine glasklare Panoramaansicht - von der Garage bis zur Haustüre ist alles mit dabei. (HomeBase speichert alle Aufnahmen lokal und absolut gebührenfrei ohne Abonnement.)
  • 180 TAGE AKKULAUFZEIT: Ihre Überwachungskamera aussen dient Ihnen nach einem Aufladen ein halbes Jahr lang!
  • TAG UND NACHT: Unsere fortschrittliche Nachtsicht-Technologie garantiert, dass Ihr Zuhause tagsüber und vor allem nachts absolut geschützt ist.
  • PERSONENERKENNUNG: Die eufyCam 2C Überwachungskamera aussen erkennt Vögel, Hunde und Blätter im Wind und reduziert falschen Alarm um 95%, damit Sie wirklich nur im richtigen Moment alarmiert werden.
  • ABSOLUT WETTERFEST: Dank der IP67-Wasserschutzklasse hält Ihre eufyCam 2C Überwachungskamera aussen so gut wie alles aus, Sommerhitze, Regen und sogar den deutschen Winter!

Diese Überwachungskamera für draußen hat eine Auflösung von1080p und stellt sicher, dass jede Aufnahme kristallklar aufgezeichnet wird. Durch die 135° Weitwinkelobjektiv wird dir eine glasklare Panoramaansicht garantiert. Die Akkulaufzeit der Kamera beträgt ganze 180 Tage. Und auch nachts kannst du durch die Nachtsicht-Technologie alles erkennen.

Eine weitere vorteilhafte Funktion ist die Personenerkennung. Sie erkennt Vögel, Hunde und Blätter im Wind, dadurch wirst du nur im richtigen Moment alarmiert. Wegen der IP67-Wasserschutzklasse ist die Überwachungskamera wetterfest.

Die beste Sicherheitskamera mit langer Akkulaufzeit

Info zu diesem Artikel

  • Blink Outdoor ist eine kabellose, batteriebetriebene HD-Überwachungskamera, mit der Sie Ihr Zuhause am Tag und mit Infrarot-Nachtsicht bei Dunkelheit überwachen können.
  • Entscheiden Sie sich für einen kostenlosen Testzeitraum für das Blink-Abonnement, um Videoclips in der Cloud zu speichern und freizugeben, oder speichern Sie diese lokal mit dem Sync Module 2 und einem USB-Speicherstick (separat erhältlich). Der Gratiszeitraum endet im Mai 2023. Spätestens 30 Tage vor Ablauf des Gratiszeitraums erhalten Sie eine Benachrichtigung und Informationen dazu, wie Sie ein Abonnement starten können.
  • Dank der langen Batterielebensdauer läuft die Outdoor-Kamera bis zu zwei Jahre mit zwei AA-Lithiumbatterien (im Lieferumfang enthalten).
  • Blink Outdoor ist darauf ausgelegt, den Elementen standzuhalten, damit Sie Ihr Zuhause innen oder außen bei jeder Witterung schützen können.
  • Bei Bewegungserfassung können Sie Benachrichtigungen auf Ihr Telefon erhalten, mit der Option, Bewegungszonen in der Blink Home Monitor App so anzupassen, dass Sie nur bei wichtigen Ereignissen benachrichtigt werden.
  • Sehen und hören Sie Besucher und sprechen Sie mit ihnen in Echtzeit über die Blink Home Monitor App, dank Live-Video und Zwei-Wege-Audio (Live-Video wird nicht kontinuierlich aufgezeichnet).
  • Einfach in wenigen Minuten selbst einzurichten. Keine Verdrahtung oder professionelle Installation erforderlich.
  • Funktioniert mit Alexa – überwachen Sie Ihr Zuhause per Sprachbefehl über unterstützte Alexa-fähige Geräte.

Diese HD-Überwachungskamera für draußen ist kabellos und batteriebetrieben. Du kannst sie Zuhause am Tag und mit der Infrarot-Nachtsicht bei Dunkelheit benutzen. Die Clips kannst du in einer Cloud oder einem USB-Laufwerk speichern. Die Kamera hat eine sehr lange Batterielebensdauer, sie kann bis zwei Jahre halten, danke zwei AA-Lithiumbatterien.

Falls du das möchtest, können Bewegungen, die erfasst werden, eine Benachrichtigung auf dein Handy senden.  Ebenfalls kannst du Besucher sehen und hören und auch mit ihnen reden über eine App. Die Überwachungskamera ist leicht einzurichten und ist auch kompatibel mit Amazon Alexa.

Die beste Sicherheitskamera zur besten Preis-Leistung

Info zu diesem Artikel

  • Kristallklares Live-Video - Scharfe 1080p- Full-HD Auflösung für satte Farben und eine ausgewogene Beleuchtung
  • Klare Nachtsicht - Nachtsicht für bis zu 9 Metern, Sicherheit auch bei Nacht
  • Bewegungserkennung und Alarmmeldung- Automatische Benachrichtigung jeder Bewegung
  • Ton- und Licht-Alarm - Licht- und Toneffekte zum Abschalten fremden Besucher
  • Sicherer Speicherplatz – Unterstützt Micro SD-Karten (bis zu 128 GB) und Abspeicherung Ihre Videos lokal auf dem Datenträger
  • Tapo Care ist ein kostenpflichtiger Cloud-Speicher und Smart Home Service Dienst. Es ist 30 Tage lang möglich kostenlos zu testen, bevor das kostenpflichtige Abo begann. Sie können wählen zwischen 2 Abo-Varianten: Basis: ab 3,49 € mtl und Premium: 10,49 € mtl.

Diese Überwachungskamera für innen mit 1080p-Full-HD-Auflösung sorgt für satte Farben und eine ausgewogene Beleuchtung. Die Nachtsicht ist für bis zu 9 Metern möglich.  Die Kamera hat außerdem eine integrierte Bewegungserkennung und Alarmmeldung.

Der Speicherplatz wird mit Mikro SD-Karten mit bis zu 128 GB unterstützt und deine Videos können lokal auf dem Datenträger gespeichert werden. Du kannst das Gerät mit Google Assistent und Amazon Alexa verbinden.

Die beste Sicherheitskamera mit Personenerkennung

Info zu diesem Artikel

  • SMARTE PERSONENERKENNUNG: Der Sensor mit integrierter Personenerkennung unterscheidet mühelos Haustiere von Personen und alarmiert nur im richtigen Moment, wenn ein risikoreiches Ereignis aufgenommen wird.
  • KLAR WIE KRISTALL: 2K Klarheit sowie 1080p Auflösung (1080P mit HomeKit) stellen sicher, dass jede Aufnahme so detailgenau wie möglich aufgezeichnet wird.
  • FORTSCHRITTLICH VERBUNDEN: eufy Indoor Cam ist ideal mit Apple HomeKit, Google Assistant und Amazon Alexa kompatibel. (HomeKit mit Update erhältlich. Beim Öffnen des HomeKit muss das Gerät zuerst in der eufy Security App hinzugefügt und aktiviert werden.)
  • INTELLIGENTER BEWEGUNGSSENSOR: Sobald eine Bewegung im Sichtbereich erkannt wird, folgt die Kamera sofort dem Objekt. Einfach das Objektiv horizontal auf 360° für genaue Eckenansicht drehen oder vertikal auf 96° neigen, um vertikal alles im Blickwinkel zu behalten.
  • KOMMUNIKATION IN ECHTZEIT: Dank der integrierten, beidseitigen Audiofunktion können durch die Sicherheitskamera jederzeit Grüße oder auch Befehle und Warnungen erteilt werden.

Diese Überwachungskamera mit 1080p Auflösung wird dir detailgenaue Aufzeichnungen schenken. Die Kamera hat einen Sensor eingebaut, die mühelos deine Haustiere auch aufzeichnen kann. Benachrichtigt wirst du nur, wenn ein risikoreiches Ereignis aufgenommen wird. Neben der smarten Personenerkennung ist das Produkt fortschrittlich Apple HomeKit, Google Assistant und Amazon Alexa kompatibel.

Mit den intelligenten Bewegungssensoren folgt die Kamera sofort im Sichtbereich das Objekt. Du kannst die Kamera objektiv horizontal auf 360° einstellen, für genaue Eckenansicht oder vertikal auf 96° neigen, um alles im Blickwinkel zu behalten. Auch die Kommunikation in Echtzeit ist, dank der integrierten Audiofunktion, möglich.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Sicherheitskamera ausführlich beantwortet

Wer sollte eine Sicherheitskamera verwenden?

Jeder, der sein Haus, sein Unternehmen oder seine Angehörigen schützen möchte. Sicherheitskameras sind eine großartige Möglichkeit, dein Eigentum im Auge zu behalten, wenn du nicht da bist, und kann dazu beitragen, Verbrechen von vornherein zu verhindern.

Welche Arten von Sicherheitskameras gibt es?

Es gibt zwei Arten von Sicherheitskameras: analoge und digitale. Analog ist die ältere Technologie, bei der Videosignale über Koaxialkabel von einer Kamera zu einem DVR oder Monitor übertragen werden. Digitale Kameras verwenden entweder eine Ethernet-Verbindung oder eine drahtlose Signalübertragung, um Bilder über IP-Netzwerke wie das Internet zu senden.

Worauf muss ich beim Vergleich einer Überwachungskamera achten?

Beim Vergleich von Überwachungskameras gibt es einige Dinge, auf die man achten sollte. Das erste ist die Auflösung der Kamera, die mindestens 720p HD, wenn nicht sogar 1080p Full HD sein sollte. Außerdem solltest du darauf achten, dass die Kamera über Nachtsicht- und Bewegungserkennungsfunktionen sowie einen SD-Kartensteckplatz verfügt, damit du die Aufnahmen nach deiner eigenen Vorstellungen aufzeichnen kannst. Und schließlich sollten du prüfen, wie viel Speicherplatz für mehrere Tage jeder Cloud-Dienst bietet, bevor du entscheidest, ob du eine Kamera mit mehr Kapazität als die anderen benötigst.

Was macht eine gute Sicherheitskamera aus?

Eine gute Sicherheitskamera ist eine Kamera, die klare Bilder des Objekts aufnehmen kann. Sie sollte in der Lage sein, bei einer Vielzahl von Lichtverhältnissen aufzuzeichnen, und sie muss über einen effektiven Nachtsichtmodus verfügen. Die besten Kameras bieten auch einen Aufnahmemodus zur Bewegungserkennung, damit du nicht ständig nach Aktivitäten auf dem Bildmaterial suchen musst. Und schließlich solltest du nach Möglichkeit nach einem Modell mit integrierter Wi-Fi- oder Ethernet-Konnektivität Ausschau halten, damit du von überall in deinem Heimnetzwerk auf die Videos zugreifen kannst, ohne zusätzliche Hardware, wie IP-Kameras oder digitale Videorekorder zu benötigen.

(Bildquelle: Pixabay/Gregden)

Author

von Team Sonntagmorgen


Keine Kommentare


Habt ihr Fragen oder Anregungen für diesen Artikel? Wir freuen uns von euch zu hören!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Inhaltsverzeichnis