Skip to main content
Author

von Team Sonntagmorgen

Zuletzt aktualisiert am: 12. Januar 2023

Welche ist die beste Kochplatte?

Eine Kochplatte ist ein Gerät, das sich auf die gewünschte Temperatur erhitzt und diese dann beibehält. Sie kann zum Kochen, Erhitzen oder sogar Pasteurisieren von Flüssigkeiten verwendet werden. Kochplatten werden auch in Restaurants und bei Caterern verwendet, weil sie auf Tischen oder Theken platziert werden können, ohne wertvollen Platz zu beanspruchen, der sonst für andere Zwecke genutzt werden könnte, z. B. um Gäste zu platzieren oder Speisen zu präsentieren. Sie sind sehr einfach zu benutzen. Sie haben einen einstellbaren Thermostat, den du je nach Art des Gerichts einstellen kannst. Du musst dir keine Sorgen machen, dass die Kochplatte umgestoßen wird.

Kochplatte: Favoriten der Redaktion

Info zu diesem Artikel

  • Bei wenig Platz – Mit den geringen Maßen von 50 cm x 29 cm x 8,5 cm nimmt das Kochfeld nur wenig Platz ein und ist somit ideal geeignet für kleine Küchen oder unterwegs.
  • Leistungsstarke Heizplatte – Die Heizringe sind mit 15,5 cm und 18,5 cm groß genug für normal große Töpfe und Pfannen und haben ausreichend Power für alle gängigen Gerichte.
  • Einfache Bedienung – Kabel in die Steckdose stecken und die Temperatur der Kochplatten über 2 voneinander unabhängige Regler stufenlos nach Wunsch einstellen.
  • Sichere Konstruktion – Die Camping Kochplatte besitzt ein Gehäuse mit hochhitzebeständiger Lackierung sowie Kontrollleuchten für die Temperatureinstellung.
  • Details – SEVERIN mobile Herdplatte im kompakten Design für unterwegs, im Büro oder bei wenig Platz zu Hause, stufenlose Temperatureinstellung, 2.500 W, Artikelnr. 1042

Dieses Kochfeld mit den kleinen Abmessungen von 50 cm x 29 cm x 8,5 cm nimmt wenig Platz ein und ist daher ideal für kleine Küchen oder für unterwegs. Die Heizringe sind mit 15,5 cm und 18,5 cm groß genug für normal große Töpfe und Pfannen und haben genug Leistung für alle gängigen Gerichte. Die Bedienung ist kinderleicht: Einfach das Kabel in die Steckdose stecken und die Temperatur der Kochplatten mit 2 unabhängigen Reglern stufenlos einstellen. Die Kochplatte hat ein Gehäuse mit hochhitzebeständiger Lackierung und Kontrollleuchten für die Temperatureinstellung.

Info zu diesem Artikel

  • Elektrische Doppelkochplatte klein und kompakt für Küche, Büro oder Camping
  • Leckere Speisen, Heißgetränke und vieles werden mit der Herdplatte schnell und einfach zubereitet
  • Kochfeld groß Durchmesser: 18 cm (1500 Watt) und Kochfeld klein Durchmesser: 15 cm (1000 Watt)
  • Die zwei Kochfelder sind separat stufenlos regelbar mit starken 2500 Watt Leistung
  • Hohe Standfestigkeit, hitzebeständige Lackierung, Überhitzungsschutz sowie zwei Kontrollleuchten sorgen für Sicherheit

Die elektrische Doppelkochplatte ist klein und kompakt und damit perfekt für Küche, Büro oder Campingplatz. Leckere Speisen, heiße Getränke und vieles mehr lassen sich mit der Kochplatte schnell und einfach zubereiten. Das große Kochfeld hat einen Durchmesser von 18 cm (1500 Watt) und das kleine Kochfeld einen von 15 cm (1000 Watt). Die beiden Kochfelder sind separat stufenlos regelbar und haben eine Leistung von 2500 Watt. Die hohe Stabilität, hitzebeständige Lackierung, Überhitzungsschutz und zwei Kontrollleuchten sorgen für Sicherheit.

Info zu diesem Artikel

  • Die praktische Doppel-Induktionskochplatte ist sicherer als herkömmliche Herdplatten, erhitzt die Töpfe und Pfannen besonders effizient und verbraucht wenig Energie.
  • Komfortables Kocherlebnis: Dank der hohen 3.500 Watt Heizleistung der Doppel-Induktionskochplatte gelingt Ihr Essen besonders schnell. Durch die präzise Einstellung brennt außerdem so schnell nichts mehr an.
  • Sicherheit für die Kleinen: Die Wärme wird nur dafür verwendet, Ihr Essen zu erhitzen, weshalb die Kochplatten relativ kühl bleiben. So wird die Verletzungsgefahr minimiert – gerade für Haushalte mit Kindern ideal.
  • Sparen Sie Zeit und Geld: Die Doppel-Induktionskochplatte kocht Ihr Essen schnell und verbraucht dabei wenig Energie. Dadurch sparen Sie nicht nur kostbare Zeit, sondern schonen auch den Geldbeutel.
  • Lieferumfang: MEDION Doppelinduktionsfeld MD 15324

Die praktische Doppel-Induktionskochplatte ist sicherer als herkömmliche Kochplatten und garantiert ein komfortables Kocherlebnis. Dank der hohen Heizleistung von 3.500 Watt der Doppel-Induktionskochplatte gelingen die Speisen besonders schnell. Durch die präzise Einstellung brennt auch nichts so schnell an. Die Hitze wird nur zum Erwärmen der Speisen genutzt, weshalb die Kochplatten relativ kühl bleiben. Das minimiert die Verletzungsgefahr – ideal vor allem für Haushalte mit Kindern. Spare Zeit und Geld: Die Doppel-Induktionskochplatte gart deine Speisen schnell und verbraucht dabei wenig Energie.

Info zu diesem Artikel

  • ✅𝐄𝐗𝐓𝐑𝐄𝐌 𝐋𝐄𝐈𝐒𝐓𝐔𝐍𝐆𝐒𝐒𝐓𝐀𝐑𝐊: Die Einzelkochplatte besitzt eine Leistung von 1500 Watt. Hierdurch werden Speisen minutenschnell erhitzt. 5 Leistungsstufen sorgen für präzise Temperatursteuerung.
  • ✅𝐏𝐑𝐀𝐊𝐓𝐈𝐒𝐂𝐇 𝐅𝐋𝐄𝐗𝐈𝐁𝐄𝐋: Egal ob im Haus, bei Renovierungen, Camping, Wohnmobil, Partys, Gartenhaus, Kaffee -> die mobile elektrische Herdplatte findet überall einen Platz dank 1,3 Meter Kabel.
  • ✅𝐇𝐎𝐇𝐄 𝐒𝐈𝐂𝐇𝐄𝐑𝐇𝐄𝐈𝐓: Dank modernsten Überhitzungsschutz und hochwertigem Thermostat ist unser Herd Kocher extrem langlebig und sicher in der Anwendung. Ihre Sicherheit hat oberste Priorität.
  • ✅𝐒𝐈𝐌𝐏𝐋𝐄 𝐑𝐄𝐈𝐍𝐈𝐆𝐔𝐍𝐆: Edelstahl ist in Gastro die erste Wahl. Aus diesem Grund bestehen unsere Kochplatten aus hochwertigem rostfrei Edelstahlkörper --> kinderleicht nass und trocken reinigen
  • ✅𝐕𝐎𝐋𝐋𝐈𝐆𝐄 𝐅𝐑𝐄𝐈𝐇𝐄𝐈𝐓: Kein teures neues Kochgeschirr. Unser Plattenherd funktioniert im Gegensatz zu Induktion mit allen gängigen Materialien wie (Kupfer, Edelstahl, Eisen etc.) problemlos.

Die einzelne Kochplatte hat eine Leistung von 1500 Watt, mit der die Speisen in wenigen Minuten erhitzt werden können. Die 6 Leistungsstufen sorgen für eine präzise Temperaturregelung. Ob drinnen oder draußen, die mobile Elektrokochplatte findet dank des 1,3 Meter langen Kabels überall einen Platz. Dank des fortschrittlichen Überhitzungsschutzes und des hochwertigen Thermostats ist unsere Herdplatte extrem langlebig und sicher im Gebrauch. Die Kochplatten sind aus hochwertigem Edelstahl gefertigt und lassen sich leicht nass und trocken reinigen. Kein teures neues Kochgeschirr: Der Plattenherd funktioniert im Gegensatz zur Induktion mit allen gängigen Materialien wie (Kupfer, Edelstahl, Eisen etc.) problemlos.

Info zu diesem Artikel

  • Stufenlose Temperatur-Steuerung • Geeignet für alle Töpfe und Pfannen • Kein Einbrennen auf der Kochfläche
  • Kochfeld mit Ø 16,4 cm und bis zu 800 Watt • Drehregler für stufenlose Temperatur-Steuerung • Leistungsaufnahme insgesamt: bis 2.000 Watt
  • Kochfeld mit Ø 18,8 cm und bis zu 1.200 Watt • LED-Statusleuchte • Stromversorgung: 230 Volt
  • Geeignet für alle Töpfe und Pfannen • Einfach zu reinigende Oberfläche und Glaskeramik-Kochplatten • Maße: 46,7 x 7,5 x 26 cm, Gewicht: 2,22 kg
  • Kochplatte inklusive deutscher Anleitung. Elektrische Doppel Kochplatten - Außerdem relevant oder passend zu: Induktionskochplatte, Induktionskochfeld, Induktionsplatten, Induktionsplatte, Campingkocher, Elektrische, Induktion, Mobiles, Kochen, Kocher, Topf • Der Statt-Preis von EUR 119,90 entspricht dem ehem. empf. VK des Lieferanten.

Diese schöne Keramik-Doppelkochplatte mit Infrarotwärme ist mit zwei Kochfeldern mit einem Durchmesser von 16,4 cm (800 Watt) und 18,8 cm (1200 Watt) ausgestattet. Der Drehregler ermöglicht eine stufenlose Temperaturregelung und garantiert, dass das Essen nicht so schnell anbrennt.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Kochplatte ausführlich beantwortet

Wer sollte eine Kochplatte benutzen?

Jeder, der Essen kochen möchte, ohne einen Herd oder Ofen zu benutzen. Kochplatten eignen sich hervorragend für Camping, Bootstouren und Wohnmobilausflüge, aber auch für zu Hause, wenn du deine Küche nicht mit einem Ofen aufheizen möchtest.

Welche Arten von Kochplatten gibt es?

Es gibt zwei Arten von Kochplatten: Die erste ist eine normale Kochplatte und die zweite eine Induktionskochplatte. Der Unterschied zwischen diesen beiden Platten liegt darin, wie sie dein Essen erhitzen. Eine normale elektrische Kochplatte erhitzt sich, indem sie mit Hilfe von Elektrizität Wärme erzeugt, die dann über Metallspulen in deinen Kochtopf oder deine Pfanne übertragen wird. Eine Induktionsplatte nutzt magnetische Energie, um im Boden Wärme zu erzeugen, die direkt auf das Kochgeschirr übertragen wird, ohne dass ein Heizelement wie bei anderen Modellen erforderlich ist. Das bedeutet, dass du sowohl Töpfe und Pfannen aus Nichtmetall als auch Glasgeschirr wie z.B. Pyrex-Schüsseln verwenden kannst.

Worauf muss ich beim Vergleich einer Kochplatte achten?

Das Wichtigste, worauf du achten solltest, ist die Wattzahl einer Heizplatte. Wenn du dir zwei verschiedene Modelle ansiehst und eines davon eine höhere Wattzahl hat als das andere, dann kann es schneller und effizienter aufheizen. Außerdem gibt es Kochplatten, bei denen du die Temperatur einstellen kannst. Wenn du also deine Kochtemperaturen genau kontrollieren willst, könnte auch das eine wichtige Funktion für dich sein.

Was macht eine gute Kochplatte aus?

Eine gute Heizplatte kann für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden. Sie sollte schnell und gleichmäßig aufheizen und ihre Temperatur ohne große Schwankungen halten können. Die besten Kochplatten sind außerdem leicht zu reinigen und zu verstauen, wenn sie nicht in Gebrauch sind.

(Bildquelle: magraphics / 123rf)

Author

von Team Sonntagmorgen


Keine Kommentare


Habt ihr Fragen oder Anregungen für diesen Artikel? Wir freuen uns von euch zu hören!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Inhaltsverzeichnis