Skip to main content
Author

von Team Sonntagmorgen

Zuletzt aktualisiert am: 14. Januar 2023

Temperaturregler: Kompetente Auswahl der Redaktion

Ein Temperaturregler ist ein Gerät, das die Temperatur in einer Umgebung regelt und anpasst. Er erkennt Temperaturschwankungen und reagiert darauf, indem er Heiz- oder Kühlgeräte ein- oder ausschaltet, um den gewünschten Sollwert zu halten. Das Produkt kann für viele Zwecke eingesetzt werden, z. B. zur Steuerung von Heizungen, Klimaanlagen, Ventilatoren und anderen Geräten. Durch ein Temperaturregler sparst du Geld bei deiner Energierechnung, reduzierst Treibhausgasemissionen und verbesserst deinen allgemeinen Komfort.

Temperaturregler: Optionen für Jedermann

Der beste leicht zu bedienende Temperaturregler

Info zu diesem Artikel

  • 【Relaisausgang, einfach zu bedienen】 CE-zertifiziert. Kein Kabel erforderlich, schließen Sie das Gerät einfach an diesen Temperaturregler Thermostat Steckdose an und stellen Sie die Parameter ein, es funktioniert wie programmiert. Es hat die CE-Zertifizierung bestanden. Stromversorgung: 230V AC; Ausgang: Max. 16A/230V.
  • 【Temperaturregelfunktion mit ±1% Genauigkeit】Temperaturregelbereich:-40℃~120℃. Dieser digitale Temperaturregler Steckdose ist einfach zu programmieren. Stellen Sie die Start- und Stopptemperatur ein, damit die Heizung oder der Kühler wie programmiert funktioniert. (Starttemperatur > Stopptemperatur, Kühlen; Starttemperatur < Stopptemperatur, Heizen). Dieser Temperaturregler Steckdose 230V unterstützt auch die Temperaturkalibrierung.
  • 【Timing-Funktion】 Dieser Temperaturregler Thermostat Steckdose hat die Funktionen Zyklus-Timing und Countdown. Sie können den Zyklus-Timer-Modus wählen, um das Gerät so zu steuern, dass es in Zyklen arbeitet, oder andere Countdown-Modi wählen, um das Gerät ein- oder auszuschalten. Einstellbereich: 0~99 Stunden 59 Minuten. Bitte beachten Sie, dass die Temperaturregelfunktion und die Zeitfunktion nicht gleichzeitig verwendet werden können.
  • 【Weitere Funktionen】 3m NTC Temperaturfühler; 5 Modi zur Auswahl (Temperaturregelungsmodus; F01 Zyklustimer-Modus; F02 Countdown ON-Modus, F03 Countdown OFF-Modus, F04 Countdown ON und Countdown OFF-Modus). Großes LCD-Display. Temperaturkalibrierung. Reset-Funktion. Datenspeicherfunktion, mit der alle eingestellten Parameter nach dem Ausschalten gespeichert werden können.
  • 【Breites Anwendungsspektrum】 Dieses Temperaturregler Thermostat Steckdose mit Fühler wird häufig für Gewächshaus, Reptil, Inkubator, Terrarium, Gefrierschränke, Kühlschränke, Heizungen, Kühlschränke, Hausbrauen, Vivarien, Fermentationen, Heizmatte und andere temperaturgesteuerte Systeme verwendet. Es kann auch als Timer für Zyklus-Timing und Countdown verwendet werden.

Dieser Temperaturregler ist einfach zu bedienen und CE-zertifiziert. Es wird kein Kabel benötigt, du musst nur das Gerät an das Produkt anschließen und die Parameter einstellen. Dieser digitale Temperaturregler ist einfach zu programmieren und verfügt über ein großes LCD-Display. Du kannst die Start- und Stopptemperatur so einstellen, damit die Heizung oder Kühlung wie programmiert funktioniert. Dieses Produkt unterstützt außerdem 5 Modi und eine Reset-Funktion.

Der beste qualitative Temperaturregler

Info zu diesem Artikel

  • Kann für den inländischen Gefrierschrank, Wasserbehälter, Kühlraum, Aquarium, selbst gebrautes Bier, Huhn-Brutkasten, usw. benutzt werden, auch verwendbar für Laborgebrauch und andere temperaturgesteuerte Systeme
  • Doppelte Heiz- und Kühlfunktion, automatischer Übertemperaturalarm
  • Temperaturkalibrierung, Kühlsteuerungs-Ausgangsverzögerungsschutz
  • Temperaturmessbereich: -50 - 90 ° C (-58 ° -194 °), Auflösung: 0,1 ° C
  • Kontrollieren Sie die Temperatur, indem Sie den Temperatur-Sollwert und den anderen Wert einstellen (Fahrenheit und Celsius-Anzeige kann gewählt werden)

Dieses Produkt ist ein hochwertiger Temperaturregler, der für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden kann. Er hat eine doppelte Heiz- und Kühlfunktion, einen automatischen Hochtemperaturalarm und eine Temperaturkalibrierung. Außerdem verfügt das Produkt über einen Verzögerungsschutz für den Kühlungsausgang. Der Temperaturmessbereich beträgt -50 bis 90 Grad Celsius (-58 bis 194 Grad Fahrenheit), mit einer Auflösung von 0,1 Grad Celsius.

Der beste wasserdichte Temperaturregler

Info zu diesem Artikel

  • Temperaturmessbereich: - 50 ~ 110 ° C.
  • Temperaturmessgenauigkeit: plus oder minus 0,2 ° C; Genauigkeit der Temperaturregelung: plus oder minus 0,1 ° C.
  • Messeingang: NTC10K L = 1 Meter wasserdichte Sonde.
  • Eingangsleistung / Ausgangsleistung: gemäß der Klassifizierung der Wahl.
  • Weit verbreitet in den Bereichen Brut, Inkubation, Gerätekoffer, Klimaanlage, Temperaturregelungsschutz, Schrankkühlsystem und anderen Bereichen(Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden )

Dieses Produkt ist ein hochpräzises Temperaturregelgerät, das in einer Vielzahl von Bereichen eingesetzt werden kann, in denen die Temperatur innerhalb eines sehr engen Bereichs überwacht oder geregelt werden muss. Es hat einen wasserdichten NTC10K-Fühler für genaue Messungen und kann je nach Bedarf mit Wechsel- oder Gleichstrom betrieben werden. Das macht ihn perfekt für den Einsatz in Brutkästen, Kühlschränken, Klimaanlagen und anderen temperaturempfindlichen Anwendungen.

Der beste fortschrittliche Temperaturregler

Info zu diesem Artikel

  • Suchen Sie nach dem Schlüsselwort "InkbirdSmart" im App Store oder bei Google Play. Die kostenfreie App ermöglicht Ihnen, Ihren Thermostat von überall aus zu steuern, wo immer Sie möchten. Das Gerät unterstützt IOS und Android. Es arbeitet mit dem 2,4 GHz Band Ihres WI-Fi Routers. Wenn Sie einen Dualband-Router verwenden, deaktivieren Sie bitte das 5G-Netzwerk.
  • Das Display ist Rot beleuchtet und bietet sogar in Dunkelheit keine Probleme bei ablesen.Der Benutzer kann die Anzeigeeinheit nach Wunsch auf Fahrenheit oder Celsius einstellen. Er ist Plug and Play somit ist keinerlei Installation nötig.
  • Bietet einen hoch und tief Temperatur Alarm,Einen Störungsalarm für den Sensor,Sowie eine Temperatur Kalibrierungs Funktion Und eine zeit verzögerungs sicherheitsfunktion für die Kühlung (Kompressor schonung)Temperaturmessbereich: -40 ° C ~ 100 ° C / -40 ° F ~ 212 ° F
  • Der Wasserdichte NTC-Sensor hat eine Länge von 2 Metern. Das Material des Sensors besteht aus Edelstahl und kann in Salzwasser gelegt werden. 
  • Der Thermostat kann für viele verschiedene Bereiche eingesetzt werden in denen eine Temperatur genaue Kühl bzw. Heizfunktion benötigt wird,Temperaturregelung für Vergärungssteuerung Aquarium,Terrarium Gewächshäusern,Im Hobby Brau Bereich,Ausbrütsteuerung von Eiern.

Dieser Temperaturregler die perfekte Lösung, um deine Temperatur von überall auf der Welt zu kontrollieren. Das Produkt unterstützt sowohl iOS- als auch Android-Geräte und macht es dir leicht, die Temperatur in deinem Zuhause im Auge zu behalten, egal wo du bist. Du kannst das Gerät auch so einstellen, dass es wahlweise Fahrenheit oder Celsius anzeigt. Mit Funktionen wie Alarmen für zu hohe und zu niedrige Temperaturen, Sensorausfallalarmen und Temperaturkalibrierungsfunktionen ist dieser Thermostat perfekt für alle Situationen, in denen eine genaue Temperaturkontrolle erforderlich ist.

Der beste anpassbare Temperaturregler

Info zu diesem Artikel

  • Doppelte Heiz- und Kühlfunktion, steuern Sie die Temperatur, indem Sie den Temperatureinstellwert und den Differenzwert einstellen.
  • Temperaturkalibrierung, Kühlungsverzögerungsschutz, automatischer Übertemperaturalarm.
  • Zwei Monitore, zwei wasserdichte NTC-Sensoren, die zwei Produkte gleichzeitig steuern können.
  • Temperaturmessbereich: -55 ° C bis 120 ° C, Auflösung: 0,1 ° C, Stromversorgung: 110 V, 230 V AC ± 10%, 50/60 Hz
  • Einsetzbar für Haushaltsgefrierschrank, Wassertanks, Kühlschrank, Aquarium, Homebrewing-Bier, Hühnerzüchter usw., auch für Laboratorien und andere temperaturgesteuerte Systeme geeignet(Ihre Zufriedenheit ist unsere ständige Strecke. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren).

Dieses Produkt besitzt eine doppelte Heiz- und Kühlfunktion, die die Temperatur durch die Einstellung des Temperatursollwerts und des Differenzwerts regeln kann. Außerdem verfügt es über eine Temperaturkalibrierung, einen Schutz vor Abkühlungsverzögerung, einen automatischen Übertemperaturalarm, zwei Monitore und zwei wasserdichte NTC-Sensoren, die zwei Produkte gleichzeitig kontrollieren können. Der Temperaturmessbereich beträgt -55 °C bis 120 °C mit einer Auflösung von 0,1 °C. Die Stromversorgung ist 110 V oder 230 V Wechselstrom +- 10%, 50/60 Hz.

Leitfaden: Wiederkehrende Fragen zum Thema Temperaturregler erklärt

Wer sollte ein Temperaturregler benutzen?

Jeder, der Geld bei seinen Energierechnungen sparen möchte. Ein Temperaturregler kann dir helfen, deine Heiz- und Kühlkosten um bis zu 30 % zu senken. Es ist eine großartige Möglichkeit für Hausbesitzer, Mieter oder Geschäftsleute, ihre Energiekosten zu senken.

Welche Arten von Temperaturregler gibt es?

Es gibt zwei Arten von Temperaturregler: mechanische und elektronische. Mechanische verwenden einen Bimetallstreifen, um Temperaturänderungen in der Umgebungsluft zu messen. Elektronische haben Sensoren, die die Wärme deines Ofens oder Kessels erkennen und sich einschalten, wenn sie eine bestimmte Temperatur erreichen. Beide funktionieren gut, aber es gibt einen großen Unterschied: Elektronische Temperaturregler kannst du nicht selbst einstellen, während du bei mechanischen einfach die Regler nach oben oder unten drehen kannst, je nachdem, wie warm/kalt du dein Zuhause zu einem bestimmten Zeitpunkt des Tages (oder der Nacht) haben möchtest.

Worauf muss ich beim Vergleich von Temperaturregler achten?

Das erste, worauf du achten solltest, ist der Temperaturbereich. Dieser gibt an, wie heiß oder kalt es werden kann, bevor sich dein Temperaturregler einschaltet und wieder ausschaltet. Wenn diese Zahl nicht hoch genug ist, kann dein Raum keine angenehme Temperatur erreichen. Ein weiterer wichtiger Faktor, den du beachten solltest, ist, ob das Gerät eine automatische Abschaltfunktion hat und welche Art von Batterien es benötigt (falls vorhanden). Du solltest auch darauf achten, dass das Gerät nicht zu viele Knöpfe hat, denn wenn sie schwer zu lesen sind, könntest du Schwierigkeiten haben, sie richtig einzustellen und zu bedienen, ohne dass du eine Art Anleitung zur Hand hast.

Was macht einen guten Temperaturregler aus?

Ein gutes Produkt ist eines, das du nach deinen Wünschen programmieren kannst. Es sollte einfach zu bedienen sein und ein beleuchtetes Display haben, damit es auch im Dunkeln gut sichtbar ist. Außerdem sollte es einen genauen Temperatursensor haben, damit du dich in deinem Zuhause wohl fühlst, ohne Energie oder Geld für unnötige Heiz-/Kühlzyklen zu verschwenden.

Author

von Team Sonntagmorgen


Keine Kommentare


Habt ihr Fragen oder Anregungen für diesen Artikel? Wir freuen uns von euch zu hören!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Inhaltsverzeichnis